Vorübergehend die Neuinstallation eines Treiberupdates in Windows 10 verhindern

Gilt für: Windows 10

Problembeschreibung


Unter Windows 10 wird das Gerät immer mit den neuesten Features und Updates aktualisiert. Windows-Updates werden automatisch installiert, ohne auswählen, welche Updates erforderlich sind oder nicht. In seltenen Fällen ein bestimmtes Update möglicherweise vorübergehend Probleme mit dem Gerät, und in diesem Fall benötigen Sie eine Möglichkeit zu verhindern, dass die problematische Aktualisierung installieren automatisch beim nächsten Windows-Updates installiert sind.

Lösung


Wenn ein Update dazu führt, dass System-Abstürze oder Instabilität auftreten und Windows vor dem Update ordnungsgemäß lief, können Sie mit diesen Schritten verhindern, dass unerwünschte Treiber oder Updates installiert werden:
  1. Geben Sie im Suchfeld "Installierte Updates anzeigen" und klicken auf Installierte Updates anzeigen – Bedienfeld aus den Suchergebnissen aus.
  2. Um das unerwünschte Update zu deinstallieren, wählen Sie es in der Liste aus, und klicken dann auf Deinstallieren.
Um Sie vorübergehend das Update installiert werden, bis eine aktualisierte Lösung verfügbar ist, ein Ratgeber verfügbar ist, eine Benutzeroberfläche für ein- und Ausblenden von Windows-Updates und Treibern für Windows 10 bereitstellt. Abrufen und Ausführen des Ratgebers "ein- oder ausblenden updates" aus dem Microsoft Download Center herunterladen:Download "Ein- oder ausblenden updates" Ratgeber-Paket jetzt downloaden.Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung der Datei aktuell verfügbare Virenerkennungssoftware verwendet. Die Datei wird auf Servern mit erhöhter Sicherheit gespeichert, wodurch nicht autorisierten Änderungen an der Datei vorgebeugt wird.Wenn Sie auf den Downloadlink klicken, werden Sie aufgefordert, wushowhide.diagcab zu öffnen oder zu speichern.Download Open-Save-CancelDurch das Öffnen von wushowhide.diagcab wird die Problembehandlung gestartet. Klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren, und befolgen Sie die Anleitung in der Problembehandlung, um den problematischen Treiber bzw. das Update auszublenden. 

Weitere Informationen


3073930 - wie ein Treiberupdate vorübergehend in Windows 10 installieren