Verwenden einer Papenmeier-Braille-Anzeige mit der Sprachausgabe

Die Sprachausgabe in Windows 10 Creators Update unterstützt die folgenden Papenmeier-Braille-Anzeigen: Weitere Informationen zur Unterstützung von Braille in der Sprachausgabe finden Sie in Kapitel 8: Verwenden der Sprachausgabe mit Braille.

Eine Liste aller unterstützten Braille-Anzeigen finden Sie in Anhang C: Unterstützte Braille-Anzeigen.

Unterstützte Papermeier-Braille-Anzeigen

BrailleX 2D Lite (Plus)

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX 2D Lite (plus) verwenden.

Hinweise: 

  • Die Routingtasten sind die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Die Tasten links von den Statuszellen sind Status .1 bis Status .13.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Status .3

Sekundäre Aktion

  • Status .4

  • Status .5

Kontextmenü anzeigen

  • Status .7

  • Status .7 + Attribut

  • Status .7 + Funktion

  • POS1

Braille nach rechts schwenken

  • Attribut

Braille nach links schwenken

  • Funktion

Braille-Startseite

  • Funktion + Startseite

Braille-Ende

  • Attribut + Startseite

Braille weiter

  • Vorwärts

Braille zurück

  • Rückwärts

Braille zuerst

  • Funktion + Rückwärts

  • Attribut + Rückwärts

Braille zuletzt

  • Funktion + Vorwärts

  • Attribut + Vorwärts

Navigationsmodus wählen

  • Status .9

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Funktion + Routingtaste

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Funktion + Attribut

  • Status .13


BrailleX 2D Screen Soft

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX 2D Screen Soft verwenden.


Hinweise: 

  • An der Vorderseite befinden sich 13 Tasten. Die rechteckige Taste in der Mitte ist die Umschalttaste. Die quadratischen Tasten direkt links und rechts davon sind die Tasten „Startseite“ und „Ende“. Die Leisten links und rechts werden als „Nach oben“ und „Nach unten“ bezeichnet. Die vier quadratische Tasten ganz links sind Punkt 7, Punkt 3, Punkt 2 und Punkt 1. Die vier quadratische Tasten ganz rechts sind Punkt 4, Punkt 5, Punkt 6 und Punkt 8.

  • Routingtaste 1 bezieht sich auf die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Die Tasten links von den Statuszellen sind Status .1 bis Status .22.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Status .3

Sekundäre Aktion

  • Status .4

  • Status .5

Kontextmenü anzeigen

  • Status .7

  • Status .7 + Punkt 8

  • Status .7 + Punkt 7

  • UMSCHALTTASTE

Braille nach rechts schwenken

  • Punkt 1 + Nach unten

Braille nach links schwenken

  • Punkt 1 + Nach oben

Braille-Startseite

  • Punkt 1 + Umschalttaste

Braille-Ende

  • Punkt 4 + Umschalttaste

Braille weiter

  • Nach unten

Braille zurück

  • Nach oben

Braille zuerst

  • Punkt 1 + Startseite

  • POS1

Braille zuletzt

  • Punkt 1 + Ende

  • ENDE

Navigationsmodus wählen

  • Status .10

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Punkt 7 + Routingtaste

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Punkt 6 + Routingtaste

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Status .22

Braille-Tastatur wechseln

  • Punkt 1 + Punkt 3

  • Punkt 1 + Punkt 3 + Punkt 8

  • Punkt 1 + Punkt 3 + Punkt 7


BrailleX Compact 486

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX Compact 486 verwenden.


Hinweise: 

  • Routingtaste 1 bezieht sich auf die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

Kontextmenü anzeigen

  • POS1

Braille nach rechts schwenken

  • Attribut

Braille nach links schwenken

  • Funktion

Braille-Startseite

  • Funktion + Startseite

Braille-Ende

  • Attribut + Startseite

Braille weiter

  • Vorwärts

Braille zurück

  • Rückwärts

Braille zuerst

  • Funktion + Rückwärts

  • Attribut + Rückwärts

Braille zuletzt

  • Funktion + Vorwärts

  • Attribut + Vorwärts

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Funktion + Routingtaste

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Funktion + Attribut


BrailleX Compact/Tiny

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX Compact/Tiny verwenden.


Hinweise: 

  • Die Routingtasten sind die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

Kontextmenü anzeigen

  • POS1

Braille nach rechts schwenken

  • Attribut

Braille nach links schwenken

  • Funktion

Braille-Startseite

  • Funktion + Startseite

Braille-Ende

  • Attribut + Startseite

Braille weiter

  • Vorwärts

Braille zurück

  • Rückwärts

Braille zuerst

  • Funktion + Rückwärts

  • Attribut + Rückwärts

Braille zuletzt

  • Funktion + Vorwärts

  • Attribut + Vorwärts

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Funktion + Routingtaste

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Funktion + Attribut


BrailleX EL 2D-40

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX EL 2D-40 verwenden.


Hinweise: 

  • Die lange Taste an der Vorderseite ist die Schnellzugriffleiste. Diese kann in zwei Schritten in jeder Richtung (links, rechts, nach oben, nach unten) bewegt werden.

  • Die Routingtasten sind die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Die Tasten links von den Statuszellen sind Status .1 bis Status .13.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken nicht einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Taste bezeichnet.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Schalter bezeichnet.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Status .3

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 2

Sekundäre Aktion

  • Status .4

  • Links-Taste Vorn + Leiste Links 1

  • Status .5

  • Links-Taste Hinten

  • Leiste Rechts 1

Kontextmenü anzeigen

  • Status .7

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Status .7 + Leiste Rechts 1

  • Status .7 + Leiste Links 1

  • Links-Taste Vorn

  • Leiste Links 1

Braille nach rechts schwenken

  • Leiste Rechts 1

Braille nach links schwenken

  • Leiste Links 1

Braille-Startseite

  • Leiste Links 2

Braille-Ende

  • Leiste Rechts 2

Braille weiter

  • Leiste Rechts 2

Braille zurück

  • Leiste Nach oben 1

Braille zuerst

  • Leiste Nach oben 2

Braille zuletzt

  • Leiste Nach unten 2

Navigationsmodus wählen

  • Status .9

  • Links-Taste Vorn + Leiste Rechts 1

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Leiste Links 2 + Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Routingtaste

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Leiste Rechts 1 + Routingtaste

  • Rechts-Taste Hinten + Routingtaste

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Status .13

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 1


BrailleX EL 2D-66

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX EL 2D-66 verwenden.


Hinweise: 

  • Die lange Taste an der Vorderseite ist die Schnellzugriffleiste. Diese kann in zwei Schritten in jeder Richtung (links, rechts, nach oben, nach unten) bewegt werden.

  • Die Routingtasten sind die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Die Tasten links von den Statuszellen sind Status .1 bis Status .13.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken nicht einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Taste bezeichnet.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Schalter bezeichnet.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Status .3

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 2

Sekundäre Aktion

  • Status .4

  • Links-Taste Vorn + Leiste Links 1

  • Leiste Rechts 1

  • Status .5

  • Links-Taste Hinten

Kontextmenü anzeigen

  • Status .7

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Status .7 + Leiste Rechts 1

  • Status .7 + Leiste Links 1

  • Leiste Links 1

  • Links-Taste Vorn

Braille nach rechts schwenken

  • Leiste Rechts 1

Braille nach links schwenken

  • Leiste Links 1

Braille-Startseite

  • Leiste Links 2

Braille-Ende

  • Leiste Rechts 2

Braille weiter

  • Leiste Nach unten 1

Braille zurück

  • Leiste Nach oben 1

Braille zuerst

  • Leiste Nach oben 2

Braille zuletzt

  • Leiste Nach unten 2

Navigationsmodus wählen

  • Status .9

  • Links-Taste Vorn + Leiste Rechts 1

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Leiste Links 2 + Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Routingtaste

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Leiste Rechts 1 + Routingtaste

  • Rechts-Taste Hinten + Routingtaste

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Status .13

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 1


BrailleX EL 2D-80

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX EL 2D-80 verwenden.


Hinweise: 

  • Die lange Taste an der Vorderseite ist die Schnellzugriffleiste. Diese kann in zwei Schritten in jeder Richtung (links, rechts, nach oben, nach unten) bewegt werden.

  • Die Routingtasten sind die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Die Tasten links von den Statuszellen sind Status .1 bis Status .20.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken nicht einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Taste bezeichnet.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Schalter bezeichnet.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Status .3

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 2

Sekundäre Aktion

  • Status .4

  • Links-Taste Vorn + Leiste Links 1

  • Leiste Rechts 1

  • Status .5

  • Links-Taste Hinten

Kontextmenü anzeigen

  • Status .7

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Status .7 + Leiste Rechts 1

  • Status .7 + Leiste Links 1

  • Leiste Links 1

  • Links-Taste Vorn

Braille nach rechts schwenken

  • Leiste Rechts 1

Braille nach links schwenken

  • Leiste Links 1

Braille-Startseite

  • Leiste Links 2

Braille-Ende

  • Leiste Rechts 2

Braille weiter

  • Leiste Nach unten 1

Braille zurück

  • Leiste Nach oben 1

Braille zuerst

  • Leiste Nach oben 2

Braille zuletzt

  • Leiste Nach unten 2

Navigationsmodus wählen

  • Status .10

  • Links-Taste Vorn + Leiste Rechts 1

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Leiste Links 2 + Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Routingtaste

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Leiste Rechts 1 + Routingtaste

  • Rechts-Taste Hinten + Routingtaste

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Status .20

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 1


BrailleX EL2D-80s

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX EL2D-80s verwenden.


Hinweise: 

  • Die lange Taste an der Vorderseite ist die Schnellzugriffleiste. Diese kann in zwei Schritten in jeder Richtung (links, rechts, nach oben, nach unten) bewegt werden.

  • Routingtaste 1 bezieht sich auf die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Routingtaste 2 bezieht sich auf die Tastenreihe hinter der Reihe Routingtaste 1.

  • Die Tasten links von den Statuszellen sind Status .1 bis Status .20.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken nicht einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Taste bezeichnet.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Status .3

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 2

Sekundäre Aktion

  • Status .4

  • Links-Taste Vorn + Leiste Links 1

  • Status .5

  • Links-Taste Hinten

Kontextmenü anzeigen

  • Status .7

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Status .7 + Leiste Rechts 1

  • Status .7 + Leiste Links 1

  • Links-Taste Vorn

Braille nach rechts schwenken

  • Leiste Rechts 1

Braille nach links schwenken

  • Leiste Links 1

Braille-Startseite

  • Leiste Links 2

Braille-Ende

  • Leiste Rechts 2

Braille weiter

  • Leiste Nach unten 1

Braille zurück

  • Leiste Nach oben 1

Braille zuerst

  • Leiste Nach oben 2

Braille zuletzt

  • Leiste Nach unten 2

Navigationsmodus wählen

  • Status .10

  • Links-Taste Vorn + Leiste Rechts 1

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Leiste Links 2 + Routingtaste 1

  • Links-Taste Hinten + Routingtaste 1

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Leiste Rechts 1 + Routingtaste 1

  • Rechts-Taste Hinten + Routingtaste 1

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Status .20

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 1


BrailleX EL40c

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX EL40c verwenden.


Hinweise: 

  • Die lange Taste an der Vorderseite ist die Schnellzugriffleiste. Sie kann nur um einen Schritt in jede Richtung (links, rechts, oben, unten) bewegt werden. Um den zweiten Schritt zu emulieren, drücken Sie auch auf eine der unteren Routingtasten (in der Reihe direkt hinter den Textzellen).

  • Routingtaste 1 bezieht sich auf die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Routingtaste 2 bezieht sich auf die Tastenreihe hinter der Reihe Routingtaste 1.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken nicht einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Taste bezeichnet.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 2

Sekundäre Aktion

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Links-Taste Hinten

Kontextmenü anzeigen

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Links-Taste Vorn

Braille nach rechts schwenken

  • Leiste Rechts 1

Braille nach links schwenken

  • Leiste Links 1

Braille-Startseite

  • Leiste Links 2

Braille-Ende

  • Leiste Rechts 2

Braille weiter

  • Leiste Nach unten 1

Braille zurück

  • Leiste Nach oben 1

Braille zuerst

  • Leiste Nach oben 2

Braille zuletzt

  • Leiste Nach unten 2

Navigationsmodus wählen

  • Links-Taste Vorn + Leiste Rechts 1

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Links-Taste Hinten + Routingtaste 1

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Rechts-Taste Hinten + Routingtaste 1

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 1


BrailleX EL 40 P

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX EL 40 P verwenden.


Hinweise: 

  • Die lange Taste an der Vorderseite ist die Schnellzugriffleiste. Diese kann in zwei Schritten in jeder Richtung (links, rechts, nach oben, nach unten) bewegt werden.

  • Die Routingtasten sind die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Die Wipptaste links oben, die beim Drücken nicht einrastet, ist die „Links“-Taste.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Schalter bezeichnet.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 2

Sekundäre Aktion

  • Links-Taste Vorn + Leiste Links 1

  • Leiste Rechts 1

  • Links-Taste Hinten

Kontextmenü anzeigen

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Leiste Links 1

  • Links-Taste Vorn

Braille nach rechts schwenken

  • Leiste Rechts 1

Braille nach links schwenken

  • Leiste Links 1

Braille-Startseite

  • Leiste Links 2

Braille-Ende

  • Leiste Rechts 2

Braille weiter

  • Leiste Nach unten 1

Braille zurück

  • Leiste Nach oben 1

Braille zuerst

  • Leiste Nach oben 2

Braille zuletzt

  • Leiste Nach unten 2

Navigationsmodus wählen

  • Links-Taste Vorn + Leiste Rechts 1

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Leiste Links 2 + Routingtaste

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Leiste Rechts 1 + Routingtaste

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 1


BrailleX EL40s

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX EL40s verwenden.


Hinweise: 

  • Die lange Taste an der Vorderseite ist die Schnellzugriffleiste. Diese kann in zwei Schritten in jeder Richtung (links, rechts, nach oben, nach unten) bewegt werden.

  • Die Routingtasten sind die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken nicht einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Taste bezeichnet.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 2

Sekundäre Aktion

  • Links-Taste Vorn + Leiste Links 1

  • Links-Taste Hinten

Kontextmenü anzeigen

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Links-Taste Vorn

Braille nach rechts schwenken

  • Leiste Rechts 1

Braille nach links schwenken

  • Leiste Links 1

Braille-Startseite

  • Leiste Links 2

Braille-Ende

  • Leiste Rechts 2

Braille weiter

  • Leiste Nach unten 1

Braille zurück

  • Leiste Nach oben 1

Braille zuerst

  • Leiste Nach oben 2

Braille zuletzt

  • Leiste Nach unten 2

Navigationsmodus wählen

  • Links-Taste Vorn + Leiste Rechts 1

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Leiste Links 2 + Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Routingtaste

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Leiste Rechts 1 + Routingtaste

  • Rechts-Taste Hinten + Routingtaste

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 1


BrailleX EL60c

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX EL60c verwenden.


Hinweise: 

  • Die lange Taste an der Vorderseite ist die Schnellzugriffleiste. Sie kann nur um einen Schritt in jede Richtung (links, rechts, oben, unten) bewegt werden. Um den zweiten Schritt zu emulieren, drücken Sie auch auf eine der unteren Routingtasten (in der Reihe direkt hinter den Textzellen).

  • Routingtaste 1 bezieht sich auf die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Routingtaste 2 bezieht sich auf die Tastenreihe hinter der Reihe Routingtaste 1.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken nicht einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Taste bezeichnet.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 2

Sekundäre Aktion

  • Links-Taste Vorn + Leiste Links 1

  • Links-Taste Hinten

Kontextmenü anzeigen

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Links-Taste Vorn

Braille nach rechts schwenken

  • Leiste Rechts 1

Braille nach links schwenken

  • Leiste Links 1

Braille-Startseite

  • Leiste Links 2

Braille-Ende

  • Leiste Rechts 2

Braille weiter

  • Leiste Nach unten 1

Braille zurück

  • Leiste Nach oben 1

Braille zuerst

  • Leiste Nach oben 2

Braille zuletzt

  • Leiste Nach unten 2

Navigationsmodus wählen

  • Links-Taste Vorn + Leiste Rechts 1

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Links-Taste Hinten + Routingtaste 1

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Rechts-Taste Hinten + Routingtaste 1

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 1


BrailleX EL66s

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX EL66s verwenden.


Hinweise: 

  • Die lange Taste an der Vorderseite ist die Schnellzugriffleiste. Diese kann in zwei Schritten in jeder Richtung (links, rechts, nach oben, nach unten) bewegt werden.

  • Routingtaste 1 bezieht sich auf die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Routingtaste 2 bezieht sich auf die Tastenreihe hinter der Reihe Routingtaste 1.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken nicht einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Taste bezeichnet.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 2

Sekundäre Aktion

  • Links-Taste Vorn + Leiste Links 1

  • Links-Taste Hinten

Kontextmenü anzeigen

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Links-Taste Vorn

Braille nach rechts schwenken

  • Leiste Rechts 1

Braille nach links schwenken

  • Leiste Links 1

Braille-Startseite

  • Leiste Links 2

Braille-Ende

  • Leiste Rechts 2

Braille weiter

  • Leiste Nach unten 1

Braille zurück

  • Leiste Nach oben 1

Braille zuerst

  • Leiste Nach oben 2

Braille zuletzt

  • Leiste Nach unten 2

Navigationsmodus wählen

  • Links-Taste Vorn + Leiste Rechts 1

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Leiste Links 2 + Routingtaste 1

  • Links-Taste Hinten + Routingtaste 1

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Leiste Rechts 1 + Routingtaste 1

  • Rechts-Taste Hinten + Routingtaste 1

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 1


BrailleX EL70s

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX EL70s verwenden.


Hinweise: 

  • Die lange Taste an der Vorderseite ist die Schnellzugriffleiste. Diese kann in zwei Schritten in jeder Richtung (links, rechts, nach oben, nach unten) bewegt werden.

  • Routingtaste 1 bezieht sich auf die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Routingtaste 2 bezieht sich auf die Tastenreihe hinter der Reihe Routingtaste 1.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken nicht einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Taste bezeichnet.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 2

Sekundäre Aktion

  • Links-Taste Vorn + Leiste Links 1

  • Links-Taste Hinten

Kontextmenü anzeigen

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Links-Taste Vorn

Braille nach rechts schwenken

  • Leiste Rechts 1

Braille nach links schwenken

  • Leiste Links 1

Braille-Startseite

  • Leiste Links 2

Braille-Ende

  • Leiste Rechts 2

Braille weiter

  • Leiste Nach unten 1

Braille zurück

  • Leiste Nach oben 1

Braille zuerst

  • Leiste Nach oben 2

Braille zuletzt

  • Leiste Nach unten 2

Navigationsmodus wählen

  • Links-Taste Vorn + Leiste Rechts 1

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Leiste Links 2 + Routingtaste 1

  • Links-Taste Hinten + Routingtaste 1

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Leiste Rechts 1 + Routingtaste 1

  • Rechts-Taste Hinten + Routingtaste 1

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 1


BrailleX EL80c

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX EL80c verwenden.


Hinweise: 

  • Die lange Taste an der Vorderseite ist die Schnellzugriffleiste. Sie kann nur um einen Schritt in jede Richtung (links, rechts, oben, unten) bewegt werden. Um den zweiten Schritt zu emulieren, drücken Sie auch auf eine der unteren Routingtasten (in der Reihe direkt hinter den Textzellen).

  • Routingtaste 1 bezieht sich auf die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Routingtaste 2 bezieht sich auf die Tastenreihe hinter der Reihe Routingtaste 1.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken nicht einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Taste bezeichnet.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 2

Sekundäre Aktion

  • Links-Taste Vorn + Leiste Links 1

  • Links-Taste Hinten

Kontextmenü anzeigen

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Links-Taste Vorn

Braille nach rechts schwenken

  • Leiste Rechts 1

Braille nach links schwenken

  • Leiste Links 1

Braille-Startseite

  • Leiste Links 2

Braille-Ende

  • Leiste Rechts 2

Braille weiter

  • Leiste Nach unten 1

Braille zurück

  • Leiste Nach oben 1

Braille zuerst

  • Leiste Nach oben 2

Braille zuletzt

  • Leiste Nach unten 2

Navigationsmodus wählen

  • Links-Taste Vorn + Leiste Rechts 1

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Links-Taste Hinten + Routingtaste 1

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Rechts-Taste Hinten + Routingtaste 1

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 1


BrailleX EL80-II

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX EL80-II verwenden.


Hinweise: 

  • Die lange Taste an der Vorderseite ist die Schnellzugriffleiste. Diese kann in zwei Schritten in jeder Richtung (links, rechts, nach oben, nach unten) bewegt werden.

  • Die Routingtasten sind die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Die Tasten hinter den Statuszellen sind Status .1 und Status .2.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken nicht einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Taste bezeichnet.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 2

Sekundäre Aktion

  • Links-Taste Vorn + Leiste Links 1

  • Links-Taste Hinten

Kontextmenü anzeigen

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Links-Taste Vorn

Braille nach rechts schwenken

  • Leiste Rechts 1

Braille nach links schwenken

  • Leiste Links 1

Braille-Startseite

  • Leiste Links 2

Braille-Ende

  • Leiste Rechts 2

Braille weiter

  • Leiste Nach unten 1

Braille zurück

  • Leiste Nach oben 1

Braille zuerst

  • Leiste Nach oben 2

Braille zuletzt

  • Leiste Nach unten 2

Navigationsmodus wählen

  • Links-Taste Vorn + Leiste Rechts 1

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Leiste Links 2 + Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Routingtaste

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Leiste Rechts 1 + Routingtaste

  • Rechts-Taste Hinten + Routingtaste

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 1


BrailleX EL 80

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX EL 80 verwenden.


Hinweise: 

  • Die lange Taste an der Vorderseite ist die Schnellzugriffleiste. Diese kann in zwei Schritten in jeder Richtung (links, rechts, nach oben, nach unten) bewegt werden.

  • Die Routingtasten sind die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Die Tasten hinter den Statuszellen sind Status .1 und Status .2.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken nicht einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Taste bezeichnet.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Schalter bezeichnet.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 2

Sekundäre Aktion

  • Links-Taste Vorn + Leiste Links 1

  • Leiste Rechts 1

  • Links-Taste Hinten

Kontextmenü anzeigen

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Leiste Links 1

  • Links-Taste Vorn

Braille nach rechts schwenken

  • Leiste Rechts 1

Braille nach links schwenken

  • Leiste Links 1

Braille-Startseite

  • Leiste Links 2

Braille-Ende

  • Leiste Rechts 2

Braille weiter

  • Leiste Nach unten 1

Braille zurück

  • Leiste Nach oben 1

Braille zuerst

  • Leiste Nach oben 2

Braille zuletzt

  • Leiste Nach unten 2

Navigationsmodus wählen

  • Links-Taste Vorn + Leiste Rechts 1

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Leiste Links 2 + Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Routingtaste

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Leiste Rechts 1 + Routingtaste

  • Rechts-Taste Hinten + Routingtaste

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 1


BrailleX EL80s

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX EL80s verwenden.


Hinweise: 

  • Die lange Taste an der Vorderseite ist die Schnellzugriffleiste. Diese kann in zwei Schritten in jeder Richtung (links, rechts, nach oben, nach unten) bewegt werden.

  • Routingtaste 1 bezieht sich auf die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Routingtaste 2 bezieht sich auf die Tastenreihe hinter der Reihe Routingtaste 1.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken nicht einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Taste bezeichnet.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 2

Sekundäre Aktion

  • Links-Taste Vorn + Leiste Links 1

  • Links-Taste Hinten

Kontextmenü anzeigen

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Links-Taste Vorn

Braille nach rechts schwenken

  • Leiste Rechts 1

Braille nach links schwenken

  • Leiste Links 1

Braille-Startseite

  • Leiste Links 2

Braille-Ende

  • Leiste Rechts 2

Braille weiter

  • Leiste Nach unten 1

Braille zurück

  • Leiste Nach oben 1

Braille zuerst

  • Leiste Nach oben 2

Braille zuletzt

  • Leiste Nach unten 2

Navigationsmodus wählen

  • Links-Taste Vorn + Leiste Rechts 1

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Leiste Links 2 + Routingtaste 1

  • Links-Taste Hinten + Routingtaste 1

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Leiste Rechts 1 + Routingtaste 1

  • Rechts-Taste Hinten + Routingtaste 1

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 1


BrailleX Elba 20

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX Elba 20 verwenden.


Hinweise: 

  • Die lange Taste an der Vorderseite ist die Schnellzugriffleiste. Diese kann in zwei Schritten in jeder Richtung (links, rechts, nach oben, nach unten) bewegt werden.

  • Routingtaste 1 bezieht sich auf die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Die „Links“- und die „Rechts“-Taste werden emuliert. Sie aktivieren den Tastenemulierungsmodus mit den Tasten Daumen 1 + Daumen 2 (Links WIndows + Rechts Windows). Betätigen Sie dann:

    • Links-Taste Hinten: Daumen Links (Links Windows)

    • Links-Taste Vorn: Leertaste + Daumen Links (Kontext + Links Windows)

    • Rechts-Taste Hinten: Daumen Rechts (Rechts Windows)

    • Rechts-Taste Vorn: Leertaste + Daumen Rechts (Kontext + Rechts Windows)

  • Der „Links“- und der „Rechts“-Schalter werden emuliert. Sie aktivieren den Tastenemulierungsmodus mit den Tasten Daumen 1 + Daumen 2 (Links WIndows + Rechts Windows). Betätigen Sie dann:

    • Links-Schalter Hinten: Punkt 1 (f)

    • Links-Schalter Mitte: Punkt 2 (d)

    • Links-Schalter Vorn: Punkt 3 (s)

    • Rechts-Schalter Hinten: Punkt 4 (j)

    • Rechts-Schalter Mitte: Punkt 5 (k)

    • Rechts-Schalter Vorn: Punkt 6 (l)

    • Mitte beide Schalter: Punkt 7 (a)


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 2

Sekundäre Aktion

  • Links-Taste Vorn + Leiste Links 1

  • Leiste Rechts 1

  • Links-Taste Hinten

Kontextmenü anzeigen

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Leiste Links 1

  • Links-Taste Vorn

Braille nach rechts schwenken

  • Leiste Rechts 1

Braille nach links schwenken

  • Leiste Links 1

Braille-Startseite

  • Leiste Links 2

Braille-Ende

  • Leiste Rechts 2

Braille weiter

  • Leiste Nach unten 1

Braille zurück

  • Leiste Nach oben 1

Braille zuerst

  • Leiste Nach oben 2

Braille zuletzt

  • Leiste Nach unten 2

Navigationsmodus wählen

  • Links-Taste Vorn + Leiste Rechts 1

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Leiste Links 2 + Routingtaste 1

  • Links-Taste Hinten + Routingtaste 1

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Leiste Rechts 1 + Routingtaste 1

  • Rechts-Taste Hinten + Routingtaste 1

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 1


BrailleX Elba 32

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX Elba 32 verwenden.


Hinweise: 

  • Die lange Taste an der Vorderseite ist die Schnellzugriffleiste. Diese kann in zwei Schritten in jeder Richtung (links, rechts, nach oben, nach unten) bewegt werden.

  • Routingtaste 1 bezieht sich auf die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Die „Links“- und die „Rechts“-Taste werden emuliert. Sie aktivieren den Tastenemulierungsmodus mit den Tasten Daumen 1 + Daumen 2 (Links WIndows + Rechts Windows). Betätigen Sie dann:

    • Links-Taste Hinten: Daumen Links (Links Windows)

    • Links-Taste Vorn: Leertaste + Daumen Links (Kontext + Links Windows)

    • Rechts-Taste Hinten: Daumen Rechts (Rechts Windows)

    • Rechts-Taste Vorn: Leertaste + Daumen Rechts (Kontext + Rechts Windows)

  • Der „Links“- und der „Rechts“-Schalter werden emuliert. Sie aktivieren den Tastenemulierungsmodus mit den Tasten Daumen 1 + Daumen 2 (Links WIndows + Rechts Windows). Betätigen Sie dann:

    • Links-Schalter Hinten: Punkt 1 (f)

    • Links-Schalter Mitte: Punkt 2 (d)

    • Links-Schalter Vorn: Punkt 3 (s)

    • Rechts-Schalter Hinten: Punkt 4 (j)

    • Rechts-Schalter Mitte: Punkt 5 (k)

    • Rechts-Schalter Vorn: Punkt 6 (l)

    • Mitte beide Schalter: Punkt 7 (a)


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 2

Sekundäre Aktion

  • Links-Taste Vorn + Leiste Links 1

  • Leiste Rechts 1

  • Links-Taste Hinten

Kontextmenü anzeigen

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Leiste Links 1

  • Links-Taste Vorn

Braille nach rechts schwenken

  • Leiste Rechts 1

Braille nach links schwenken

  • Leiste Links 1

Braille-Startseite

  • Leiste Links 2

Braille-Ende

  • Leiste Rechts 2

Braille weiter

  • Leiste Nach unten 1

Braille zurück

  • Leiste Nach oben 1

Braille zuerst

  • Leiste Nach oben 2

Braille zuletzt

  • Leiste Nach unten 2

Navigationsmodus wählen

  • Links-Taste Vorn + Leiste Rechts 1

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Leiste Links 2 + Routingtaste 1

  • Links-Taste Hinten + Routingtaste 1

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Leiste Rechts 1 + Routingtaste 1

  • Rechts-Taste Hinten + Routingtaste 1

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 1


BrailleX Elba (Trio 20)

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX Elba (Trio 20) verwenden.


Hinweise: 

  • Die lange Taste an der Vorderseite ist die Schnellzugriffleiste. Diese kann in zwei Schritten in jeder Richtung (links, rechts, nach oben, nach unten) bewegt werden.

  • Routingtaste 1 bezieht sich auf die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken nicht einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Taste bezeichnet.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 2

Sekundäre Aktion

  • Links-Taste Vorn + Leiste Links 1

  • Links-Taste Hinten

Kontextmenü anzeigen

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Links-Taste Vorn

Braille nach rechts schwenken

  • Leiste Rechts 1

Braille nach links schwenken

  • Leiste Links 1

Braille-Startseite

  • Leiste Links 2

Braille-Ende

  • Leiste Rechts 2

Braille weiter

  • Leiste Nach unten 1

Braille zurück

  • Leiste Nach oben 1

Braille zuerst

  • Leiste Nach oben 2

Braille zuletzt

  • Leiste Nach unten 2

Navigationsmodus wählen

  • Links-Taste Vorn + Leiste Rechts 1

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Leiste Links 2 + Routingtaste 1

  • Links-Taste Hinten + Routingtaste 1

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Leiste Rechts 1 + Routingtaste 1

  • Rechts-Taste Hinten + Routingtaste 1

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 1


BrailleX Elba (Trio 32)

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX Elba (Trio 32) verwenden.


Hinweise: 

  • Die lange Taste an der Vorderseite ist die Schnellzugriffleiste. Diese kann in zwei Schritten in jeder Richtung (links, rechts, nach oben, nach unten) bewegt werden.

  • Routingtaste 1 bezieht sich auf die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken nicht einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Taste bezeichnet.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 2

Sekundäre Aktion

  • Links-Taste Vorn + Leiste Links 1

  • Links-Taste Hinten

Kontextmenü anzeigen

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Links-Taste Vorn

Braille nach rechts schwenken

  • Leiste Rechts 1

Braille nach links schwenken

  • Leiste Links 1

Braille-Startseite

  • Leiste Links 2

Braille-Ende

  • Leiste Rechts 2

Braille weiter

  • Leiste Nach unten 1

Braille zurück

  • Leiste Nach oben 1

Braille zuerst

  • Leiste Nach oben 2

Braille zuletzt

  • Leiste Nach unten 2

Navigationsmodus wählen

  • Links-Taste Vorn + Leiste Rechts 1

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Leiste Links 2 + Routingtaste 1

  • Links-Taste Hinten + Routingtaste 1

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Leiste Rechts 1 + Routingtaste 1

  • Rechts-Taste Hinten + Routingtaste 1

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 1


BrailleX IB 80 CR Soft

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX IB 80 CR Soft verwenden.


Hinweise: 

  • Routingtaste 1 bezieht sich auf die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Die Tasten hinter den Statuszellen sind Status .1 bis Status .4.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Status .3

Sekundäre Aktion

  • Status .4

Kontextmenü anzeigen

  • POS1

Braille nach rechts schwenken

  • Attribut

Braille nach links schwenken

  • Funktion

Braille-Startseite

  • Funktion + Startseite

Braille-Ende

  • Attribut + Startseite

Braille weiter

  • Vorwärts

Braille zurück

  • Rückwärts

Braille zuerst

  • Funktion + Rückwärts

  • Attribut + Rückwärts

Braille zuletzt

  • Funktion + Vorwärts

  • Attribut + Vorwärts

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Funktion + Routingtaste 1

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Funktion + Attribut


BrailleX Live

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX Live verwenden.


Hinweise: 

  • Die lange Taste an der Vorderseite ist die Schnellzugriffleiste. Sie kann nur um einen Schritt in jede Richtung (links, rechts, oben, unten) bewegt werden. Um den zweiten Schritt zu emulieren, drücken Sie auch auf eine der unteren Routingtasten (in der Reihe direkt hinter den Textzellen).

  • Routingtaste 1 bezieht sich auf die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken nicht einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Taste bezeichnet.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 2

  • Leertaste + Punkt 1 + Punkt 2 + Punkt 3 + Punkt 6

Sekundäre Aktion

  • Links-Taste Vorn + Leiste Links 1

  • Leertaste + Punkt 2 + Punkt 3 + Punkt 4

  • Links-Taste Hinten

Kontextmenü anzeigen

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Leertaste + Punkt 1 + Punkt 4 + Punkt 5

  • Links-Taste Vorn

Braille nach rechts schwenken

  • Leiste Rechts 1

Braille nach links schwenken

  • Leiste Links 1

Braille-Startseite

  • Leiste Links 2

Braille-Ende

  • Leiste Rechts 2

Braille weiter

  • Leiste Nach unten 1

Braille zurück

  • Leiste Nach oben 1

Braille zuerst

  • Leiste Nach oben 2

Braille zuletzt

  • Leiste Nach unten 2

Navigationsmodus wählen

  • Links-Taste Vorn + Leiste Rechts 1

  • Leertaste + Punkt 1 + Punkt 2 + Punkt 3 + Punkt 4

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Links-Taste Hinten + Routingtaste 1

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Rechts-Taste Hinten + Routingtaste 1

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 1

  • Leertaste + Punkt 1 + Punkt 3 + Punkt 4 + Punkt 6

Braille-Tastatur wechseln

  • Leertaste + Punkt 1 + Punkt 3

  • Leertaste + Punkt 1 + Punkt 3 + Punkt 8

  • Leertaste + Punkt 1 + Punkt 3 + Punkt 7


BrailleX Trio

Verwenden Sie die folgenden Befehle mit der Sprachausgabe, wenn Sie das Modell Papenmeier BrailleX Trio verwenden.


Hinweise: 

  • Die lange Taste an der Vorderseite ist die Schnellzugriffleiste. Diese kann in zwei Schritten in jeder Richtung (links, rechts, nach oben, nach unten) bewegt werden.

  • Routingtaste 1 bezieht sich auf die Tastenreihe direkt hinter den Textzellen.

  • Die Wipptasten an beiden Seiten oben, die beim Drücken nicht einrasten, werden als „Links“- und „Rechts“-Taste bezeichnet.


Sprachausgabe-Aktion

Anzeigetasten

Primäre Aktion

  • Routingtaste

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 2

  • Leertaste + Punkt 1 + Punkt 2 + Punkt 3 + Punkt 6

Sekundäre Aktion

  • Links-Taste Vorn + Leiste Links 1

  • Leertaste + Punkt 2 + Punkt 3 + Punkt 4

  • Links-Taste Hinten

Kontextmenü anzeigen

  • Links-Taste Hinten + Leiste Links 1

  • Leertaste + Punkt 1 + Punkt 4 + Punkt 5

  • Leertaste + Punkt 1 + Punkt 4 + Punkt 5 + Punkt 8

  • Leertaste + Punkt 1 + Punkt 4 + Punkt 5 + Punkt 7

  • Links-Taste Vorn

Braille nach rechts schwenken

  • Leiste Rechts 1

Braille nach links schwenken

  • Leiste Links 1

Braille-Startseite

  • Leiste Links 2

Braille-Ende

  • Leiste Rechts 2

Braille weiter

  • Leiste Nach unten 1

Braille zurück

  • Leiste Nach oben 1

Braille zuerst

  • Leiste Nach oben 2

Braille zuletzt

  • Leiste Nach unten 2

Navigationsmodus wählen

  • Links-Taste Vorn + Leiste Rechts 1

  • Leertaste + Punkt 1 + Punkt 2 + Punkt 3 + Punkt 4

Start der Textauswahl bei bestimmtem Zeichen

  • Leiste Links 2 + Routingtaste 1

  • Links-Taste Hinten + Routingtaste 1

Beenden der Textauswahl und Kopieren in die Zwischenablage

  • Leiste Rechts 1 + Routingtaste 1

  • Rechts-Taste Hinten + Routingtaste 1

Einfügen aus Zwischenablage an Cursorpunkt

  • Links-Taste Hinten + Leiste Nach unten 1

  • Leertaste + Punkt 1 + Punkt 3 + Punkt 4 + Punkt 6

Braille-Tastatur wechseln

  • Leertaste + Punkt 1 + Punkt 3

  • Leertaste + Punkt 1 + Punkt 3 + Punkt 8

  • Leertaste + Punkt 1 + Punkt 3 + Punkt 7


Zum Inhaltsverzeichnis zurückkehren

Benötigen Sie weitere Hilfe?

An Diskussion teilnehmen
Die Community fragen
Support erhalten
So erreichen Sie uns

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×