Kumulatives Updatepaket 1 für BizTalk Server 2010

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 2497789 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

EINFÜHRUNG

Dieses kumulative Update für Microsoft BizTalk Server 2010 enthält Hotfixes für die BizTalk Server 2010-Probleme, die nach der Veröffentlichung von BizTalk Server 2010? behoben wurden

Es wird empfohlen, dass Sie Hotfixes testen, bevor Sie sie in einer Produktionsumgebung bereitstellen. Da die Builds kumulativ sind, enthält jede neue Update-Version alle Hotfixes und alle Sicherheitsupdates, die in der vorherigen BizTalk Server 2010 enthalten waren Version aktualisieren. Es wird empfohlen, dass Sie in Betracht ziehen Anwenden der neuesten Update-Version, die diesen Hotfix enthält.

Wichtige Hinweise zum kumulativen Updatepaket

  • Ein kumulatives Hotfixpaket enthält alle Komponentenpakete. Das kumulative Updatepaket aktualisiert jedoch nur die Funktionen, die auf dem System installiert sind.
Wichtig: Um zu überprüfen, ob eine neuere Servicepack oder das kumulative Update für BizTalk Server verfügbar ist, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer klicken, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
2555976 Liste von Service Pack und das kumulative Update für BizTalk Server

Weitere Informationen

BizTalk Server 2010 Kumulatives Update 1 und höher ändert das Standardverhalten von Leerstellen während der Transformationen. Weitere Informationen über diese und dazu, wie Sie das vorherige Verhalten wiederherzustellen klicken Sie auf die folgende Artikelnummer klicken, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
2786241 Änderung des standardmäßigen von Leerräumen in BizTalk
Das folgende kumulative Update (CU) ist ein Rollupupdate, das Folgendes enthält:
  • Alle zuvor veröffentlichten Hotfixes für BizTalk Server 2010
  • Einige Hotfixes für Microsoft BizTalk Server 2009 und für Microsoft BizTalk Server 2006 R2
  • Einige weiteren Verbesserungen
Hinweis Dieses kumulative Update enthält Updates für Microsoft Enterprise Single Sign-On (SSO) nicht. Dieses Update gilt daher nicht für eigenständige SSO-Server.

Einige wichtige Updates und Verbesserungen in diesem Servicepack sind wie folgt:

  • Eine höhere Zuverlässigkeit und Leistung für Windows Communication Foundation-WCF-basierte Adapter und EDI-Unterstützung.
  • Das Hinzufügen der folgenden neuen Features:
    • HIPAA 5010 Errata-Schemas.
    • Der Registrierungswert DeleteAfterPoll für BizTalk Adapter für TIBCO EMS, Meldungen aus der Warteschlange Java Message Service (JMS) löschen.

Hinweis Weitere Informationen zu HIPAA 5010 finden Sie auf die folgende MSDN-Website:
Allgemeine Informationen zu HIPAA 5010
Das BizTalk Server-Team ist dieses Modell als Pilot und auch für diese spezielle Version verwenden. Der Plan Anwenden dieses Modell basiert auf dem Feedback, die wir von der Gemeinschaft erhalten.

Weitere Informationen zur Terminologie, die zur Beschreibung der Microsoft-Produkt-Updates verwendet wird, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer klicken, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:

824684 Beschreibung der Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird

BizTalk Server-2010in dem kumulativen Update enthaltenen Hotfixes1für BizTalk Server 2010

Microsoft Knowledge Base-Artikeln, in denen diese Hotfixes erläutert werden freigegeben, sobald sie verfügbar sind. Weitere Informationen zu BizTalk Server-Fehler klicken Sie auf die folgenden Artikelnummern klicken, um die Artikel der Microsoft Knowledge Base.

BizTalk Server-Adapter

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
VSTS-FehlernummerKnowledge Base-ArtikelnummerBeschreibung
696130Nicht zutreffendEs steht ein neuer Registrierungswert DeleteAfterPoll aufgerufen. Der Registrierungswert DeleteAfterPoll gibt an, ob Nachrichten aus der JMS-Warteschlange gelöscht werden, nachdem sie erfolgreich von BizTalk Adapter für TIBCO EMS empfangen werden.

Nachdem Sie dieses kumulative Updatepaket auf einem Computer, auf dem BizTalk Adapter für TIBCO EMS ausgeführt wird anwenden, wird der Registrierungswert DeleteAfterPoll unter dem folgenden Unterschlüssel der Registrierung automatisch erstellt, wenn es nicht vorhanden ist und standardmäßig auf False festgelegt ist:

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\BizTalkAdapters\Config\Global\Adapters\TibcoEMS
5767932387313Update: Leistungsabfall tritt auf, wenn Sie WCF-basierte BizTalk Adapter für Oracle-Datenbank auf einen dynamischen Port verwenden, die von BizTalk Server verwendet wird
6931882510752Update: "Es gibt mehrere Stammelemente" Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, die Bindungen des Empfangsspeicherortes in BizTalk Server-Verwaltungskonsole exportieren
5731222431074Update: Der WCF-Custom-Adapter die Verbindung mit einem WCF-basierten Dienst in BizTalk Server schließt nicht bei einer WCF-basierte typisierte Fehlfunktion
BizTalk Server EDI-Unterstützung
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
VSTS-FehlernummerKnowledge Base-ArtikelnummerBeschreibung
6438522511268Update: Eine Austauschbestätigung nicht zurückgegeben wird, wenn Sie eine bidirektionale verwenden TA1 Empfangsport, EDI-Austauschvorgänge in BizTalk Server zu erhalten.
6931912510733Update: 5010-kompatiblen HIPAA-Schemas sind nicht kompatibel mit den neuesten Typ 1 TR3 Errata in BizTalk Server
693238980712Update: Der IIS-Workerprozess Abstürze und MDNs werden nicht an den Absender gesendet, wenn Sie die AS2EdiReceive-Pipeline in BizTalk Server verwenden
6932692065966Update: Eine gültige EDIFACT-Nachricht, die Zeichen "+" in das Datenelement enthält wird ausgesetzt, wenn Sie den EDI verwenden Empfangspipeline in BizTalk Server
6591692467136Update: Fehler auftreten, wenn der Decoder AS2 eine AS2 oder EDI-Nachricht entschlüsselt, die keine MIME-Content-Type-Header in BizTalk Server enthält
6931952492615Update: "Fehler: Ungültige Adler32-Prüfsumme ist aufgetreten" Fehlermeldung, wenn Sie eine komprimierte AS2-Nachricht in BizTalk Server erhalten
6933772510514Update: Ungültige AK3 Segmente im X 12 997 Funktionsbestätigung beim Absenden eines Austauschs HIPPA 837 in BizTalk Server
6594312535452FIX: "Die angegebene AS2-Identität enthält einige ungültigen Zeichen" Fehler bei der Angabe eines Wertes für eine AS2-Vereinbarung in BizTalk Server 2010
BizTalk Server-Verwaltungstools & Developer Tools
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
VSTS-FehlernummerKnowledge Base-ArtikelnummerBeschreibung
6566552502624Update: Visual Studio 2010 stürzt ab, wenn Sie auf OK, um das Dialogfeld Konfigurieren Funktoid Eingabe schließen, wenn der zweite Parameter ein Funktoid "Tabellenschleifen" für ein BizTalk Server 2010-Projekt erhöht wird
6781442516201Update: Fehlermeldung, wenn Sie versuchen, erweitern den Ordner "Programme" in der Verwaltungskonsole von BizTalk Server 2010: "die lokale, zwischengespeicherte Version der BizTalk Server-Gruppenkonfiguration ist veraltet"
6364022482225FIX: "die Orchestrierung hat keine logischen Ports" Fehler auf der Registerkarte Bindung für eine BizTalk Server 2010-Orchestrierung in BizTalk Server-Verwaltungskonsole
Klicken Sie im Meldungsfeld BizTalk Server und Message Agent, Pipelines und Nachverfolgung
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
VSTS-FehlernummerKnowledge Base-ArtikelnummerBeschreibung
6963102224680Update: Der "MessageBox_Parts_Cleanup_BizTalkMsgBoxDb" SQL Server-Agent-Auftrag ist sehr langsam in BizTalk Server
5621202452550Update: Monitor BizTalk Server SQL Server-Agent-Auftrag funktioniert möglicherweise nicht, nachdem Sie in BizTalk Server 2010 sieben oder mehr BizTalk-Hosts zu einer BizTalk-Gruppe hinzufügen
6401392486267Update: Nicht-XML-Nachrichten werden an einen Sendeport ausgesetzt, die die PassThruTransmit-Pipeline verwendet, wenn ein Überwachungsprofil BAM im BizTalk Server 2010 angewendet wird
6932022508913Update: BizTalk-Dokumentüberwachung funktioniert möglicherweise nicht nach der Installation von Kumulatives Updatepaket 1 für BizTalk Server
BizTalk Server-Geschäftsaktivitätsüberwachung (BAM)

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
VSTS-FehlernummerKnowledge Base-ArtikelnummerBeschreibung
6871352520221Update: "Fehler: nicht regenerieren Ansichten" Fehler beim Ausführen einer BAM_DM_<activity_name> BAM SSIS-Paket in BizTalk Server 2006 R2 oder BizTalk Server 2010</activity_name>
6931862475812FIX: "die Attributschlüssel kann nicht gefunden werden, bei der Verarbeitung von" Fehler beim Ausführen eines BAM SSIS-Pakets in BizTalk Server
BizTalk Server XLANG-Modul
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
VSTS-FehlernummerKnowledge Base-ArtikelnummerBeschreibung
6199392458218Update: BizTalk 2010 Orchestrierungsinstanz abstürzen kann, wenn Sie BizTalk-Hostinstanzen beim Starten von sortierten Nachrichteninstanzen aktiv sind.
6591752492255FIX: Leerzeichen werden entfernt, wenn eine Nachricht mit einer Zuordnungsoperation verarbeitet wird, die in einer Form "Nachricht erstellen" in BizTalk Server enthalten ist
BizTalk Server-Setup
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
VSTS-FehlernummerKnowledge Base-ArtikelnummerBeschreibung
6174882460740Update: "der angeforderte Name ist gültig, aber keine Daten des angeforderten Typs gefunden" Fehler, wenn Sie versuchen, konfigurieren Sie BRE zur Verwendung einer Instanz von SQL Server als Daten speichern im BizTalk Server 2010

So erhalten Sie kumulative Update 1 für BizTalk Server 2010

Ein unterstützte kumulative Updatepaket ist jetzt von Microsoft erhältlich. Das kumulative Updatepaket soll jedoch nur die Probleme zu beheben, die in diesem Artikel beschrieben werden. Wenden Sie das kumulative Updatepaket nur auf Systemen, bei die diese speziellen Probleme auftreten. Dieses kumulative Updatepaket wird möglicherweise weiteren Tests unterzogen. Wenn Ihr System durch eines dieser Probleme nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfehlen wir, auf das nächste Servicepack für BizTalk Server 2010 zu warten. Das nächste Servicepack enthält die Hotfixes, die in diesem kumulativen Update-Paket sind.

Wenn das kumulative Update zum Download verfügbar ist, ist gibt es ein Abschnitt "Hotfixdownload available" am oberen Rand dieser Knowledge Base-Artikel. Wenn in diesem Abschnitt nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an Microsoft Customer Service und Support, um das kumulative Updatepaket zu erhalten.

Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich ist, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die für dieses spezielle kumulative Updatepaket nicht qualifizieren. Eine vollständige Liste der Microsoft-Kundendienst und Support-Telefonnummern oder eine separate Serviceanfrage erstellen finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:
Wenden Sie sich an Microsoft Customer Service und Support
Hinweis Das Formular "Hotfix Download Available" zeigt die Sprachen für das kumulative Update verfügbar ist. Wenn Sie eine bestimmte Sprache nicht angezeigt werden, kein Kumulatives Updatepaket ist für diese Sprache verfügbar.

Zum kumulativen Updatepaket

Erforderliche Komponenten

Um dieses Update anwenden zu können, müssen Sie Microsoft BizTalk Server 2010 installiert haben.

Wenn eine Datei Readme.txt in diesem Update enthalten ist, finden Sie in der Datei "Readme.txt" für Weitere Informationen dazu, wie Sie dieses Update installieren.

Ist ein Neustart erforderlich?

Sie müssen möglicherweise den Computer neu starten, nachdem Sie dieses kumulative Update angewendet haben.

Dateiinformationen

Die englische Version dieses kumulativen Updates Paket besitzt die Dateiattribute (oder höher) aufgelistet sind in der folgenden Tabelle. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in aufgeführt. Coordinated Universal Time (UTC). Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, ist es in lokale Zeit konvertiert. Verwenden Sie die Zeitverschiebung zwischen UTC und Ortszeit Das Dialogfeld Zeitzone Registerkarte der Datum und Uhrzeit Element in der Systemsteuerung.
Für alle unterstützten X 86-basierten Versionen von BizTalk Server 2010
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Bts_administration_logic.SQLNicht zutreffend578,42018-Mai-201117: 09Nicht zutreffend
Bts_deployment_logic.SQLNicht zutreffend97,69418-Mai-201117: 09Nicht zutreffend
Bts_tracking_logic.SQLNicht zutreffend330,12618-Mai-201117: 09Nicht zutreffend
BTSHTTPReceive.dll3.9.522.2183,13618-Mai-201117: 09X 86
Btsmessageagent.dll3.9.522.2716,64018-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.BizTalk.Adapter.WCF.Common.dll3.9.522.2378,76018-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.BizTalk.Adapter.WCF.Runtime.dll3.9.522.2210,83218-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.BizTalk.Administration.as2ext.dll3.9.522.2329,61618-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.BizTalk.BAM.Management.dll3.9.522.24,192,12818-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.BizTalk.bts_administration_logic.SQL.dll3.9.522.211,68018-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.BizTalk.bts_deployment_logic.SQL.dll3.9.522.211,67218-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.BizTalk.BTS_Tracking_Logic.SQL.dll3.9.522.211,66418-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.BizTalk.Configuration.Rules.dll3.9.522.2173,96818-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.BizTalk.Deployment.dll3.9.522.2345,97618-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.BizTalk.Deployment.XmlSerializers.dll3.9.522.2288,66418-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.BizTalk.EDI.messagecore.dll3.9.522.2391,04818-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.BizTalk.EDI.pipelinecomponents.dll3.9.522.2198,54418-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.BizTalk.EDIINT.pipelinecomponents.dll3.9.522.2141,20818-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.BizTalk.ExplorerOM.dll3.9.522.2579,44818-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.BizTalk.Mapper.mappervspackage.dll3.9.522.2706,44818-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.BizTalk.Mapper.OM.dll3.9.522.2145,27218-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.BizTalk.msgboxlogic.SQL.dll3.9.522.211,65618-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.BizTalk.Pipeline.Components.dll3.9.522.2292,75218-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.BizTalk.Pipeline.dll3.9.522.2292,72818-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.BizTalk.Pipeline.dll3.9.522.2292,72818-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.XLANGs.Engine.dll3.9.522.2272,24018-Mai-201117: 09X 86
Microsoft.XLANGs.Engine.dll3.9.522.2272,24018-Mai-201117: 09X 86
Msgboxlogic.SQLNicht zutreffend587,46018-Mai-201117: 09Nicht zutreffend
Für alle unterstützten X 64-basierten Versionen von BizTalk Server 2010
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Bts_administration_logic.SQLNicht zutreffend578,42018-Mai-201117:23Nicht zutreffend
Bts_deployment_logic.SQLNicht zutreffend97,69418-Mai-201117:23Nicht zutreffend
Bts_tracking_logic.SQLNicht zutreffend330,12618-Mai-201117:23Nicht zutreffend
BTSHTTPReceive.dll3.9.522.2183,13618-Mai-201117:23X 86
BTSHTTPReceive.dll3.9.522.2224,60818-Mai-201117:23x64
Btsmessageagent.dll3.9.522.21,141,60018-Mai-201117:23x64
Btsmessageagent.dll3.9.522.2716,64018-Mai-201117:23X 86
Microsoft.BizTalk.Adapter.WCF.Common.dll3.9.522.2378,76018-Mai-201117:23X 86
Microsoft.BizTalk.Adapter.WCF.Runtime.dll3.9.522.2210,83218-Mai-201117:23X 86
Microsoft.BizTalk.Administration.as2ext.dll3.9.522.2329,61618-Mai-201117:23X 86
Microsoft.BizTalk.BAM.Management.dll3.9.522.24,192,12818-Mai-201117:23X 86
Microsoft.BizTalk.bts_administration_logic.SQL.dll3.9.522.211,68018-Mai-201117:23X 86
Microsoft.BizTalk.bts_deployment_logic.SQL.dll3.9.522.211,67218-Mai-201117:23X 86
Microsoft.BizTalk.BTS_Tracking_Logic.SQL.dll3.9.522.211,66418-Mai-201117:23X 86
Microsoft.BizTalk.Configuration.Rules.dll3.9.522.2173,96818-Mai-201117:23X 86
Microsoft.BizTalk.Deployment.dll3.9.522.2345,97618-Mai-201117:23X 86
Microsoft.BizTalk.Deployment.XmlSerializers.dll3.9.522.2288,66418-Mai-201117:23X 86
Microsoft.BizTalk.EDI.messagecore.dll3.9.522.2391,04818-Mai-201117:23X 86
Microsoft.BizTalk.EDI.pipelinecomponents.dll3.9.522.2198,54418-Mai-201117:23X 86
Microsoft.BizTalk.EDIINT.pipelinecomponents.dll3.9.522.2141,20818-Mai-201117:23X 86
Microsoft.BizTalk.ExplorerOM.dll3.9.522.2579,44818-Mai-201117:23X 86
Microsoft.BizTalk.Mapper.mappervspackage.dll3.9.522.2706,44818-Mai-201117:23X 86
Microsoft.BizTalk.Mapper.OM.dll3.9.522.2145,27218-Mai-201117:23X 86
Microsoft.BizTalk.msgboxlogic.SQL.dll3.9.522.211,65618-Mai-201117:23X 86
Microsoft.BizTalk.Pipeline.Components.dll3.9.522.2292,75218-Mai-201117:23X 86
Microsoft.BizTalk.Pipeline.dll3.9.522.2292,72818-Mai-201117:23X 86
Microsoft.BizTalk.Pipeline.dll3.9.522.2292,72818-Mai-201117:23X 86
Microsoft.XLANGs.Engine.dll3.9.522.2272,24018-Mai-201117:23X 86
Microsoft.XLANGs.Engine.dll3.9.522.2272,24018-Mai-201117:23X 86
Msgboxlogic.SQLNicht zutreffend587,46018-Mai-201117:23Nicht zutreffend

Informationsquellen

Weitere Informationen zu BizTalk Adapter Pack 2010 kumulative Update 1 Klicken Sie auf die folgende Artikelnummer klicken, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
2539794 Kumulatives Updatepaket 1 für BizTalk-Adapter Pack 2010

Weitere Informationen zu BizTalk Server-Hotfixes klicken Sie auf die folgende Artikelnummer klicken, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
2003907 Informationen zu BizTalk Server-hotfixes

Eigenschaften

Artikel-ID: 2497789 - Geändert am: Mittwoch, 17. April 2013 - Version: 2.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft BizTalk Server Branch 2010
  • Microsoft BizTalk Server Developer 2010
  • Microsoft BizTalk Server Enterprise 2010
  • Microsoft BizTalk Server Standard 2010
Keywords: 
kbautohotfix kbqfe kbhotfixserver kbfix kbsurveynew kbexpertiseinter kbmt KB2497789 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 2497789
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com