Hinzufügen oder Entfernen von Konten auf Ihrem PC

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie auf Ihrem PC Konten hinzufügen oder entfernen. Wenn auf einem gemeinsam genutzten PC unterschiedliche Konten verwendet werden, können mehrere Personen mit jeweils eigenen Anmeldeinformationen das gleiche Gerät verwenden. Jeder Benutzer erhält dabei Zugriff auf seine eigenen Dateien, Browserfavoriten und Desktopeinstellungen.

Wenn Sie denselben PC für persönliche und geschäftliche bzw. schulische Projekte verwenden, möchten Sie dafür möglicherweise ebenfalls verschiedene Konten verwenden.

Hinweis

Wenn Sie ein neues Gerät haben, wird möglicherweise ein Konto mit dem Namen "defaultuser0" angezeigt. Dieses Konto ist inaktiv, schadet Ihrem Gerät nicht und gewährt keinen anderen Personen Zugriff darauf. Wenn Sie dieses Konto entfernen möchten, starten Sie Ihr Gerät neu, und melden Sie sich dann erneut an.

Hinzufügen von Personen zu einem Heim-PC

Die beste Möglichkeit, Benutzer zu Ihrem PC hinzuzufügen, besteht darin, ihnen zu erlauben, sich mit einem Microsoft-Konto anzumelden. Unter Anmelden mit einem Microsoft-Konto erfahren Sie mehr über Microsoft-Konten.

Für die Editionen Windows 10 Home und Windows 10 Professional:

  1. Wählen Sie Start > Einstellungen > Konten > Familie und andere Personen aus.

  2. Wählen Sie unter Andere Benutzer die Option Diesem PC eine andere Person hinzufügen aus.

  3. Geben Sie die Microsoft-Kontoinformationen dieser Person ein, und befolgen Sie die Eingabeaufforderungen.

Wenn Sie die Anmeldeinformationen dieser Person von Ihrem PC entfernen müssen:

  1. Wählen Sie Start > Einstellungen > Konten > Familie und andere Personen aus.

  2. Wählen Sie den Namen oder die E-Mail-Adresse der Person und dann Entfernen aus. Beachten Sie, dass dadurch das Microsoft-Konto der Person nicht gelöscht wird, sondern nur deren Anmeldeinformationen von Ihrem PC entfernt werden.

Hinzufügen von Personen zu einem Geschäfts- oder Schul-PC

Wenn mehrere Benutzer einen Geschäfts- oder Schul-PC gemeinsam nutzen, sollte jeder möglichst über ein eigenes Microsoft-Konto verfügen. Unter Anmelden mit einem Microsoft-Konto erfahren Sie mehr über Microsoft-Konten.

So fügen Sie eine Person mit einem vorhandenen Microsoft-Konto hinzu

  1. Wählen Sie Start  > Einstellungen > Konten > Weitere Benutzer (in einigen Windows-Editionen wird möglicherweise Andere Personen oder Familie und andere Personen angezeigt).

  2. Wählen Sie unter Geschäftliche oder schulische Benutzer die Option Beruflichen oder schulischen Benutzer hinzufügen aus.

  3. Geben Sie das Benutzerkonto dieser Person ein, wählen Sie den Kontotyp und dann Hinzufügen aus.

Wenn Sie die Anmeldeinformationen dieser Person von Ihrem PC entfernen müssen:

  1. Wählen Sie Start > Einstellungen > Konten > Andere Personen aus.

  2. Wählen Sie den Namen oder die E-Mail-Adresse der Person und dann Entfernen aus.

  3. Lesen Sie die Informationen, und wählen Sie Konto und Daten löschen aus. Beachten Sie, dass dadurch das Microsoft-Konto der Person nicht gelöscht wird, sondern nur deren Anmeldeinformationen und Kontodaten von Ihrem PC entfernt werden.

Hinzufügen von Geschäfts-, Schul- oder Unikonten zu Ihrem PC

Wenn Sie denselben PC sowohl für private als auch für schulische oder geschäftliche Zwecke verwenden, sollten Sie Ihrem PC verschiedene Konten hinzufügen, um den Zugriff auf die mit den einzelnen Konten verbundenen Dateien, Apps und Informationen zu erleichtern. Wenn Sie Ihr Geschäfts-, Schul- oder Unikonto verwenden, werden Sie mit der Domäne Ihrer Organisation verbunden und haben Zugang auf deren Ressourcen.

So fügen Sie Ihrem PC ein weiteres Konto hinzu:

  1. Wählen Sie Start  > Einstellungen > Konten > Auf Arbeit oder Schule zugreifen aus.

  2. Wählen Sie Verbinden aus, und folgen Sie dann den Anweisungen zum Hinzufügen der Konten.

Wenn Sie ein Konto von Ihrem Gerät entfernen müssen:

  1. Wählen Sie Start  > Einstellungen > Konten > Auf Arbeit oder Schule zugreifen aus.

  2. Wählen Sie das zu entfernende Konto und dann Trennen aus.

  3. Wählen Sie zur Bestätigung Ihrer Aktionen Ja aus. Beachten Sie, dass dadurch das Konto nicht vollständig gelöscht wird, sondern nur der Zugriff von Ihrem PC aus entfernt wird.

    Hinweis

    Wenn ein Konto entweder das einzige Konto auf dem PC oder das primäre Konto auf dem PC ist, kann es nicht entfernt werden. 

     

Hinzufügen von durch Apps verwendeten Konten

Um die Anmeldung bei Ihren Konten einfacher und schneller zu gestalten, möchten Sie vielleicht Konten für verschiedene Apps hinzufügen. 

So fügen Sie ein von Apps verwendetes Konto zu Ihrem PC hinzu

  1. Wählen Sie Start  > Einstellungen > Konten > E-Mail und Konten  aus.

  2. Um ein Konto hinzuzufügen, das von E-Mail, Kalender oder Kontakten verwendet wird, wählen Sie Konto hinzufügen unter Von Mail, Kalender und Kontakte verwendete Konten aus. Wählen Sie für andere Apps Microsoft-Konto hinzufügen oder Geschäfts-, Schul- oder Unikonto hinzufügen aus.

  3. Folgen Sie den Anweisungen zum Hinzufügen des Kontos.

So entfernen Sie ein von Apps verwendetes Konto von Ihrem PC

  1. Wählen Sie Start  > Einstellungen > Konten > E-Mail und Konten  aus.

  2. Wählen Sie das zu entfernende Konto und dann Entfernen aus.

  3. Wählen Sie zur Bestätigung Ihrer Aktionen Ja aus.

Hinzufügen von Personen zu einer Familiengruppe

Wenn Sie die Microsoft-Konten Ihrer Familie auf Ihrem PC hinzugefügt haben, können Sie sie als Microsoft-Familie einrichten. Microsoft Family ist ein kostenloser Dienst, mit dem Familien in Verbindung bleiben können und der dazu dient, Kinder auf Windows 10- und Xbox One-Geräten sowie auf Android-Geräten mit installiertem Microsoft Launcher besser zu schützen.

Hinweis

Wenn Sie Probleme beim Hinzufügen eines Microsoft-Kontos haben, lesen Sie die häufig gestellten Fragen zu Microsoft-Konten.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×