Erstellen eines Benutzerkontos unter Windows

Erstellen eines Microsoft-Kontos

  1. Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, tippen Sie auf Einstellungen und anschließend auf PC-Einstellungen ändern. (Führen Sie bei Verwendung der Maus den Zeiger in die untere rechte Bildschirmecke und anschließend nach oben. Klicken Sie auf Einstellungen und anschließend auf PC-Einstellungen ändern.)

  2. Tippen oder klicken Sie auf Konten und anschließend auf Weitere Konten.

  3. Tippen oder klicken Sie auf Konto hinzufügen.

  4. Geben Sie die Kontoinformationen dieser Person für die Anmeldung bei Windows ein. Dazu gibt es vier Möglichkeiten:

    1. Falls der hinzuzufügende Benutzer bereits ein Microsoft-Konto besitzt, geben Sie es jetzt ein.

    2. Besitzt der hinzuzufügende Benutzer kein Microsoft-Konto, können Sie seine E-Mail-Adresse zum Erstellen eines solchen Kontos verwenden. Geben Sie die vom Benutzer am häufigsten verwendete E-Mail-Adresse ein.

    3. Falls der Benutzer, den Sie hinzufügen, keine E-Mail-Adresse hat, tippen oder klicken Sie auf Für neue E-Mail-Adresse registrieren. Dadurch entstehen keine Kosten.

    4. Handelt es sich bei dem hinzuzufügenden Benutzer um ein Kind, tippen oder klicken Sie auf Konto eines Kindes hinzufügen.

  5. Folgen Sie den Anweisungen, um die Einrichtung des Kontos abzuschließen.

Erstellen eines lokalen Kontos

  1. Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, tippen Sie auf Einstellungen und anschließend auf PC-Einstellungen ändern.
    (Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die untere rechte Ecke des Bildschirms, bewegen Sie den Mauszeiger nach oben, klicken Sie auf Einstellungen, und klicken Sie dann auf PC-Einstellungen ändern.)

  2. Tippen oder klicken Sie auf Konten und anschließend auf Weitere Konten.

  3. Tippen oder klicken Sie auf Konto hinzufügen und anschließend auf Ohne Microsoft-Konto anmelden (nicht empfohlen).

  4. Tippen oder klicken Sie auf Lokales Konto.

  5. Geben Sie einen Benutzernamen für das neue Konto ein.

  6. Wenn sich diese Person mit einem Kennwort anmelden soll, geben Sie das Kennwort ein, bestätigen Sie es, fügen Sie einen Kennworthinweis hinzu, und tippen oder klicken Sie dann auf weiter.

    Wenn sich Ihr PC in einer Domäne befindet, können Sie je nach den Sicherheitseinstellungen der Domäne diesen Schritt überspringen und auf weiterklicken, wenn Sie dies bevorzugen.

  7. Tippen oder klicken Sie auf Fertig stellen.

Mein Computer gehört zu einer Domäne

  1. Öffnen Sie die Microsoft Management Console, indem Sie auf die Schaltfläche Start klicken Symbol der Schaltfläche „Start“ , MMC in das Suchfeld eingeben und dann die EINGABETASTE drücken. Administratorberechtigungen erforderlich Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts oder einer Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein, oder geben Sie eine Bestätigung ein.

  2. Klicken Sie im linken Bereich von Microsoft Management Console auf Lokale Benutzer und Gruppen.

    Wenn lokale Benutzer und Gruppen nicht angezeigt werden, ist dies wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass das Snap-in nicht zu Microsoft Management Console hinzugefügt wurde. Führen Sie folgende Schritte durch, um es zu installieren:

    1. Klicken Sie in Microsoft Management Console auf das Menü Datei und anschließend auf Snap-In hinzufügen/entfernen.

    2. Klicken Sie auf Lokale Benutzer und Gruppen und dann auf Hinzufügen.

    3. Klicken Sie auf Lokaler Computer, dann auf Fertig stellen und schließlich auf OK.

  3. Klicken Sie auf den Ordner Benutzer.

  4. Klicken Sie auf Aktion und dann auf Neuer Benutzer.

  5. Geben Sie im Dialogfeld die entsprechenden Informationen ein und klicken Sie dann auf Erstellen.

  6. Wenn Sie mit dem Erstellen der Benutzerkonten fertig sind, klicken Sie auf Schließen.

„Arbeitsplatz” gehört zu einer Arbeitsgruppe

  1. Klicken Sie zum Öffnen von Benutzerkonten auf die Schaltfläche Start Symbol der Schaltfläche „Start“, klicken Sie auf SystemSteuerung, klicken Sie auf Benutzerkonten und Familien Sicherheit, und klicken Sie dann auf Benutzerkonten.

  2. Klicken Sie auf Anderes Konto verwalten. Administratorberechtigungen erforderlich Wenn Sie zur Eingabe eines Administratorkennworts oder einer Bestätigung aufgefordert werden, geben Sie das Kennwort ein, oder geben Sie eine Bestätigung ein.

  3. Klicken Sie auf Neues Konto erstellen.

  4. Geben Sie den Namen ein, den das Benutzerkonto erhalten soll, klicken Sie auf einen Kontotyp und dann auf Konto erstellen.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

An Diskussion teilnehmen
Die Community fragen
Support erhalten
So erreichen Sie uns

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×