Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.

Wenn auf Ihrem Windows-Gerät wenig Speicherplatz zur Verfügung steht, finden Sie hier einige Möglichkeiten, um Speicherplatz freizugeben.

Löschen von Dateien mit der Speicheroptimierung

  1. Wählen Sie Start > Einstellungen > System > Storage  aus. 
    Öffnen der Speichereinstellungen

  2. Aktivieren Sie die Speicheroptimierung , damit Windows unnötige Dateien automatisch löscht. 

Dateien manuell löschen

  1. Wählen Sie Start > Einstellungen > Empfehlungen für System > Speicher > Bereinigung aus
    Öffnen der Speichereinstellungen

  2. Wählen Sie die temporären Dateien, nicht verwendeten Dateien, mit der Cloud synchronisierten Dateien oder nicht verwendete Apps aus, die Sie entfernen möchten, und wählen Sie dann die Schaltfläche Bereinigen für jeden Abschnitt aus.

Verschieben von Dateien auf ein anderes Laufwerk

  1. Verbinden Sie das Wechselmedium mit dem Gerät.

  2. Öffnen Sie Explorer über die Taskleiste, und suchen Sie die Dateien, die Sie verschieben möchten.

  3. Wählen Sie die Dateien und dann im Menüband Ausschneiden aus. 

  4. Navigieren Sie zum Speicherort des Wechselmediums, und wählen Sie dann Einfügen aus.

Löschen von Dateien mit der Speicheroptimierung

  1. Öffnen Sie das Startmenü , und wählen Sie Einstellungen > System > Storage aus. 
    Öffnen der Speichereinstellungen

  2. Wählen Sie Speicheroptimierung konfigurieren oder jetzt ausführen aus, und wählen Sie unter Temporäre Dateien aus, wann die einzelnen Dateitypen gelöscht werden sollen.

    Hinweis: Wenn Sie unnötige Dateien stattdessen manuell löschen möchten, scrollen Sie nach unten, und wählen Sie unter Jetzt Speicherplatz freigeben die Option Jetzt bereinigen aus.

Deinstallieren von nicht verwendeten Apps

  1. Öffnen Sie das Startmenü , und wählen Sie Einstellungen > Apps > Apps & Features aus.
    Einstellungen für Apps & Features öffnen

  2. Suchen Sie nach einer bestimmten App oder sortieren Sie die Apps nach Größe, um zu ermitteln, welche am meisten Speicherplatz belegen.

  3. Wenn Sie eine App löschen möchten, wählen Sie diese in der Liste aus und wählen dann Deinstallieren.

Verschieben von Dateien auf ein anderes Laufwerk

  1. Verbinden Sie das Wechselmedium mit dem Gerät.

  2. Öffnen Sie Explorer über die Taskleiste, und suchen Sie die Dateien, die Sie verschieben möchten.

  3. Wählen Sie die Dateien aus, wechseln Sie zur Registerkarte Start, wählen Sie dann Verschieben in und dann Speicherort auswählen aus.

  4. Wählen Sie in der Liste das Wechselmedium und dann Verschieben aus.

Weitere Informationen zum Freigeben von Speicherplatz

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×