Verwenden einer Bildschirmausgabe zum Erkunden und Navigieren in Startmenü in Windows

Dekoratives Symbol. Sprachausgabe – Inhalte

Dieser Artikel ist für Personen mit Sehbehinderungen, die ein Bildschirmleseprogramm mit Office-Produkten verwenden, und ist Teil des Inhaltssets Office Barrierefreiheit. Weitere allgemeine Hilfe finden Sie auf der Startseite des Microsoft-Supports.

Verwenden Sie Ihre Tastatur und eine Bildschirmausgabe, um die Navigation in Startmenü inWindows 11. Wir haben diesen Artikel mit Sprachausgabe, JAWS und NVDA getestet, aber die Anweisungen funktionieren möglicherweise mit anderen Bildschirmleseern, solange sie die gängigen Standards und Techniken für die Barrierefreiheit einhalten. 

Hinweise: 

  • Weitere Informationen zu Bildschirmsprachausgaben finden Sie unter Funktionsweise von Bildschirmsprachausgaben mit Microsoft Office.

  • Um in den Optionen in der Startmenü ihrer Ansicht zu navigieren, verwenden Sie die Pfeiltasten.

  • Um zu steuern, welche App-Symbole auf der Taskleiste und welche Symbole im Überlauf der Taskleisteneckeangezeigt werden, drücken Sie in Windows 11 die Windows-Logo-Taste +I. Sie hören "Einstellungen, Suchfeld, Einstellung suchen". Drücken Sie die NACH-UNTEN-TASTE, bis Sie "Personalisierung" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Verwenden Sie die TAB-TASTE und die NACH-UNTEN- und NACH-OBEN-TASTE, um in den Unterkategorien zu navigieren, und wenn Sie "Taskleiste" hören, drücken Sie die EINGABETASTE. Drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Überlauf in der Taskleistenecke" hören, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Um auszuwählen, welche Apps Symbole in der Taskleistenecke und nicht auf der Taskleisteangezeigt werden sollen, drücken Sie die LEERTASTE, um die Schaltfläche umschalten.

In diesem Thema

Navigieren zur Suchleiste

Um eine App zu finden oder eine Aktion schnell durchzuführen, verwenden Sie die Suchleiste auf der Startmenü.

  1. Drücken Sie die Windows-LOGO-TASTE, um die Startmenü. Sie hören: "Suchfeld, bearbeiten".

  2. Geben Sie die Suchbegriffe für die Aktion ein, die Sie ausführen möchten. Die Liste der Suchergebnisse wird während der Eingabe aktualisiert. Die Suchergebnisse werden automatisch in Apps, Dokumente und Webergebnisse kategorisiert.

  3. Verwenden Sie die NACH-OBEN- und NACH-UNTEN-TASTE, um die Suchergebnisse zu durchsuchen.

  4. Wenn Sie das ergebnis gefunden haben, drücken Sie die EINGABETASTE, um es auszuwählen und die Aktion durchzuführen.

Navigieren zu "Angeheftet" und "Alle Apps"

Für den schnellen Zugriff sind einige der am häufigsten verwendeten Apps an die App Startmenü.

  1. Drücken Sie die Windows-LOGO-TASTE, um die Startmenü. Sie hören: "Suchfeld, bearbeiten".

  2. Wenn Sie die Liste der angeheftet Apps durchsuchen möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Angeheftet", gefolgt vom Namen der ersten angeheftet App hören. Verwenden Sie dann die Pfeiltasten, um in den Apps zu navigieren, und drücken Sie die EINGABETASTE, um die ausgewählte App zu öffnen.

    Tipp: Um direkt zur ersten App zu wechseln, beginnend mit einem bestimmten Buchstaben in den angeheftet Apps, drücken Sie diese Buchstabentaste.

  3. Wenn Sie zu allen auf Ihrem Computer installierten Apps navigieren möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Alle Apps" hören. Um die Liste Alle Apps zu öffnen, drücken Sie die EINGABETASTE. Verwenden Sie dann die NACH-UNTEN- und NACH-OBEN-TASTE, um in den Apps zu navigieren, und drücken Sie die EINGABETASTE, um die ausgewählte App zu öffnen.

Navigieren in anderen Startmenü Elementen

Die Startmenü bietet außerdem schnellen Zugriff auf das Benutzerprofil, Energieoptionen, Dokumente und vieles mehr. InWindows 11 befindet sich das Startmenü auf der Taskleiste zentriert, und die genaue Auswahl der auf dem Startmenü angezeigten Elemente hängt davon ab, wie Sie Ihre Symbole neu anordnen, Apps anheften, Ihre Ordner verwalten, App- und Dateiempfehlungen verbessern und vieles mehr.

  1. Drücken Sie die Windows-LOGO-TASTE, um die Startmenü. Sie hören: "Suchfeld, bearbeiten".

  2. Wenn Sie zum Benutzerkontomenü navigieren möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Benutzerkonto", gefolgt vom Namen des aktuellen Benutzers hören. Drücken Sie die EINGABETASTE, um das Menü zu öffnen. Verwenden Sie die NACH-UNTEN- und NACH-OBEN-TASTE, um die Abmeldeoptionen zu durchsuchen, Benutzer zu wechseln und Optionen zu sperren, und drücken Sie zum Auswählen die EINGABETASTE. Um das Benutzerkontomenü zu schließen, ohne eine Auswahl zu treffen, drücken Sie ESC. Der Fokus wird wieder auf das Suchfeld setzen.

  3. Wenn Sie zum Menü Ein/Aus navigieren möchten, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Benutzerkonto" hören, und drücken Sie dann die NACH-RECHTS-TASTE. Sie hören "Energie". Drücken Sie die EINGABETASTE, um das Menü zu öffnen. Verwenden Sie die NACH-UNTEN- und NACH-OBEN-TASTE, um die Power-Menüoptionen zu durchsuchen, und drücken Sie zum Auswählen die EINGABETASTE. Um das Menü zu schließen, ohne eine Auswahl zu treffen, drücken Sie ESC. Der Fokus wird wieder auf das Menü Ein/Aus setzen.

Weitere Informationen finden Sie unter

Verwenden einer Bildschirmausgabe zum Erkunden und Navigieren in Einstellungen in Windows

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Microsoft 365

Bedienungshilfen in Windows

Verwenden Sie Ihre Tastatur und eine Bildschirmausgabe, um die Navigation in Startmenü in Windows 10. Wir haben diesen Artikel mit Sprachausgabe, JAWS und NVDA getestet, aber die Anweisungen funktionieren möglicherweise mit anderen Bildschirmleseern, solange sie die gängigen Standards und Techniken für die Barrierefreiheit einhalten.

Hinweise: 

In diesem Thema

Navigieren in der App-Liste

Die App-Liste ist alphabetisch sortiert und enthält jede app, die auf Ihrem Computer installiert ist.

  1. Drücken Sie die Windows-LOGO-TASTE, um die Startmenü. Sie hören: "Suchfeld".

  2. Drücken Sie einmal die NACH-UNTEN-TASTE, um den Fokus an den Anfang der App-Liste zu verschieben. Sie hören: "Alle Apps".

  3. Navigieren Sie mit der NACH-UNTEN- und NACH-OBEN-TASTE durch die App-Liste, und drücken Sie die EINGABETASTE, um die ausgewählte App zu öffnen.

    Tipp: Um direkt zur ersten App zu wechseln, die mit einem bestimmten Buchstaben beginnt, drücken Sie diese Buchstabentaste.

  4. Wenn die Bildschirmausgabe einen Ordner ansagt, z. B. "Microsoft Office Tools, Ordner, reduziert", drücken Sie die LEERTASTE, um den Ordner zu erweitern. Anschließend können Sie den Inhalt normal durchsuchen.

Hinweis: Je nach ihren Windows 10 enthält die App-Liste möglicherweise eine oder mehrere Gruppen, bevor die Liste Alle Apps gestartet wird. Dazu gehören "Zuletzt hinzugefügt","Am häufigsten verwendet"und "Vorgeschlagen".

Navigieren in angeheftet Apps und Ordnern

Zusätzlich zur Liste aller Apps sind auf Ihrem Computer möglicherweise einige Apps und Ordner an die App angeheftet, Startmenü schnell darauf zugreifen zu können. Sie sind in einem Raster mit Kacheln ausgelegt.

  1. Drücken Sie die Windows-LOGO-TASTE, um die Startmenü. Sie hören: "Suchfeld".

  2. Um die Liste der angeheftet Apps und Ordner zu durchsuchen, drücken Sie die TAB-TASTE, bis Sie "Angeheftet Kacheln", gefolgt vom Namen der ersten Gruppe hören. Verwenden Sie dann die Pfeiltasten, um durch die Kacheln zu navigieren, und drücken Sie die EINGABETASTE, um die ausgewählte App oder den Ordner zu öffnen.

Navigieren in anderen Startmenü Elementen

Die Startmenü enthält einige Elemente, die unabhängig davon enthalten sind, welche Apps auf Ihrem Computer installiert sind. Sie umfassen das Benutzerkontomenü, das Power-Menü,Einstellungen, den Datei-Explorerund bestimmteWindows 10, z. B. Dokumente oderBilder. Die genaue Auswahl, die auf der linken Seite des Startmenü angezeigt wird, hängt von IhrenWindows 10 ab.

  1. Drücken Sie die Windows-LOGO-TASTE, um die Startmenü. Sie hören: "Suchfeld".

  2. Drücken Sie einmal die TAB-TASTE und dann die NACH-UNTEN-TASTE, um die Liste der anderen Elemente zu durchsuchen. Um einen Ordner oder ein Menü zu öffnen, drücken Sie die EINGABETASTE.

  3. Wenn Sie das Benutzerkonto- oder das Power-Menü öffnen, verwenden Sie die NACH-UNTEN- und NACH-OBEN-TASTE, um die Optionen zu durchsuchen, und drücken Sie die EINGABETASTE, um eine Auswahl zu treffen. Um das Menü zu schließen, ohne eine Auswahl zu treffen, drücken Sie ESC. Bei Sprachausgabe und NVDA wird der Fokus wieder auf das Suchfeld setzen. Bei JAWS wird der Fokus wieder auf das ausgewählte Element in der Startmenü.

Weitere Informationen finden Sie unter

Verwenden einer Bildschirmausgabe zum Erkunden und Navigieren in Einstellungen in Windows

Einrichten Ihres Geräts zum Arbeiten mit Bedienungshilfen in Microsoft 365

Bedienungshilfen in Windows

Technischer Support für Kunden mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

An Diskussion teilnehmen
Die Community fragen
Support erhalten
So erreichen Sie uns

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×