Inhaltsverzeichnis
×

Nachdem Sie Ihre Methoden zur Sicherheitsüberprüfung für Ihr Arbeits- oder Schulkonto eingerichtet haben, können Sie alle zugehörigen Details aktualisieren, einschließlich:

  • Standardmäßige Sicherheitsüberprüfungsmethode

  • Details zur Sicherheitsüberprüfungsmethode, wie ihre Telefonnummer

  • Authenticator einrichten oder ein Gerät aus der Authentator-App löschen

Verwenden der Seite "Zusätzliche Sicherheitsüberprüfung"

Wenn Ihre Organisation Ihnen bestimmte Schritte zum Aktivieren und Verwalten Ihrer zweistufigen Überprüfung bereitgestellt hat, sollten Sie zuerst diese Anweisungen befolgen. Andernfalls können Sie über die Seite Zusätzliche Sicherheitsüberprüfung zu den Einstellungen der Sicherheitsüberprüfungsmethode gelangen.

Hinweis: Wenn die auf dem Bildschirm angezeigten Informationen nicht mit dem übereinstimmen, was in diesem Artikel behandelt wird, bedeutet dies, dass entweder ihr Administrator die Sicherheitsinformationen-Benutzerdefinierte Benutzererfahrung (Vorschau) aktiviert hat oder dass Ihre Organisation Ihr eigenes benutzerdefiniertes Portal zur Verfügung stellt. Weitere Informationen zur neuen Sicherheitsinformationserfahrung finden Sie unter Übersicht über Sicherheitsinformationen (Vorschau). Wenn Sie weitere Informationen zum benutzerdefinierten Portal Ihrer Organisation erhalten möchten, müssen Sie sich an den Helpdesk Ihrer Organisation wenden.

So gelangen Sie zur Seite "Zusätzliche Sicherheitsüberprüfung"

Sie können diesem Link folgen, um die Seite Zusätzliche Sicherheitsüberprüfung zu öffnen. Sie können auch die Seite Zusätzliche Sicherheitsüberprüfung anzeigen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Melden Sie sich beim Portal "Meine Apps" an.

  2. Wählen Sie oben rechts Ihren Kontonamen und dann Profil aus.

  3. Wählen Sie Zusätzliche Sicherheitsüberprüfung aus.

    Link "Meine Apps" zur Seite "Zusätzliche Sicherheitsüberprüfung"

Hinweis: Informationen zur Verwendung des Abschnitts "App-Kennwörter" der Seite Zusätzliche Sicherheitsüberprüfung finden Sie unter Verwalten von App-Kennwörtern für die zweistufige Überprüfung. App-Kennwörter sollten nur für Apps verwendet werden, die die zweistufige Überprüfung nicht unterstützen.

Ändern der standardmäßigen Sicherheitsüberprüfungsmethode

Nachdem Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Kennwort bei Ihrem Arbeits- oder Schulkonto anmelden, erhalten Sie automatisch die ausgewählte Sicherheitsüberprüfungsmethode. Je nach Anforderungen Ihrer Organisation kann dies eine Benachrichtigung oder ein Überprüfungscode über eine Authentator-App, eine SMS oder ein Telefonanruf sein.

Wenn Sie sich entscheiden, die standardmäßige Sicherheitsüberprüfungsmethode zu ändern, die Sie verwenden, können Sie dies von hier aus tun.

  1. Wählen Sie auf der Seite Zusätzliche Sicherheitsüberprüfung die zu verwendende Methode aus der Liste Was ist Ihre bevorzugte Option? aus. Es werden alle Optionen angezeigt, Sie können aber nur die Optionen auswählen, die Ihnen von Ihrer Organisation zur Verfügung stehen.

    • Benachrichtigen Sie mich über die App: Sie werden über Ihre Authentator-App benachrichtigt, dass eine Bestätigungsaufforderung zur Überprüfung auf Sie wartet.

    • Mein Authentifizierungstelefon anrufen: Sie erhalten einen Telefonanruf auf Ihrem mobilen Gerät, in dem Sie aufgefordert werden, Ihre Informationen zu überprüfen.

    • Textcode für mein Authentifizierungstelefon: Sie erhalten einen Überprüfungscode als Teil einer SMS auf Ihrem mobilen Gerät. Sie müssen diesen Code in die Bestätigungsaufforderung für Ihr Arbeits- oder Schulkonto eingeben.

    • Mein Büro anrufen: Sie erhalten einen Telefonanruf auf Ihrem Bürotelefon, in dem Sie aufgefordert werden, Ihre Informationen zu überprüfen.

    • Überprüfungscode aus der App verwenden: Sie verwenden Ihre Authentator-App, um einen Überprüfungscode zu erhalten, den Sie aus Ihrem Arbeits- oder Schulkonto in die Eingabeaufforderung eingeben.

  2. Wählen Sie Speichern aus.

Hinzufügen oder Ändern Ihrer Telefonnummer

Über die Seite Zusätzliche Sicherheitsüberprüfung können Sie neue Telefonnummern hinzufügen oder vorhandene Nummern aktualisieren. Microsoft empfiehlt dringend, dass Sie eine sekundäre Telefonnummer hinzufügen, um zu verhindern, dass Ihr primäres Handy verloren geht oder gestohlen wird oder wenn Sie ein neues Telefon erhalten und Ihre ursprüngliche primäre Telefonnummer nicht mehr haben.

So ändern Sie Ihre Telefonnummern

  1. Aktualisieren Sie im Abschnitt Wie möchten Sie antworten? auf der Seite Zusätzliche Sicherheitsüberprüfung die Telefonnummerninformationen für Ihr Authentifizierungstelefon (Ihr primäres mobiles Gerät) und Ihr Office-Telefon.

  2. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben der Option Alternative Authentifizierungstelefon, und geben Sie dann eine sekundäre Telefonnummer ein, unter der Sie Telefonanrufe empfangen können, wenn Sie nicht auf Ihr primäres Gerät zugreifen können.

  3. Wählen Sie Speichern aus.

Hinzufügen eines neuen Kontos zur Microsoft Authenticator-App

Sie können Ihr Arbeits- oder Schulkonto in der App Microsoft Authenticator Android oderiOS einrichten.

Wenn Sie Ihr Arbeits- oder Schulkonto bereits in der Microsoft Authenticator-App eingerichtet haben, müssen Sie dies nicht erneut tun.

  1. Wählen Sie im Abschnitt Wie möchten Sie antworten? auf der Seite Zusätzliche Sicherheitsüberprüfung die Option Authenticator aus.

    Einrichten Ihres Arbeits- oder Schulkontos in der Microsoft Authenticator App

  2. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, einschließlich der Verwendung Ihres mobilen Geräts zum Scannen des QR-Codes, und wählen Sie dann Weiter aus. Sie werden aufgefordert, eine Benachrichtigung über die App Microsoft Authenticator zu genehmigen, um Ihre Informationen zu überprüfen.

  3. Wählen Sie Speichern aus.

Löschen Ihres Kontos oder Geräts aus der Microsoft Authenticator-App

Sie können Ihr Konto aus der Microsoft Authenticator-App und Ihr Gerät aus Ihrem Arbeits- oder Schulkonto löschen. Normalerweise löschen Sie Ihr Gerät, um ein verlorenes, gestohlenes oder altes Gerät aus Ihrem Konto zu entfernen, und Sie löschen Ihr Konto, um einige Verbindungsprobleme zu beheben oder um eine Kontoänderung zu beheben, z. B. einen neuen Benutzernamen.

So löschen Sie Ihr Gerät aus Ihrem Arbeits- oder Schulkonto

  1. Unter Wie möchten Sie reagieren?auf der Seite Zusätzliche Sicherheitsüberprüfung die Option Einrichten Authenticator Aus.

  2. Wählen Sie Speichern aus.

So löschen Sie Ihr Konto aus der Microsoft Authenticator-App

Wählen Sie Microsoft Authenticator App die Schaltfläche Löschen neben dem Gerät aus, das Sie löschen möchten.

Aktivieren von Eingabeaufforderungen zur zweistufigen Überprüfung auf einem vertrauenswürdigen Gerät

Je nach den Einstellungen Ihrer Organisation wird möglicherweise ein Kontrollkästchen mit der Frage "Nach n Tagen nicht mehr fragen" angezeigt, wenn Sie die zweistufige Überprüfung in Ihrem Browser durchführen. Wenn Sie diese Option ausgewählt haben, um Eingabeaufforderungen zur zweistufigen Überprüfung zu beenden, und wenn Ihr Gerät verloren geht oder Ihr Gerät potenziell gefährdet ist, sollten Sie Überprüfungsaufforderungen zur zweistufigen Überprüfung wieder aktivieren, um Ihr Konto zu schützen. Sie müssen die Eingabeaufforderungen für alle Geräte gleichzeitig aktivieren. Leider können Sie die Eingabeaufforderungen nicht nur für ein bestimmtes Gerät wieder aktivieren.

So aktivieren Sie Bestätigungsaufforderungen zur zweistufigen Überprüfung für Ihre Geräte wieder

Wählen Sie auf der Seite Zusätzliche Sicherheitsüberprüfungdie Option Mehrstufige Authentifizierung auf zuvor vertrauenswürdigen Geräten wiederherstellen aus. Wenn Sie sich das nächste Mal auf einem Gerät anmelden, werden Sie aufgefordert, eine zweistufige Überprüfung durchzuführen.

Nächste Schritte

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×