Verwandte Themen
×
Formeln und Funktionen
Mit Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.
Formeln und Funktionen

WENNS

Mit der Funktion WENNS können Sie prüfen, ob eine oder mehrere Bedingungen zutreffen, und es wird ein Wert zurückgegeben, der der ersten auf WAHR lautenden Bedingung entspricht.

Hinweis: Dieses Feature ist nur verfügbar, wenn Sie über einMicrosoft 365 verfügen.

Ihr Browser unterstützt kein Video.
  1. Wählen Sie die Zelle aus, aus der Sie eine WENNS-Funktion erstellen möchten.

  2. Geben Sie "=WENNS(" ein.

  3. Erstellen Sie die erste Bedingung.

  4. Fügen Sie die anderen Bedingungen hinzu.

  5. Drücken Sie die EINGABETASTE.

Anwenden der WENNS-Formel auf die Spalte

  1. Geben Sie "$" ein, um einen absoluten Bezug auf eine vorhandene WENNS-Formel hinzuzufügen.

  2. Ziehen Sie, um diese Formel in einer Spalte nach unten zu kopieren.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Sie können jederzeit einen Experten in der Excel Tech Community fragen oder Unterstützung in der Answers Community erhalten.

Siehe auch

WENNS-Funktion

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×