Verbessern der Barrierefreiheit mit der Barrierefreiheitsprüfung

Bevor Sie Ihre OutlookE-Mail-Nachricht senden oder Ihr Word Dokument, Excel Ihre Tabelle oder PowerPoint Ihre Präsentation freigeben, führen Sie die Barrierefreiheitsprüfung aus, um sicherzustellen, dass Ihre Microsoft Office Inhalte für Personen mit Behinderungen leicht lesbar und bearbeitbar sind. Um herauszufinden, welche Apps über die Barrierefreiheitsprüfung verfügen, wechseln Sie zu Machen Sie Ihre Inhalte mit der Barrierefreiheitsprüfung für alle zugänglich.

Inhalt

Verwenden der Barrierefreiheitsprüfung

  1. Wählen Sie im Menüband der Microsoft Office-App und die Registerkarte Überprüfen aus. Wenn Sie Outlook verwenden, beachten Sie, dass beim Schreiben oder Beantworten von Nachrichten nur die RegisterkarteÜberprüfen angezeigt wird.

  2. Wählen Sie den oberen Teil der geteilten Schaltfläche "Barrierefreiheit überprüfen" aus. Der Bereich Barrierefreiheit wird rechts auf dem Bildschirm geöffnet. Das Menüband Barrierefreiheit wird am oberen Rand des Bildschirms aktiviert.

    Tipp: Um weitere Optionen anzuzeigen, wählen Sie den unteren Teil der Schaltfläche Barrierefreiheit prüfen aus.

    Die Geteilte Schaltfläche "Barrierefreiheit überprüfen" in Excel für Windows.

  3. Überprüfen und behandeln Sie im Bereich Barrierefreiheit die Ergebnisse, wie unter Empfohlene Aktionen anwenden beschrieben.

Empfohlene Aktionen anwenden

Im Bereich Barrierefreiheit sehen Sie eine Liste mit Fehlern, Warnungen und Tipps mit Empfehlungen zur Behebung. Wenden Sie eine der empfohlenen Maßnahmen an, um die Probleme schnell zu beheben. Weitere Informationen zur Kategorisierung der Ergebnisse finden Sie unter Regeln für die Barrierefreiheitsprüfung

  1. Wählen Sie im Bereich Barrierefreiheit unter Warnungen  oder Fehler ein Problem aus. Die Liste wird erweitert und zeigt die von dem Problem betroffenen Elemente und Objekte an.

    Tipp: Um die genaue Position des betroffenen Elements oder Objekts anzuzeigen, wählen Sie das Element oder Objekt aus.

  2. Um das Problem zu beheben, wählen Sie die NACH-UNTEN-TASTE daneben aus. Die Liste Empfohlene Aktionen wird geöffnet.

    Der Bereich "Barrierefreiheit" in PowerPoint für Windows mit Beispielen für Warnungen und Fehler bei der Barrierefreiheit mit erweiterter Liste "Empfohlene Aktionen".

  3. Um eine Korrektur mit einem Klick anzuwenden, wählen Sie eine Aktion aus der Liste Empfohlene Aktionen  aus. Um weitere Optionen anzuzeigen, wählen Sie die Nach-rechts-Schaltfläche neben einer Aktion aus (falls verfügbar).

  4. Gehen Sie die einzelnen Probleme durch, und beheben Sie sie unter Warnungen und Fehler

Wird die Barrierefreiheitsprüfung nicht angezeigt?

Wenn die Barrierefreiheit-Schaltfläche auf der Registerkarte Überprüfen nicht angezeigt wird, verfügen Sie möglicherweise über eine ältere Version der App. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Barrierefreiheitsprüfung in einer älteren App-Version zu öffnen:

  1. Wählen Sie Datei > Informationen aus.

  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Auf Probleme überprüfen.

    Tipp: Rechts neben der Schaltfläche Barrierefreiheit überprüfen unter der Überschrift Überprüfen befindet sich eine Liste aller potenziellen Probleme.

    Gruppe "Arbeitsmappe überprüfen"

  3. Wählen Sie im Dropdownmenü Auf Probleme überprüfen die Option Barrierefreiheit überprüfen aus.

    Menüelement "Barrierefreiheit überprüfen"

  4. Im Aufgabenbereich wird die Barrierefreiheitsprüfung neben Ihren Inhalten angezeigt, und die Ergebnisse der Prüfung sind zu sehen.

    Gruppe "Prüfungsergebnisse"

  5. Für weitere Informationen darüber, warum und wie Sie ein Problem beheben können, wählen Sie unter Prüfungsergebnisse ein Problem aus. Ergebnisse werden unter Weitere Informationen angezeigt, und Sie werden zu den nicht barrierefreien Inhalte der Datei weitergeleitet.

    Gruppe "Weitere Informationen"

Siehe auch

Überprüfen der Barrierefreiheit während der Arbeit in Office-Apps

Alles, was Sie wissen müssen, um effektiven Alternativtext zu schreiben

Verwenden einer Sprachausgabe mit der Barrierefreiheitsprüfung

Office-Barrierefreiheitscenter – Ressourcen für Menschen mit Behinderungen

Erstellen barrierefreier Inhalte für jeden Benutzer mit der Barrierefreiheitsprüfung

Verwenden der Barrierefreiheitsprüfung

  1. Führen Sie je nach verwendeter App eine der folgenden Aktionen aus, um die Barrierefreiheitsprüfung zu starten:

    • Wählen Sie in Word, Excel und PowerPointÜberprüfen > Barrierefreiheit überprüfen aus.

    • Wählen Sie in OneNoteAnsicht > Barrierefreiheit überprüfen aus.

    • Wählen Sie in Outlookbeim Schreiben oder Beantworten einer E-Mail-Nachricht die Option Barrierefreiheit überprüfen aus. Wenn die Schaltfläche auf der Symbolleiste nicht angezeigt wird, müssen Sie sie dort manuell hinzufügen. Wählen Sie (Weitere Elemente anzeigen) > Symbolleiste anpassen aus. Ziehen Sie dann die Schaltfläche Barrierefreiheit überprüfen per Drag-and-Drop in die Symbolleiste.

      Tipp: In Outlook können Sie auch über eine E-Mail-Info am oberen Rand des Nachrichtenfensters auf die Barrierefreiheitsprüfung zugreifen. Die E-Mail-Info zur Barrierefreiheit wird angezeigt, wenn einer Ihrer Nachrichtenempfänger eine Einstellung für den Empfang barrierefreier E-Mails eingerichtet hat.

    Der Bereich Barrierefreiheitsprüfung wird geöffnet. Er listet Barrierefreiheitsprobleme auf, die in Warnungen, Fehler und Tipps organisiert sind. Weitere Informationen zur Kategorisierung finden Sie unter Regeln für die Barrierefreiheitsprüfung.Der Bereich "Barrierefreiheitsprüfung" in Word für Mac mit einer Liste der Ergebnisse.

  2. Um die Ergebnisse zu überprüfen und zu beheben, wählen Sie eine Kategorie und ein Problem aus. Unter dem ausgewählten Problem finden Sie alle Elemente und Objekte, die von dem Problem betroffen sind. Wählen Sie ein Element oder Objekt aus, um zu sehen, warum Sie das Problem beheben sollten, und schritte zum Ändern des Inhalts.

Siehe auch

Alles, was Sie wissen müssen, um effektiven Alternativtext zu schreiben

Verwenden einer Sprachausgabe mit der Barrierefreiheitsprüfung

Office-Barrierefreiheitscenter – Ressourcen für Menschen mit Behinderungen

Erstellen barrierefreier Inhalte für jeden Benutzer mit der Barrierefreiheitsprüfung

Verwenden der Barrierefreiheitsprüfung

  1. Führen Sie je nach verwendeter App eine der folgenden Aktionen aus, um Ihre Inhalte auf Barrierefreiheitsprobleme zu überprüfen:

    • Wählen Sie im Menüband anderer Office für das Web-Apps außer die Outlook im Web, und die Registerkarte Überprüfen. Wählen Sie Barrierefreiheit überprüfen aus. Der Bereich Barrierefreiheit wird rechts auf dem Bildschirm geöffnet. Das Menüband Barrierefreiheit wird am oberen Rand des Bildschirms aktiviert.

      Die Schaltfläche "Barrierefreiheit überprüfen" in Word für die Web-App.

    • Wählen Sie in der Outlook im Web-Nachricht, in die Sie schreiben oder auf die Sie antworten, auf der Symbolleiste die Option (Weitere Optionen) aus. Wählen Sie dann Auf Barrierefreiheitsprobleme überprüfen aus. Der Bereich Barrierefreiheitsprüfung wird geöffnet.

      Die Überprüfung auf Barrierefreiheitsprobleme in Outlook für das Web.

      Tipp: In Outlook im Web können Sie auch über eine E-Mail-Info am oberen Rand des Nachrichtenfensters auf die Barrierefreiheitsprüfung zugreifen. Die E-Mail-Info zur Barrierefreiheit wird angezeigt, wenn einer Ihrer Nachrichtenempfänger eine Einstellung für den Empfang barrierefreier E-Mails eingerichtet hat.

    In anderen Office für das Web-Apps mit Ausnahme von Outlook im Web sind die Probleme in separaten Registerkarten für Fehler, Warnungen und Tipps organisiert. Weitere Informationen zur Kategorisierung der Ergebnisse finden Sie unter Regeln für die Barrierefreiheitsprüfung.

  2. Um die Ergebnisse zu überprüfen und zu beheben, führen Sie je nach der aktuell verwendeten App eine der folgenden Aktionen aus:

    • Erweitern Sie in anderen Office für das Web-Apps außer Outlook im Web in der ausgewählten Kategorie ein Problem mit der Barrierefreiheit, um alle von dem Problem betroffenen Elemente und Objekte anzuzeigen. Wählen Sie ein Element oder Objekt aus, um den entsprechenden Teil Ihres Dokuments, Ihrer Kalkulationstabelle oder Präsentation hervorzuheben, und beheben Sie dann das Problem. Beheben Sie alle Probleme in den Fehler- und Warnungskategorien. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Erneut überprüfen aus, um sicherzustellen, dass Sie nichts übersehen haben.

      Der Bereich "Barrierefreiheit" in Word für die Web-App mit Barrierefreiheitsproblemen.

    • Wählen Sie unter Outlook im WebDies beheben aus, um das Problem zu beheben. Wenn die Barrierefreiheitsprüfung beispielsweise einen fehlenden Alt-Text gemeldet hat, wird durch Auswahl von Dies beheben das Dialogfeld Alternativtext hinzufügen geöffnet, in dem Sie den Alternativtext eingeben können. Beheben Sie alle Probleme, und wenn Sie fertig sind, wählen Sie erneut überprüfen aus, um sicherzustellen, dass Sie nichts verpasst haben.

      Der Bereich "Barrierefreiheitsprüfung" in Outlook für das Web zeigt ein Problem mit der Barrierefreiheit an, und die Schaltflächen "Dieses Problem beheben" und "Erneut überprüfen".

Siehe auch

Alles, was Sie wissen müssen, um effektiven Alternativtext zu schreiben

Verwenden einer Sprachausgabe mit der Barrierefreiheitsprüfung

Office-Barrierefreiheitscenter – Ressourcen für Menschen mit Behinderungen

Erstellen barrierefreier Inhalte für jeden Benutzer mit der Barrierefreiheitsprüfung

Technischer Support für Kunden mit Behinderungen

Microsoft möchte allen Kunden die bestmögliche Benutzererfahrung bieten. Wenn Sie eine Behinderung oder Fragen zum Thema "Barrierefreiheit" haben, wenden Sie sich an den Microsoft Disability Answer Desk, um technische Unterstützung zu erhalten. Das Supportteam des Disability Answer Desk ist gut geschult und mit vielen bekannten Hilfstechnologien vertraut und kann Unterstützung in den Sprachen Englisch, Spanisch und Französisch sowie in amerikanischer Gebärdensprache bieten. Wechseln Sie zur Website des Microsoft Disability Answer Desk, um die Kontaktdetails für Ihre Region zu erhalten.

Wenn Sie ein Benutzer in einer Behörde oder einem Unternehmen oder ein kommerzieller Benutzer sind, wenden Sie sich an den Enterprise Disability Answer Desk.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

An Diskussion teilnehmen
Die Community fragen
Support erhalten
So erreichen Sie uns

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×