Hier auf Excel Team arbeiten wir ständig daran, die Leistung und Stabilität Excel Teams zu verbessern. Wir suchen ständig nach Kundenfeedback im Hinblick darauf, was wir tun können, um ein besseres Produkt zu erhalten, und implementieren stets positive Vorschläge. Tatsächlich waren viele der verbesserungen, die wir kürzlich vorgenommen haben, direkte Reaktionen auf die Punkte, die bei Kunden eint wurden. So haben wir beispielsweise festgestellt, dass viele hohe, Excel-Benutzer von Excel beim Upgrade von Office 2010 auf neuere Versionen weniger als begeisterte waren.

Wir haben zugehört, und das Team hat sich auf die Bereiche eingestellt, in denen wir möglichst erhebliche Leistungsverbesserungen erzielen und diese in kürzester Zeit bereitstellen konnten. Zum Beispiel:

  • Wir haben erneut erhebliche Leistungsverbesserungen an Aggregationsfunktionen (SUMMEWENNS, ZÄHLENWENNS, MITTELWERTWENNS usw.), RealtimeData (RTD) und noch viel mehr vorgenommen, um die Berechnungszeit erheblich zu verringern.

  • Wir haben erhebliche Leistungsverbesserungen an den Funktionen SVERWEIS, WVERWEIS und MATCH vorgenommen, was ebenfalls zu erheblichen Verringerungen der Berechnungszeit geführt hat. Für Microsoft 365-Kunden bieten XVERWEIS und XVERGLEICH mehr Flexibilität und sogar noch mehr Leistungsverbesserungen.

  • Wir haben die Speicherzuordnung von Excel mit "Große Adressfunktion" Excel, höhere Geschwindigkeit beim Kopieren/Einfügen, Rückgängig, bedingte Formatierung, Zellenbearbeitung und -auswahl, Scrollen, Filtern, Öffnen von Dateien und Programmierbarkeit verbessert.

  • Wir haben das Berechnungsmodul von Excel mit der Veröffentlichung dynamischer Arrayfunktionen neu entwickelt,die die früheren CSE-Arrayfunktionen (STRG+UMSCHALT+EINGABE)von Excel ersetzen. Diese Funktionen fügen Funktionen zu Excel hinzu, die in früheren Versionen von Windows schwer zu Excel. Beispielsweise können Sie jetzt eine Liste mit Formeln sortieren und filtern, statt sie manuell zu bearbeiten.

Um mit dem Leistungsdesign fortzufahren, werden in diesem Artikel mehrere Tipps zum Excel Ihrer Leistung aufgeführt.

Tipps zur Leistungssteigerung für bestimmte Umstände  

CIRCUMSTANCE

TIPP

Allgemeine Verlangsamung beim Bearbeiten im Raster oder beim Wechseln von Arbeitsblättern

Ausschalten von Animationen in Office

Verlangsamung beim Verschieben Excel Fensters oder bei Verwendung von ALT+-Tastenkombinationen nach dem Upgrade auf Windows 10

Deaktivieren visueller Effekte

Allgemeine Verlangsamung auf einem Computer ohne dedizierten Grafikprozessor oder mit einer alten Grafikkarte oder einem alten Treiber

Hardwaregrafikbeschleunigung deaktivieren

Verlangsamung beim Bearbeiten einer Zelle nach der anderen

Deaktivieren der Blitzfarbe

Verlangsamung bei Verwendung mehrerer hochauflösender Monitore mit dynamischen HD-bewussten Monitoren Office-Funktionen

Festlegen Office Kompatibilitätsmodus auf Kompatibilität optimieren

Teile eines Excel werden weiß oder grau angezeigt, wenn Sie VBA-Code ausführen

Verwenden der ScreenUpdating-Eigenschaft und des Befehls "DoEvents" in VBA-Code

Nicht reagiert nicht oder hohe CPU-Auslastung auf Windows 10, wenn viele Excel geöffnet sind und der Hintergrundanwendungs-Manager eine regelmäßige Hintergrund-Überprüfung ausgeführt

Legen Sie diesen Registrierungsschlüssel in Windows 10 Version 17763.832 oder höher, um die Überprüfung zu deaktivieren.

Langsamkeit beim Drücken von ALT+Tastenkombinationen in Excel

Fügen Office 365 Version 1908 oder höherdiesen Registrierungsschlüssel hinzu.

Verlangsamung beim Excel starten

Öffnen Excel im Tresor modus, um zu sehen, ob die Verlangsamung durch Add-Ins verursacht wird

Es werden Nicht genügend Arbeitsspeicherprobleme beim Öffnen mehrerer Arbeitsmappen angezeigt.

Öffnen Excel-Datei in einer neuen Instanz

Power Query lange, um in eine Abfrage in ein Arbeitsblatt geladen zu werden.

Bearbeiten von Einstellungen Eigenschaften

Power Query nimmt zu lange in Kauf, um dem Power Query-Editor eine Abfrage zur Vorschau von Daten hinzuzufügen.

Datenvorschau verwalten

Registrierungspfad

Neue Schlüsselwerte

HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\BamThrottling

Name: DisableWindowHinting
Typ: REG_DWORD
Wert: 1

HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\16.0\Common

Name: UseAsyncRibbonKeytips
Typ: REG_DWORD
Wert: 1

Links zu beliebten Themen

Subject

Beschreibung

Verbesserungen bei der Leistung von internen Formeln

Hier finden Sie Excel der neuesten Leistungsverbesserungen für Ihr Team.

Verbesserungen bei der Speicherzuordnung mit LAA-Funktion (Large Address Aware)

Excel können jetzt mehr Systemspeicher als je zuvor nutzen– sogar mit 32-Bit-Office.

Verbessern der Berechnungsleistung

Hier finden Sie Informationen zu Methoden für eine intelligentere Verwendung von Formeln und deren Berechnung.

Leistung und Verbesserungen einschränken

Dies ist eine umfassende Zusammenfassung einiger unserer neuesten Verbesserungen.

Bewährte Methoden für VBA-Code

Tipps Und Tricks zum Optimieren Ihres VBA-Codes aus dem Excel Team.

Überlegungen zu häufigen Leistungsproblemen Office von Add-Ins und Makros in Office

Wenn Sie Makros oder Office-Add-Ins erstellen, sollten Sie diesen Artikel lesen.

Tipps zum Optimieren von Leistungshindernheiten

Weitere Tipps zum Verbessern der Excel von Daten, einschließlich benutzerdefinierter Funktionen (User Defined Functions, UDFs) für VBA.

Vergleichen von einzelnen und mehreren Dokumentschnittstellen in Excel 2010 und höher

In Excel 2013 und höher kann jedes Excel nur eine Arbeitsmappe enthalten, von der jede über ein eigenes Menüband verfügt. Dies wird als Single Document Interface (SDI) bezeichnet. Wenn Sie eine neue Arbeitsmappe öffnen, wird sie standardmäßig in einem anderen Excel angezeigt, obwohl es sich um dieselbe Excel handelt.

Holen Sie sich die neuesten Updates, und teilen Sie uns Ihre Meinung mit.

  • Wenn Sie die neuesten Updates für Ihr Excel erhalten möchten, können Sie am Insider-Office teilnehmen.

  • Geben Sie uns Feedback, indem Sie die Smiley-Schaltfläche in der oberen rechten Ecke des Excel drücken. Stellen Sie sicher, dass Sie den Begriff "ExcelPERF" irgendwo in Ihren Kommentaren verwenden, damit wir ihn im Auge behalten können.

  • Stellen Sie eine Frage im Excel Tech Community. Dies ist eine dynamische Community Excel, die auf Antworten auf Ihre Fragen warten. Darüber hinaus überwachen wir die Foren passive, um alle neu aufkommenden Trends oder Probleme im Auge zu behalten.

  • Wenn Sie ein bestimmtes Feature anfordern möchten, senden Sie uns bitte Ihr Feedback, damit wir in zukünftigen Updates neue Features priorisieren können. Unter Wie gebe ich Feedback zu Microsoft Office? finden Sie weitere Informationen.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×