Klassische und moderne Webparts

Klassische und moderne Webparts

Webparts in SharePoint haben Benutzern aller Erfahrungsebenen ermöglicht, Ihren Seiten leistungsstarke und anpassbare Funktionen hinzuzufügen.  Moderne Webparts sind so konzipiert, dass Sie noch benutzerfreundlicher, mobiler und toller aussehen.

Viele moderne Webparts erfüllen dieselben Zwecke wie klassische Webparts, doch es werden Unterschiede in Aussehen und Funktionalität angezeigt.

Es ist wichtig zu beachten, dass moderne Seiten nur moderne Webparts und klassische Webparts verwenden können. Die Ausnahmen sind benutzerdefinierte Webparts, die speziell für die Verwendung auf modernen Seiten entwickelt wurden. Für Entwickler ermöglicht das SharePoint-Framework das Erstellen benutzerdefinierter moderner Webparts, die direkt in der Webparts-Toolbox angezeigt werden. Entwickler können auch Anleitungen und Tools zur Modernisierung ihrer klassischen SharePoint-Websitesfinden. 

Es ist wichtig zu beachten, dass moderne Webparts aus Sicherheitsgründen keine Einfügung von Code wie JScript zulassen.

Vergleich zwischen modernen und klassischen Webparts

Es gibt keine 1:1-Zuordnung von klassischen zu modernen Webparts, es gibt jedoch Webparts, die ähnliche Zwecke aufweisen.  Hier sehen Sie einige häufig verwendete Webparts basierend auf Ihren Zwecken und einige der Unterschiede in modernen Webparts.

Hinweis: Hierbei handelt es sich nicht um eine vollständige Liste von Webparts. Wenn Sie sich über ein bestimmtes WebPart Gedanken machen, klicken Sie unten auf der Seite auf Ja oder Nein neben war diese Information hilfreich , und geben Sie uns Feedback. Alternativ können Sie Feedback im Abschnitt Webparts von SharePoint-Benutzersprachehinterlassen.

Zweck

Klassischen

Modern

Hinzufügen von Text und anderen Inhalten

Inhalts-Editor-Webpart
Direktes Hinzufügen von Text und anderen Inhalten zu einer Wiki-Seite

Webpart ' Text '

Mithilfe des Text-Webparts können Sie auf einfache Weise Text und Tabellen auf einer Seite hinzufügen und formatieren. Sie verfügt über eine Formatierungssymbolleiste, in der Sie Text formatieren, Formatvorlagen und vieles mehr ändern können. Im Gegensatz zum Inhalts-Editor-Webpart können Sie HTML innerhalb des Webparts jedoch nicht bearbeiten. Geschachtelte Tabellen werden noch nicht unterstützt. Die Wiki-Syntax, wie Sie zum Erstellen von Links von und zu Seiten verwendet wird, wird auf Seiten oder im Text Webpart nicht unterstützt, aber es ist einfach, Links im Text Webpart zu erstellen. Es ist noch nicht möglich, Bilder Inline innerhalb des Text-Webparts hinzuzufügen, Sie können jedoch Bilder neben dem Text Webpart mithilfe des Bildwebparts hinzufügen.

Anzeigen einer Dokumentbibliothek

Bibliothek

Dokumentbibliothek

Wenn Sie eine Bibliothek auf einer klassischen Website erstellen, wird automatisch ein Bibliothekswebpart erstellt, und Sie können es auf einer Seite anzeigen. Wenn Sie das moderne Dokument Bibliothekswebpart verwenden, können Sie eine Bibliothek auswählen, die angezeigt werden soll, und eine bestimmte Ansicht der Bibliothek oder sogar einen Ordner in der Bibliothek anzeigen. Benutzer mit den entsprechenden Berechtigungen können Dateien direkt aus dem Webpart hinzufügen, anzeigen oder bearbeiten. Benutzer können ein Dokument auch an den Anfang der Bibliothek anheften, Dateien herunterladen, löschen und umbenennen. Darüber hinaus können Dateien in einer Detailansicht oder Kachelansicht angezeigt werden, und Spaltenformatierungen und verschachtelte Ordner, die in der Quellliste erstellt wurden, werden angezeigt.

Anzeigen einer Liste

Liste

Liste

Wenn Sie eine Liste auf einer klassischen Website erstellen, wird automatisch ein Listenwebpart für diese Liste erstellt, und Sie können auswählen, dass Sie auf einer Seite angezeigt werden soll. Mithilfe des modernen Listen-Webparts können Sie eine Liste auswählen und Sie mit Ihrem eigenen Titel, ihrer Ansicht und einer geraden Größe anpassen. Benutzer können die Liste anzeigen, Filtern, Sortieren und gruppieren. Darüber hinaus werden formatierte Spalten und geschachtelte Gruppen, die in der Quellliste erstellt wurden, im Webpart angezeigt.

Anzeigen einer Datei

Seiten-Viewer

Dateianzeige

Mit dem modernen Datei-Viewer-Webpart können Sie mehr als 270 Dateitypen einbetten, darunter nicht nur vertraute Word-, Excel-und PowerPoint-Dateien, sondern auch erweiterte Dateitypen wie 3D-Modelle und medizinische Bilder.

Hinweis: In SharePoint 2019 sind Dateitypen, die eingefügt werden können, auf Word, Excel und PowerPoint (insbesondere doc, docx) limitiert. xls, xlsx, Pot, POTX, PPT und PPTX).

Einbetten eines Webparts

Das Einbetten-Webpart ermöglicht das Anzeigen von Inhalten auf Ihrer Seite von Websites, die das Einbetten ermöglichen (beispielsweise YouTube). Je nach Website können Sie entweder die Webadresse der Website verwenden oder Code einbetten, der von der Website bereitgestellt wird. 

Kontakte hinzufügen

Webpart "Kontaktdetails"

Webpart "Personen"

Das klassische Webpart "Kontaktdetails" ermöglicht es Ihnen, jeweils einen Kontakt manuell hinzuzufügen. Mit dem modernen Personen-Webpart können Sie mehrere Kontakte aus Benutzerprofilen zusammen mit visuellen und organisatorischen Informationen hinzufügen. Das Aussehen von Kontaktdetails kann von Kompakt in beschreibend geändert werden, was bedeutet, dass weitere Details zu einem Kontakt direkt auf der Seite angezeigt werden können.

Hinzufügen von Bildern

Bildwebpart,
Inhalts-Editor-Webpart,
Bildbibliothek

Bildwebpart

Das Bildwebpart fügt zusätzliche Quellen für das Bild hinzu: Recent, Web Search und OneDrive. Die Bildgröße kann in Standard-und benutzerdefinierte Verhältnisse geändert werden. 

Bildergalerie-Webpart

Im Bildgalerie-Webpart können Sie Bilder in einem Kachel-oder Karussell Layout hinzufügen.  Im Karussell Layout können Bilder auf vertraute Verhältnis Größen eingestellt werden. Kleinere Bilder werden bis zum Füll Verhältnis angepasst, aber größere Bilder werden nicht geändert. 

Hero-Webpart

Das Hero-Webpart kann so eingestellt werden, dass es bis zu fünf Elemente in einer Kachel-oder Schicht Anordnung anzeigt, wobei der Fokus auf einzelne Elemente nach Bedarf gebracht wird. Für einzelne Elemente können Titel, bestimmte Bilder und Alternativtext vorhanden sein.  Sie können Elemente auch nach Bedarf anordnen.

Dateianzeige

Verwenden Sie die Dateianzeige für das Anzeigen von 3D-Modellen. Dies ist besonders bei medizinischen Modellen hilfreich.

Anzeigen von Videos auf einer Seite

Medienwebpart

Dateianzeige

Im Datei-Viewer-Webpart können Sie lokale Videos auf Ihrer SharePoint-Website anzeigen (wie. MOV,. MP4 und. WMV).

Einbetten eines Webparts

Mit dem Einbettungs Webpart können Sie Videos (oder andere Inhalte) auf Ihrer Seite auf Websites anzeigen, die das Einbetten ermöglichen (beispielsweise YouTube). Je nach Website, von der Sie eine Einbettung durchführen, können Sie entweder die Webadresse der Website verwenden oder Code einbetten, der von der Website bereitgestellt wird. SharePoint nur in Microsoft 365.

Streamen von Videos

Das Videostream-Webpart gibt Videos aus dem Microsoft-Datenstrom Dienst entweder als mehrere Videoformate als Kanal oder als einzelnes Video wieder. Sie fügt aktuelle soziale und erweiterte Wiedergabeeinstellungen wie Vorlieben, Ändern der Wiedergabegeschwindigkeit, beobachten mit generierten Untertiteln (nur Englisch und Spanisch) und Erstellen von Wiedergabelisten hinzu. Es sind keine zusätzlichen Browser-Plug-Ins erforderlich. Video spezifische Metadaten und Berechtigungen werden innerhalb des Microsoft-Datenstrom Diensts eingestellt. 

YouTube-Webpart

Mit dem YouTube-Webpart können Sie YouTube-Videos direkt auf Ihre Seite einbetten, einschließlich der Möglichkeit, Startzeit festzulegen und Player-Steuerelemente anzuzeigen.

Anzeigen von Datums-und Uhrzeitangaben für bevorstehende Besprechungen und Ereignisse

Kalender

Ereignisse

Das Ereignis Webpart zeigt Ereignisse in einer anpassbaren Datumsbereichs Karte oder einem Filmstreifen Format an. Erweiterte Ereignisdaten können auch Ereignisbilder, Bing-Karten und Besprechungsdaten enthalten. Sie können Besprechungen mit herunterladen. ICS-Format, aber das Ereignis Webpart kann keine Verbindung mit einem Exchange-Kalender Dienst herstellen oder lesen. Das Ereignis Webpart verwendet dieselbe Liste wie das Kalender Webpart, aber benutzerdefinierte Spalten werden nicht im Ereignis Webpart angezeigt.

Gruppenkalender

Im Gruppenkalender-Webpart wird die Microsoft 365-Gruppenkalender-App für den Ereignisspeicher verwendet. Neue Gruppen Ereignisse können nicht mit dem Gruppenkalender-Webpart hinzugefügt werden. Ereignisse werden im Listenformat angezeigt, um die erweiterten Details jedes Ereignisses zu maximieren. Sie können die Anzahl der angezeigten Ereignisse auf jeder Seite und die Bild Lauf Seiten angeben. SharePoint nur in Microsoft 365.

Anzeigen von Links zu anderen Inhalten

Höher gestufte Links,
Links,
Inhalts-Editor-Webpart,
Ankündigungen,
Zusammenfassungs Link

Quicklinks

Das Webpart für schnell Links kann so eingestellt werden, dass es als Karussell Format mit dem Namen Filmstreifen oder kleineren kompakten Format angezeigt wird. Alle Links im kompakten Format können mit oder ohne Bilder angeordnet und angezeigt werden. Es ist noch nicht möglich, schnell Links basierend auf einer Liste zu füllen.

'Verknüpfung'

Das Verknüpfungs Webpart zeigt einen vollständigen URL-Link an und fügt die Möglichkeit hinzu, einen Vorschaubereich mit dem Verknüpfungsziel ein-oder auszublenden. SharePoint nur in Microsoft 365.

Webpart ' Text '

Im Text Webpart können Sie mithilfe der Symbolleiste links in ihren Inhalten hinzufügen.

Suchen nach und Anzeigen von Inhalten

Inhaltsabfrage,
Inhaltssuche

Hervorgehobener Inhalt

Mit dem hervorgehobenen Inhalts Webpart wurden viele der erweiterten und verwirrenden Such-und Abfrageoptionen durch optimierte Abfrageoptionen ersetzt. Im Gegensatz zu den klassischen Pendants können Sie jedoch keine benutzerdefinierten Anzeigevorlagen verwenden.

Kündigen von Neuigkeiten für Ihr Team

Ankündigungen

Neuigkeiten

Das Webpart für klassische Ankündigungen verwendet eine Liste, um Ankündigungen auf Ihrer Seite anzuzeigen. Das News-Webpart ist ein umfassendes Inhalts Verteilungssystem, in dem Rich-, formatierte Seiten oder Links zu Nachrichten verwendet werden, und es werden News Beiträge auf SharePoint-Homepage,-Websites und-Hub-Websites zusammengerollt. Das Webpart kann so angepasst werden, dass die Ergebnisse auf unterschiedliche Weise angezeigt werden. Dies bietet eine umfassendere und dynamischere Funktionalität über die Liste der statischen Ankündigungen. 

Nachvollziehen von Projekten

Tasklist

Planner

Das moderne Planner-Webpart arbeitet mit Microsoft 365 Gruppen und dem Microsoft 365 Planner-Dienst zusammen. Pläne werden im Microsoft 365 Planner-Dienst gespeichert, der eine größere Anpassung ermöglicht. Die Standard Zeitachse wird für flexiblere Anzeigeoptionen entfernt, die ein schreibgeschütztes Übersichts Dashboard mit dem Namen Tafel oder ein Kanban-Layout mit dem Namen Bucket enthalten. Die Verwendung des Bucket-Layouts ermöglicht das Gruppieren nach Buckets, zugewiesen an, Status, Fälligkeitsdatum und Etiketten Kategorien. Darüber hinaus ermöglicht das Bucket-Layout das direkte Hinzufügen und Ändern von Aufgaben in einem Plan, der im Microsoft 365 Planner-Dienst gespeichert ist. Dieses Webpart ist nur in einem SharePoint auf der Microsoft 365-Gruppe "verbundene Website" verfügbar.

Anzeigen von Websites und Links auf einer Seite

Website-Aggregator

Websites

Das klassische Webpart für Website-Aggregatoren war auf eine visuell vereinfachte Ansicht von Websites ausgerichtet. Mit dem Websites-Webpart wird die lange Liste der Dateien durch Informationskarten ersetzt, in denen die zuletzt angezeigten, zuletzt geänderten und beliebtesten Dateien angezeigt werden. Websites können mithilfe eines Karussell Mechanismus als Karten oder in einem Filmstreifen Layout angezeigt werden, um durch ausgewählte Websites zu scrollen. SharePoint nur in Microsoft 365.

Anzeigen von Unterhaltungen auf Ihrer Seite

Website-Feed

Webparts für "jammern"

Es stehen zwei Webparts für "jammern" zur Verfügung:

  • Mithilfe des Webparts "Jammer Unterhaltungen" können Benutzer an Unterhaltungen für eine bestimmte Gruppe oder ein bestimmtes Thema teilnehmen, ohne Ihre SharePoint-Seite zu verlassen.

  • Das Webpart "Schwerpunkte-Highlights" zeigt spezifische, obere oder neueste Unterhaltungen an.

Da jammern die SharePoint Newsfeed-Funktion ersetzt hat, ersetzen die modernen Jammer-Webparts das klassische Webpart für Website Feeds.

Anzeigen von Inhalten auf einer anderen Seite

Seiten-Viewer

Einbetten

Sowohl das Seiten-Viewer-Webpart als auch das Einbettungs Webpart ermöglichen Ihnen, Inhalte von anderen Websites anzuzeigen, die das Einbetten ermöglichen. Der Einbettungscode muss IFRAME-basiert sein, und Code, der <Skript> Tags verwendet, wird nicht unterstützt. Darüber hinaus können nur sichere Websites eingebettet werden. 

Sammeln und Anzeigen von Daten aus Formularen

InfoPath-Formulare

PowerApps

Mit PowerApps können Sie leistungsfähige Formulare erstellen, um Daten ohne Verwendung von Code zu sammeln, zu speichern und anzuzeigen. Sie können auch PowerApps verwenden, um ein Formular für eine SharePoint-Liste anzupassen.SharePoint nur in Microsoft 365.

Microsoft Forms

Mithilfe des Microsoft Forms-Webparts können Sie Ihrer Seite ein Formular-oder Formular Ergebnis hinzufügen. Sie können auch Zusammenfassungsergebnisse in Diagrammen direkt auf der Seite anzeigen. SharePoint nur in Microsoft 365.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×