Verwenden einer BrailleLite-Braille-Anzeige mit der Sprachausgabe

Die Sprachausgabe in Windows 10 Creators Update unterstützt die folgenden BrailleLite-Braille-Anzeigen: Weitere Informationen zur Unterstützung von Braille in der Sprachausgabe finden Sie in Kapitel 8: Verwenden der Sprachausgabe mit Braille.

Eine Liste aller unterstützten Braille-Anzeigen finden Sie in Anhang C: Unterstützte Braille-Anzeigen.

Unterstützte BrailleLite Braille-Anzeigen

BrailleLite 18

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell BrailleLite 18 verwenden.

Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • 45 Band

Sekundäre Aktion

  • 34

  • 12356

  • 14

Kontextmenü anzeigen

  • 24

  • 23456

  • 125

Braille nach rechts schwenken

  • 234

Braille nach links schwenken

  • 156

Braille-Startseite

  • 235

Braille-Ende

  • 256

Braille weiter

  • 4

Braille zurück

  • 1

Navigationsmodus wählen

  • 25 Band


BrailleLite 40, M20 und M40

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell BrailleLite 40, M20 oder M40 verwenden.

Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • 45 Band

Sekundäre Aktion

  • 34

  • 12356

  • 14

Kontextmenü anzeigen

  • 24

  • 23456

  • 125

Braille nach rechts schwenken

  • Rechtes Rad Nach unten

Braille nach links schwenken

  • Rechtes Rad Nach oben

Braille-Startseite

  • 235

Braille-Ende

  • 256

Braille weiter

  • Linkes Rad Nach unten

Braille zurück

  • Linkes Rad Nach oben

Braille zuerst

  • Center + Links

Braille zuletzt

  • Center + Rechts

Navigationsmodus wählen

  • 25 Band


Zum Inhaltsverzeichnis zurückkehren

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×