Mit der Umgebungsfreigabe in Windows können Sie Dokumente, Fotos, Links zu Websites und vieles mehr mit Geräten in der Nähe über Bluetooth oder WLAN teilen.

Um die Umgebungsfreigabe verwenden zu können, müssen beide PCs – der von Ihnen geteilte und der von Ihnen geteilte – über Bluetooth verfügen und Windows 11 oder Windows 10 (Version 1803 oder höher) ausgeführt werden. Unter Welches Windows-Betriebssystem wird derzeit ausgeführt? wird erläutert, wie Sie ermitteln können, welche Windows-Version auf Ihrem Gerät ausgeführt wird.

  1. Wählen Sie auf dem PC, von dem Sie die Freigabe freigeben, Startund dann Einstellungen > System >Umgebungsfreigabe aus. Wählen Sie die Geräte aus, für die Sie die App freigeben möchten, oder zeigen Sie die Apps und Dienste an, auf die Sie über die dort aufgelisteten Konten Zugriff erhalten haben. Führen Sie dieselben Schritte auf dem PC aus, der die Freigabe erhalten soll.

  2. Wählen Sie auf dem PC mit dem Dokument, das Sie freigeben möchten, Suchen aus,geben Sie im Suchfeld Datei-Explorer ein, und suchen Sie dann das Dokument, das Sie freigeben möchten.

  3. Wählen Sie im Datei-Explorerin der Symbolleiste oben Freigeben aus, und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf das Dokument, das Sie freigeben möchten. Wählen Sie als Nächstes den Namen des Geräts aus, für das Sie die Freigabe verwenden möchten.

  4. Wählen Sie auf dem Gerät, für das Sie die Datei freigeben, speichern & öffnen oder Speichern aus, wenn die Benachrichtigung angezeigt wird.

  1. Wählen Sie auf dem PC, von dem Sie die Freigabe freigeben, Startund dann Einstellungen > System >Umgebungsfreigabe aus. Wählen Sie die Geräte aus, für die Sie die App freigeben möchten, oder zeigen Sie die Apps und Dienste an, auf die Sie über die dort aufgelisteten Konten Zugriff erhalten haben. Führen Sie dieselben Schritte auf dem PC aus, der die Freigabe erhalten soll.

  2. Öffnen Sie Microsoft Edge auf dem PC, auf dem Sie den Link freigeben möchten, und wechseln Sie dann zu der Webseite, die Sie freigeben möchten.

  3. Wählen Microsoft Edge unter Einstellungen und mehr >Teilenund dann den Namen des Geräts aus, für das Sie die Freigabe freigeben möchten.

  4. Wählen Sie Öffnen auf dem Gerät, das die Freigabe erhalten soll, sobald dort die Benachrichtigung angezeigt wird, den Link im Webbrowser zu öffnen.

  1. Wählen Sie auf dem PC, von dem Sie die Freigabe freigeben, Startund dann Einstellungen > System >Umgebungsfreigabe aus. Wählen Sie die Geräte aus, für die Sie die App freigeben möchten, oder zeigen Sie die Apps und Dienste an, auf die Sie über die dort aufgelisteten Konten Zugriff erhalten haben. Führen Sie dieselben Schritte auf dem PC aus, der die Freigabe erhalten soll.

  2. Öffnen Sie auf dem PC mit dem Foto, das Sie freigeben möchten, die Fotos-App, wählen Sie das Bild aus, das Sie freigeben möchten, wählen Sie Freigeben aus,und wählen Sie dann den Namen des Geräts aus, für das Sie die Datei freigeben möchten.

  3. Wählen Sie auf dem Gerät, für das Sie das Foto freigeben, Speichern aus, & öffnen oder Speichern, wenn die Benachrichtigung angezeigt wird.

  1. Wählen Sie Startund dann Einstellungen > System >Umgebungsfreigabe aus.

  2. Wählen Sie unter Umgebungsfreigabedie Geräte aus, von der Sie Inhalte teilen oder empfangen möchten.

    Hinweis: Wenn Sie Jederin der Nähe auswählen, werden die Bluetooth MAC-Adresse und der Name Ihres PCs für andere Geräte in Ihrer Nähe verfügbar gemacht, sodass Sie sie für andere PCs in der Nähe freigeben können. Diese Informationen können dazu verwenden werden, Ihren PC Ihrer Person zuzuordnen.

  3. Um den Speicherort für empfangene Dateien zu ändern, wählen Sie Ändern unter Empfangene Dateien speichern unter aus und wählen Sie dann einen neuen Speicherort und anschließend Ordner auswählen aus.

Verwandtes Thema: Beheben von Problemen bei der Umgebungsfreigabe

  1. Wählen Sie auf dem PC, auf dem Sie eine Freigabe einrichten möchten, am rechten Ende der Taskleiste Info-Center  > Umgebungsfreigabe aus, und stellen Sie sicher, dass die Funktion aktiviert ist. Führen Sie dieselben Schritte auf dem PC aus, der die Freigabe erhalten soll.

  2. Öffnen Sie auf dem PC mit dem Dokument, das Sie freigeben möchten, den Datei-Explorer , und suchen Sie das Dokument, das Sie freigeben möchten.

  3. Wählen Sie im Datei-Explorer die Registerkarte Freigeben, anschließend Freigeben und dann den Namen des Geräts aus, für das Sie die Datei freigeben möchten.

  4. Wählen Sie auf dem Gerät, für das Sie die Datei freigeben, speichern & öffnen oder Speichern aus, wenn die Benachrichtigung angezeigt wird.

  1. Wählen Sie auf dem PC, auf dem Sie eine Freigabe einrichten möchten, am rechten Ende der Taskleiste Info-Center  > Umgebungsfreigabe aus, und stellen Sie sicher, dass die Funktion aktiviert ist. Führen Sie dieselben Schritte auf dem PC aus, der die Freigabe erhalten soll.

  2. Öffnen Sie auf dem PC, von dem Sie die Datei Microsoft Edge, und wechseln Sie dann zu der Webseite, die Sie freigeben möchten.

  3. Wählen Microsoft Edge unter Einstellungen und mehr > Teilen und dann den Namen des Geräts aus, für das Sie die Freigabe freigeben möchten. 

  4. Wählen Sie Öffnen auf dem Gerät, das die Freigabe erhalten soll, sobald dort die Benachrichtigung angezeigt wird, den Link im Webbrowser zu öffnen.

  1. Wählen Sie auf dem PC, auf dem Sie eine Freigabe einrichten möchten, am rechten Ende der Taskleiste Info-Center  > Umgebungsfreigabe aus, und stellen Sie sicher, dass die Funktion aktiviert ist. Führen Sie dieselben Schritte auf dem PC aus, der die Freigabe erhalten soll.

  2. Öffnen Sie auf dem PC mit dem Foto, das Sie freigeben möchten, die Fotos-App, wählen Sie das Bild aus, das Sie freigeben möchten, wählen Sie Freigeben aus, und wählen Sie dann den Namen des Geräts aus, für das Sie die Datei freigeben möchten. 

  3. Wählen Sie auf dem Gerät, für das Sie das Foto freigeben, Speichern aus, & öffnen oder Speichern, wenn die Benachrichtigung angezeigt wird.

  1. Wählen Sie die Starttaste  aus und wählen Sie dann Einstellungen  > System  > Freigegebene Erfahrungen aus.

  2. Für Ich kann Inhalte freigeben für oder erhalten von, wählen Sie die Geräte, für die Sie Inhalte freigeben oder von denen Sie Inhalte erhalten möchten.

    Hinweis: Wenn Sie Jederin der Nähe auswählen, werden die Bluetooth MAC-Adresse und der Name Ihres PCs für andere Geräte in Ihrer Nähe verfügbar gemacht, sodass Sie sie für andere PCs in der Nähe freigeben können. Diese Informationen können dazu verwenden werden, Ihren PC Ihrer Person zuzuordnen.

  3. Um den Speicherort für empfangene Dateien zu ändern, wählen Sie Ändern unter Empfangene Dateien speichern unter aus und wählen Sie dann einen neuen Speicherort und anschließend Ordner auswählen aus.

Verwandtes Thema: Beheben von Problemen bei der Umgebungsfreigabe

Benötigen Sie weitere Hilfe?

An Diskussion teilnehmen
Die Community fragen
Support erhalten
So erreichen Sie uns

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×