Verwalten Sie Termine, Pläne, Budgets – es ist leicht mit Microsoft 365.

Laden Sie Ihr erstes Video hoch.

Das Hochladen von Videos mit Microsoft Stream ist einfach, und jeder kann es tun.

Sehen Sie sich das Hochladen Ihres ersten Videos für Microsoft Stream

Hochladen von Videos starten

Klicken Sie oben auf einer beliebigen Seite auf das Symbol hochladen, oder ziehen Sie neue Videos einfach in eine ihrer Gruppen oder Kanäle. Sie können mehrere Videos gleichzeitig hochladen und sogar Microsoft Stream durchsuchen, während Ihre Videos im Hintergrund hochgeladen werden.

Es gibt mehrere Optionen zum Hochladen von Videos. Je nachdem, von wo aus Sie Ihre Uploads starten, werden für die Videos unterschiedliche Standardberechtigungen festgesetzt, die Sie jedoch später jederzeit ändern können.

Ausführliche Informationen zu Video Berechtigungenfinden Sie in diesem Artikel.

Hochladen von einer beliebigen Seite

So laden Sie von einer beliebigen Seite hoch:

  1. Wählen Sie im Microsoft Stream-Portal Erstellen aus, um ein Video oder das Upload-Symbol von der oberen Navigationsleiste > hochladen.

  2. Ziehen Sie die Dateien von Ihrem Computer oder Gerät, und Wählen Sie Sie aus.

So laden Sie eine Seite von Videos hoch:

  1. Wählen Sie im Microsoft Stream-Portal meine Inhalte > Videos über die obere Navigationsleiste aus.

  2. Ziehen und ablegen oder Auswählen von Dateien von Ihrem Computer oder Gerät

Direktes hochladen in eine Gruppe oder einen Kanal

So laden Sie eine Gruppe hoch:

  1. Navigieren Sie auf der Microsoft Stream-Website zu einer Gruppe, der Sie einen Beitrag leisten können.

  2. Wählen Sie die Schaltfläche " Video hochladen " auf der Navigationsleiste der Gruppe aus, oder ziehen Sie Videos auf der Registerkarte " Highlights " oder " Videos " auf der Gruppe.

So laden Sie einen Kanal hoch:

  1. Navigieren Sie auf der Microsoft Stream-Website zu einem Kanal, zu dem Sie beitragen können.

  2. Klicken Sie auf Weitere Dateien auswählen , oder ziehen Sie Videos direkt auf die Kanalseite, und legen Sie Sie dort ab.

Bearbeiten von Metadaten

Während Ihr Video hochgeladen und verarbeitet wird, können Sie die Metadaten für das Video ausfüllen, damit es einfacher zu finden ist.

Details

Titel & Beschreibung

Füllen Sie den Titel und die Beschreibung für Ihr Video aus, um dem Betrachter den Kontext für das Video zu verleihen. Im Feld Beschreibung können Sie Folgendes hinzufügen, um Ihr Video interaktiv zu gestalten:

  • Zeit Codes (H:mm: SS) – Sie können ein interaktives Inhaltsverzeichnis für das Video erstellen, indem Sie die Zeit Codes interessanter Punkte im Video eingeben. Der Betrachter kann auf diese Zeit Codes klicken, um zu diesem Punkt des Videos zu springen.

  • #Hashtags – fügen Sie Ihrer Videobeschreibung #hashtags als einfache Community-Methode hinzu, um ähnliche Videos zusammen zu gruppieren. Die Zuschauer können auf das #hashtags klicken und andere Videos mit dem gleichen Tag sehen.

  • Links – fügen Sie eine Webadresse in der Beschreibung ein, und die Betrachter können auf den Link klicken, um Ihre Adresse in einer neuen Seite zu öffnen, wenn Sie das Video anzeigen.

Hinweis: Der Titel ist auf 100 Zeichen limitiert. Die Beschreibung ist auf 4.000 Zeichen limitiert.

Video Sprache

Wählen Sie die Sprache aus, die in dem Video gesprochen wird. Damit wird eine Untertiteldatei für unterstützte Sprachen automatisch generiert. Darüber hinaus können Personen mit der richtigen Lizenz Ihr Video basierend auf dem Text in dieser Aufzeichnung ermitteln.

Weitere Informationen finden Sie unter:

Miniaturansicht

Automatische Miniaturansichten werden für das Video generiert, nachdem es hochgeladen wurde. Wenn die Frames aus dem Video generiert wurden, wählen Sie eine aus, um Ihr Video darzustellen, oder laden Sie Ihr eigenes benutzerdefiniertes Bild hoch.

Berechtigungen

Im Abschnitt Berechtigungen können Sie steuern, wer Ihr Video sehen kann, wer es besitzen und bearbeiten kann, und welche Gruppen und Kanäle in diesem angezeigt werden.

In diesem Artikel finden Sie ausführlichere Informationen zu Video Berechtigungen.

Zulassen, dass jeder in Ihrem Unternehmen dieses Video einsehen kann

Wenn diese Option aktiviert ist, kann jeder in Ihrer Organisation das Video sehen und ihn Ihren Gruppen und Kanälen hinzufügen. Dadurch wird Ihr Video in der Tat zur Anzeige von ternehmen zur Verfügung gestellt. Damit Sie einem ternehmen-Kanal ein Video hinzufügen können, muss dieses Kontrollkästchen aktiviert sein.

Wenn diese Option nicht aktiviert ist, kann Ihr Video nur von Personen und Gruppen angezeigt werden, die Sie für die Zuschauer vorgesehen haben.

Freigegeben für

Verwenden Sie die Dropdownliste freigegeben für, um den Suchbereich einzugrenzen, und wählen Sie die Personen aus, für die Sie Ihr Video freigeben möchten.

  • Gruppen – Suchbereich, um das Video zu einer Gruppe hinzuzufügen, zu der Sie einen Beitrag leisten können.

  • Kanäle – Suchbereich, um Ihr Video direkt zu einem Kanal hinzuzufügen, einschließlich ternehmen-Kanälen.

  • Personen -Suchbereich, um einzelnen Personen, anzeigen Sicherheitsgruppen und/oder Microsoft 365-Gruppen die Berechtigung zu erteilen, für die Sie keine Contribute-Rechte besitzen.

Jeder Person oder Gruppe, die hinzugefügt wird, wird automatisch die Berechtigung zum Anzeigen Ihres Videos gewährt. Wenn Sie möchten, dass diese Betrachter Ihr Video auch aktualisieren können, aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben dem Eintrag in der Spalte " Besitzer ", um die Berechtigung zu aktualisieren.

Das Kontrollkästchen anzeigen wird für Gruppen angezeigt, in denen Sie ein Mitwirkender sind. Damit wird gesteuert, ob das Video auf den Seiten der Gruppe im Datenstrom angezeigt wird. Wenn es nicht aktiviert ist, bedeutet dies, dass die Gruppe Zugriff hat, wenn Sie Ihnen einen Link senden oder das Video in der Suche gefunden hat, aber nicht direkt auf den Seiten Ihrer Gruppe angezeigt wird.

Weitere Informationen zu Berechtigungen finden Sie unter Video Berechtigungen.

Optionen

Im Abschnitt Optionen können Sie verschiedene Einstellungen für das Video steuern.

Kommentare

Wenn Sie nicht möchten, dass Benutzer Kommentare direkt auf der Video Player-Seite hinzufügen können, setzen Sie Kommentare auf aus.

Beschriftungen

Bei Untertiteln handelt es sich um eine Textversion in der Originalsprache, die in dem Video gesprochen wird. Wenn ein Video über einen Beschriftungssatz verfügt, können die Zuschauer auf die Schaltfläche "CC" auf dem Player klicken, während Sie ein Video ansehen, um die Beschriftungen unter dem Video anzuzeigen.

Wenn Sie im Detail Bereich für das Video eine unterstützte Video Sprache ausgewählt haben, wird das Kontrollkästchen eine Beschriftungsdatei automatisch generieren aktiviert. Dies bedeutet, dass eine Beschriftungsdatei automatisch generiert wird. Darüber hinaus können Personen mit der richtigen Lizenz Ihr Video basierend auf dem Text in dieser Aufzeichnung oder ihrer eigenen hochgeladenen Untertiteldatei entdecken.

Wenn Sie das Kontrollkästchen deaktivieren, um eine Untertiteldatei zu erstellen, können Sie Ihre eigene Untertiteldatei im WebVTT- Formathochladen.

Weitere Informationen zu Beschriftungen finden Sie unter:

Untertitel

Untertitel sind eine Textversion, die in verschiedene Sprachen übersetzt wird, von dem, was in dem Video gesprochen wird. Wenn ein Video einen oder mehrere Untertitel hat, können die Zuschauer die Untertitel auf dem Player aktivieren, während Sie das Video ansehen.

So laden Sie eine Untertiteldatei pro Sprache hoch:

  1. Klicken Sie auf Untertiteldatei hochladen .

  2. Wählen Sie die Sprache für die Untertiteldatei aus.

  3. Klicken Sie auf Datei auswählen , oder ziehen Sie die Untertiteldatei im WebVTT-Format , und legen Sie Sie ab.

  4. Wählen Sie OK aus.

Weitere Informationen finden Sie im Artikel Untertitel und Beschriftungen .

Veröffentlichen und wiedergeben

Nachdem Ihr Video hochgeladen wurde und Sie die Einrichtung Ihres Videos abgeschlossen haben, können Sie die Schaltfläche Jetzt veröffentlichen unten auf der Karte hochladen drücken. Damit wird das Video den Personen zur Verfügung gestellt, mit denen Sie es geteilt haben, sobald die Verarbeitung abgeschlossen ist. Drücken Sie auf den Titel des Videos oben auf der Upload-Karte, um die Wiedergabeseite für das Video anzuzeigen.

So ändern Sie etwas über das Video, nachdem Sie es veröffentlicht haben:

  1. Wechseln Sie zu meine Inhalte > Videos > Menü mehr > Bearbeiten.

  2. Die Verarbeitungszeit basiert auf der Länge und Auflösung Ihres Videos. Sie können das Video erst wiedergeben, wenn die Verarbeitung abgeschlossen ist. Weitere Informationen finden Sie unter Upload-Verarbeitungsdetails .

Freigeben

Wählen Sie das Freigabe Symbol unten auf der Karte Hochladen aus, um einen Link zu dem Video zu kopieren, auf jammern zu teilen oder den Einbettungscode für das Video abzurufen. Weitere Informationen finden Sie unter Freigeben eines Videos.

Unterstützte Upload-Formate

Weitere Informationen dazu, welche Arten von Videos hochgeladen werden können, finden Sie unter Unterstützte Dateiformate .

Kontingente und Einschränkungen

Weitere Informationen zu Video-, Benutzer-und Unternehmensgrenzen finden Sie unter Hochladen von Kontingenten und Einschränkungen .

Problembehandlung

Allgemeine Fehler beim Hochladen finden Sie unter Grundlegendes zum Hochladenvon Fehlern.

Siehe auch

Erste Schritte

Upload-Verarbeitungsdetails

Video Berechtigungen

Untertitel und Beschriftungen

Hochladen der Microsoft Teams-Besprechungsaufzeichnung

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×