Erstellen einer neuen Datei in einer Dokumentbibliothek

Sie können eine neue Datei in einer Dokumentbibliothek erstellen, ohne dazu die Bibliothek verlassen zu müssen. Die verfügbaren Dateitypen in Microsoft 365 umfassen:

  • Word-Dokumente

  • Excel-Arbeitsmappen

  • PowerPoint-Präsentationen

  • OneNote-Notizbücher

  • Excel-Umfragen

Der Dateityp, den Sie erstellen können, hängt von der Vorlage oder den Vorlagen ab, die der Websitebesitzer oder Administrator der Bibliothek zugeordnet hat. Wenn Sie einen weiteren Dateityp in der Bibliothek erstellen möchten, wenden Sie sich an den Administrator oder Websitebesitzer.

Hinweis: Informationen zum Hochladen vorhandener Dateien in eine Dokumentbibliothek finden Sie unter Hochladen von Dateien oder Ordnern in eine Dokumentbibliothek.

So erstellen Sie eine neue Datei in einer Dokumentbibliothek

  1. Wechseln Sie zu dem Speicherort in der Dokumentbibliothek, an dem Sie eine neue Datei erstellen möchten. Wenn Sie zum Speichern der neuen Datei einen neuen Ordner erstellen müssen, finden Sie Informationen dazu unter Erstellen eines Ordners in einer Dokumentbibliothek.

  2. Klicken Sie im Hauptmenü der Dokumentbibliothek auf neu . und wählen Sie dann den Typ der Datei aus, die Sie erstellen möchten.

    Hinweis: Die Dateitypauswahl kann variieren.

    Erstellen einer neuen Datei in einer Dokumentbibliothek in Office 365

    Hinweis: Informationen zum Erstellen eines neuen Ordners finden Sie unter Erstellen eines Ordners in einer Dokumentbibliothek.

    Hinweis: Wenn Sie einen Link in einer Dokumentbibliothek hinzufügen möchten, finden Sie Informationen dazu unter Hinzufügen eines Links in einer Dokumentbibliothek.

  3. Fügen Sie den Text und andere gewünschte Elemente zur Datei hinzu. Die neue Datei wird automatisch in der Dokumentbibliothek gespeichert und in der Liste der Dateien angezeigt.

  4. Klicken Sie auf den Pfeil "Zurück" in Ihrem Browser, um anschließend zur Dokumentbibliothek zurückzukehren.

  5. Wenn Ihre Dateien nicht in der Bibliothek angezeigt werden, aktualisieren Sie den Browser.

  6. Wenn Sie das Dokument umbenennen möchten (es hat einen generischen Namen), klicken Sie neben dem Dokument auf mehr anzeigen , und klicken Sie dann auf Umbenennen.

Zusätzliche Schritte, die möglicherweise erforderlich sind

  • Je nachdem, wie Ihre Bibliothek eingerichtet ist, werden Sie möglicherweise aufgefordert, zusätzliche Informationen zu der Datei einzugeben, wenn Sie Sie speichern. Sie werden beispielsweise aufgefordert, den Inhaltstyp der Datei auszuwählen oder weitere Details zur Datei einzugeben.

  • Wenn Sie eine Datei in einer Bibliothek speichern, in der Dateien ausgecheckt werden müssen, wird die Datei zunächst für Sie ausgecheckt. Sie müssen die Datei einchecken, damit sie von anderen Benutzern bearbeitet werden kann.

  • Erfordert die Bibliothek eine Inhaltsgenehmigung, muss die Datei möglicherweise genehmigt werden, damit sie für alle Benutzer mit der Berechtigung zum Anzeigen von Dateien in der Bibliothek sichtbar ist.

Hinweis:  Diese Seite wurde automatisiert übersetzt und kann Grammatikfehler oder Ungenauigkeiten enthalten. Unser Ziel ist es, Ihnen hilfreiche Inhalte bereitzustellen. Lassen Sie uns bitte wissen, ob diese Informationen hilfreich für Sie waren. Hier finden Sie den englischen Artikel als Referenz.

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×