Verbinden eines Bluetooth-Geräts unter Windows

Gilt für: Windows 10Windows 8.1Windows 7

Sie können zahlreiche Bluetooth-Geräte mit Ihrem PC verbinden – z. B. Tastaturen, Mäuse, Smartphones, Lautsprecher und viele mehr. Hierfür benötigt Ihr PC Bluetooth. Bei einigen Geräten, z. B. Laptops und Tablets, ist Bluetooth integriert. Sie können einen USB-Bluetooth-Adapter an den USB-Anschluss Ihres PCs anschließen, wenn dieser Bluetooth nicht unterstützt. Zunächst müssen Sie das Bluetooth-Gerät mit Ihrem PC koppeln.

Unter Windows 10


Bluetooth-Headset, -Lautsprecher oder ein anderes Audiogerät verbinden

  1. Schalten Sie Ihr Bluetooth-Audiogerät ein, und stellen Sie sicher, dass es erkannt wird.

    Auf welche Weise Sie das Gerät erkennbar machen, variiert je nach Gerät. Informationen dazu finden Sie auf dem Gerät oder der Website des Herstellers. 

  2. Aktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem PC, falls dies noch nicht geschehen ist. Wählen Sie dazu die SchaltflächeStart , dann Einstellungen > Geräte  > Bluetooth und andere Geräte  , und aktivieren Sie dann Bluetooth.

    Sie können auch das Info-Center verwenden, um Bluetooth einzuschalten. Wählen Sie dazu auf der Taskleiste Info-Center  > Bluetooth.

  3. Wählen Sie im Info-Center Verbinden und dann Ihr Gerät.

    Procedure for connecting to bluetooth from the taskbar

  4. Folgen Sie den Anweisungen, die möglicherweise angezeigt werden. Falls keine Anweisungen angezeigt werden, sind Sie schon fertig.

    Ihr Bluetooth-Gerät und Ihr PC werden normalerweise automatisch verbunden, wenn beide Geräte in Reichweite sind und Bluetooth eingeschaltet ist.

So verbinden Sie Bluetooth-Tastatur, -Maus oder ein anderes Gerät

  1. Schalten Sie Ihr Gerät ein, und stellen Sie sicher, dass es erkannt wird.
  2. Aktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem PC, falls dies noch nicht geschehen ist. Wählen Sie dazu die Schaltfläche Start , dann Einstellungen > Geräte  > Bluetooth und andere Geräte  , und aktivieren Sie dann Bluetooth.
  3. Wählen Sie Bluetooth- oder anderes Gerät hinzufügen > Bluetooth. Wählen Sie das Gerät, führen Sie eventuell angezeigte Anweisungen aus, und wählen Sie dann Fertig.

Verbinden eines Bluetooth-Druckers oder -Scanners

  1. Schalten Sie Ihren Bluetooth-Drucker/Scanner ein, und stellen Sie sicher, dass er erkannt wird.
  2. Aktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem PC, falls dies noch nicht geschehen ist. Wählen Sie dazu die Schaltfläche Start , dann Einstellungen  > Geräte   > Bluetooth und andere Geräte , und aktivieren Sie dann Bluetooth.
  3. Wählen Sie Drucker und Scanner >Drucker oder Scanner hinzufügen. Warten Sie, bis in der Nähe befindliche Drucker gefunden wurden, wählen Sie den gewünschten Drucker aus, und wählen Sie dann Gerät hinzufügen.

Wenn Probleme bei der Installation von Drucker oder Scanner auftreten, lesen Sie Beheben von Druckerproblemen oder Installieren und Verwenden eines Scanners in Windows 10.

So verbinden Sie ein Bluetooth-Gerät mit der schnellen Kopplung

Mit der schnellen Kopplung in Windows 10 können Sie ein unterstütztes Bluetooth-Gerät schnell mit Ihrem PC koppeln. Wenn das Bluetooth-Gerät die schnelle Kopplung unterstützt, erhalten Sie eine Benachrichtigung, wenn es sich in der Nähe befindet. So können Sie das Gerät in den Kopplungsmodus versetzen, um es erkennbar zu machen.

  1. Schalten Sie ein Bluetooth-Gerät ein, das die schnelle Kopplung unterstützt, und machen Sie es erkennbar.
    Auf welche Weise Sie das Gerät erkennbar machen, variiert je nach Gerät. Informationen dazu finden Sie auf dem Gerät oder der Website des Herstellers.
  2. Wenn Sie die schnelle Kopplung zum ersten Mal verwenden, wählen Sie Ja aus, wenn Sie gefragt werden, ob Sie Benachrichtigungen erhalten und die schnelle Kopplung verwenden möchten.
  3. Wenn eine Benachrichtigung angezeigt wird, dass ein neues Bluetooth-Gerät gefunden wurde, wählen Sie Verbinden aus.
  4. Nachdem die Verbindung hergestellt wurde, wählen Sie Schließen aus.