Nutzen Sie Ihre Surface Headphones 2 optimal, indem Sie ihn mit den neuesten Verbesserungen auf dem neuesten Stand halten. Zum Installieren von Updates für Ihr Surface Headphones verwenden Sie die Surface Audio-App (auf Android- oder iOS-Geräten) oder die Surface-App (auf einem Windows-PC).

Weitere Informationen dazu, was die einzelnen Updates beinhalten, finden Sie auf der Seite Surface Headphones Updateverlauf.

Um Ihren Kopfhörer schneller zu aktualisieren, verwenden Sie das im Lieferumfang enthaltene USB-Kabel, anstatt sie über Bluetooth zu aktualisieren.

  1. Richten Sie Ihr Surface Headphones in der Surface-App ein. So wird es gemacht

  2. Schließen Sie das USB-Kabel an Ihren Windows 10/11-PC an, und schließen Sie dann das andere Ende an den USB-C-Anschluss an Ihren Kopfhörern an.

  3. Öffnen Sie die Surface-App, und wählen Sie dann Surface Headphones.

  4. Wählen Sie Geräteinformationenaus, und überprüfen Sie unter Firmwareupdate,ob Updates verfügbar sind. Wenn ein Update verfügbar ist, wählen Sie Update using Bluetooth oder Update using USB aus.

Aktualisierungen sind schneller über USB als Bluetooth. Bei Verwendung von USB dauert der Download des Updates ein paar Minuten, und Sie können Ihre Kopfhörer während dieser Zeit verwenden. Nach dem Download wird Ihr Kopfhörer neu gestartet, und die Installation des Updates dauert einige Minuten. Wenn Ihre Surface Headphones nach ein paar Minuten nicht neu gestartet werden, drücken Sie die Ein/Aus-Taste, und lassen Sie sie schnell los, um Ihre Kopfhörer zu aktivieren und die Verbindung wiederherzustellen.

  1. Richten Sie Ihre Surface Headphones in der Surface Audio-Anwendung ein. So wird es gemacht

  2. Öffnen Sie die Surface Audio-App, und tippen Sie Einstellungen neben Surface Headphones.

  3. Tippen Sie unter „Geräteeinstellungen” auf Gekoppelte Geräte. Tippen Sie auf Trotzdem fortfahren, wenn Sie Ihre Kopfhörer mit Ihrem Smartphone anstelle von Ihrem PC über ein USB-Kabel aktualisieren möchten. Dies ist schneller.

  4. Wenn ein Update verfügbar ist, tippen Sie auf Jetzt aktualisieren. Sie können jederzeit nach Updates suchen, indem Sie auf Nach Updates suchen tippen.

Es dauert einige Minuten, bis das update heruntergeladen und installiert wird, und Sie können Ihren Kopfhörer während dieser Zeit verwenden. (Wenn Sie sie während dieser Zeit verwenden, kann dies die Aktualisierung verzögern). Nach dem Download wird Ihr Kopfhörer neu gestartet, und die Installation des Updates dauert einige Minuten. Während der Installation werden die Kopfhörer als ausgeschaltet angezeigt. Wenn Ihre Surface Headphones nach ein paar Minuten nicht neu gestartet werden, drücken Sie die Ein/Aus-Taste, und lassen Sie sie schnell los, um Ihre Kopfhörer zu aktivieren und die Verbindung wiederherzustellen.

Verwandte Themen

Holen Sie sich die besten Ergebnisse aus Ihrer Surface Headphones 2+, indem Sie sie mit den neuesten Verbesserungen auf dem neuesten Stand halten. Zum Installieren von Updates für Ihr Surface Headphones verwenden Sie die Surface Audio-App (auf Android- oder iOS-Geräten) oder die Surface-App (auf einem Windows-PC).

Weitere Informationen dazu, was die einzelnen Updates beinhalten, finden Sie auf der Seite Surface Headphones Updateverlauf.

Um Ihren Kopfhörer schneller zu aktualisieren, verwenden Sie das im Lieferumfang enthaltene USB-Kabel, anstatt sie über Bluetooth zu aktualisieren.

  1. Richten Sie Ihr Surface Headphones in der Surface-App ein. So wird es gemacht

  2. Schließen Sie das USB-Kabel an Ihren Windows 10/11-PC an, und schließen Sie dann das andere Ende an den USB-C-Anschluss an Ihren Kopfhörern an.

  3. Öffnen Sie die Surface-App, und wählen Sie dann Surface Headphones.

  4. Wählen Sie Geräteinformationenaus, und überprüfen Sie unter Firmwareupdate,ob Updates verfügbar sind. Wenn ein Update verfügbar ist, wählen Sie Update using Bluetooth oder Update using USB aus.

Aktualisierungen sind schneller über USB als Bluetooth. Bei Verwendung von USB dauert der Download des Updates ein paar Minuten, und Sie können Ihre Kopfhörer während dieser Zeit verwenden. Nach dem Download wird Ihr Kopfhörer neu gestartet, und die Installation des Updates dauert einige Minuten. Wenn Ihre Surface Headphones nach ein paar Minuten nicht neu gestartet werden, drücken Sie die Ein/Aus-Taste, und lassen Sie sie schnell los, um Ihre Kopfhörer zu aktivieren und die Verbindung wiederherzustellen.

Hinweis: Alle Updates für Surface USB Link werden über Windows Update auf Ihrem Windows 10-PC installiert. Um zu überprüfen, ob Updates für Surface USB Link verfügbar sind, schließen Sie ihn an Ihren PC an, und wählen Sie dann Einstellungen > Update & Security > Windows Update > Nach Updates suchen aus.  Wählen Windows 11 Einstellungen Windows Update > Nach Updates suchen aus.

  1. Richten Sie Ihre Surface Headphones in der Surface Audio-Anwendung ein. So wird es gemacht

  2. Öffnen Sie die Surface Audio-App, und tippen Sie Einstellungen neben Surface Headphones.

  3. Tippen Sie unter „Geräteeinstellungen” auf Gekoppelte Geräte. Tippen Sie auf Trotzdem fortfahren, wenn Sie Ihre Kopfhörer mit Ihrem Smartphone anstelle von Ihrem PC über ein USB-Kabel aktualisieren möchten. Dies ist schneller.

  4. Wenn ein Update verfügbar ist, tippen Sie auf Jetzt aktualisieren. Sie können jederzeit nach Updates suchen, indem Sie auf Nach Updates suchen tippen.

Es dauert einige Minuten, bis das update heruntergeladen und installiert wird, und Sie können Ihren Kopfhörer während dieser Zeit verwenden. (Wenn Sie sie während dieser Zeit verwenden, kann dies die Aktualisierung verzögern). Nach dem Download wird Ihr Kopfhörer neu gestartet, und die Installation des Updates dauert einige Minuten. Während der Installation werden die Kopfhörer als ausgeschaltet angezeigt. Wenn Ihre Surface Headphones nach ein paar Minuten nicht neu gestartet werden, drücken Sie die Ein/Aus-Taste, und lassen Sie sie schnell los, um Ihre Kopfhörer zu aktivieren und die Verbindung wiederherzustellen.

Verwandte Themen

Wichtig:Einige Cortana für Surface Headphones (Erste Version) werden Anfang 2021 entfernt. Weitere Informationen finden Sie unter häufig gestellte Cortana zu änderungen Surface Headphones (Erste Version).

Holen Sie sich die bestmögliche Benutzererfahrung Surface Headphones (First Version), indem Sie sie mit den neuesten Verbesserungen auf dem neuesten Stand halten. Zum Installieren von Updates für Ihr Surface Headphones verwenden Sie die Surface Audio-App (auf Android- oder iOS-Geräten) oder die Surface-App (auf einem Windows-PC).

Weitere Informationen dazu, was die einzelnen Updates beinhalten, finden Sie auf der Seite Surface Headphones Updateverlauf.

Um Ihren Kopfhörer schneller zu aktualisieren, verwenden Sie das im Lieferumfang enthaltene USB-Kabel, anstatt sie über Bluetooth zu aktualisieren.

  1. Richten Sie Ihr Surface Headphones in der Surface-App ein. So wird es gemacht

  2. Schließen Sie das USB-Kabel an Ihren Windows 10/11-PC an, und schließen Sie dann das andere Ende an den USB-C-Anschluss an Ihren Kopfhörern an.

  3. Öffnen Sie die Surface-App, und wählen Sie dann Surface Headphones.

  4. Wählen Sie Geräteinformationenaus, und überprüfen Sie unter Firmwareupdate,ob Updates verfügbar sind. Wenn ein Update verfügbar ist, wählen Sie Update using Bluetooth oder Update using USB aus.

Aktualisierungen sind schneller über USB als Bluetooth. Bei Verwendung von USB dauert der Download des Updates ein paar Minuten, und Sie können Ihre Kopfhörer während dieser Zeit verwenden. Nach dem Download wird Ihr Kopfhörer neu gestartet, und die Installation des Updates dauert einige Minuten. Wenn Ihre Surface Headphones nach ein paar Minuten nicht neu gestartet werden, drücken Sie die Ein/Aus-Taste, und lassen Sie sie schnell los, um Ihre Kopfhörer zu aktivieren und die Verbindung wiederherzustellen.

  1. Richten Sie Ihre Surface Headphones in der Surface Audio-Anwendung ein. So wird es gemacht

  2. Öffnen Sie die Surface Audio-App, und tippen Sie Einstellungen neben Surface Headphones.

  3. Tippen Sie unter „Geräteeinstellungen” auf Gekoppelte Geräte. Tippen Sie auf Trotzdem fortfahren, wenn Sie Ihre Kopfhörer mit Ihrem Smartphone anstelle von Ihrem PC über ein USB-Kabel aktualisieren möchten. Dies ist schneller.

  4. Wenn ein Update verfügbar ist, tippen Sie auf Jetzt aktualisieren. Sie können jederzeit nach Updates suchen, indem Sie auf Nach Updates suchen tippen.

Es dauert einige Minuten, bis das update heruntergeladen und installiert wird, und Sie können Ihren Kopfhörer während dieser Zeit verwenden. (Wenn Sie sie während dieser Zeit verwenden, kann dies die Aktualisierung verzögern). Nach dem Download wird Ihr Kopfhörer neu gestartet, und die Installation des Updates dauert einige Minuten. Während der Installation werden die Kopfhörer als ausgeschaltet angezeigt. Wenn Ihre Surface Headphones nach ein paar Minuten nicht neu gestartet werden, drücken Sie die Ein/Aus-Taste, und lassen Sie sie schnell los, um Ihre Kopfhörer zu aktivieren und die Verbindung wiederherzustellen.

Verwandte Themen

Benötigen Sie weitere Hilfe?

An Diskussion teilnehmen
Die Community fragen
Support erhalten
So erreichen Sie uns

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×