Bauen Sie Ihre LinkedIn-Präsenz mit Career Coach auf

Die "Career Coach"-App beinhaltet Ziele, an denen Sie mit Aktivitäten arbeiten können, um lebenslange Fähigkeiten auszubauen. Diese Lektion organisiert die Aktivitäten aus der App in einer Reihe, der Sie Schritt für Schritt folgen können.

In dieser Lektion besteht Ihr Ziel im Aufbau Ihrer LinkedIn-Präsenz. Führen Sie alle Aktivitätsschritte aus, um Ihr Ziel zu erreichen. Um sich auf eine bestimmte Fähigkeit zu konzentrieren, können Sie an einer oder mehreren der Aktivitäten arbeiten.

Wenn Sie Career Coach noch nicht kennen, besuchen Sie den Guide für den Schnellstart.

Hinweise: Für diese Lektion benötigen Sie:

  • Ein mobiles Gerät oder einen Computer

  • Microsoft Teams

  • Career Coach

  • LinkedIn

  • Ein Journal, das Sie anpassen können, um nachverfolgen zu können, was Sie in den folgenden Aktivitäten entdecken und lernen (optional)

Mit den Aktivitäten für dieses Ziel werden Sie: 

LinkedIn-Fähigkeiten erlernen. Erfahren, wie Sie Ihr LinkedIn-Profil verbessern können. Ihre Fähigkeiten identifizieren. Absolventen identifizieren, die Ihre Fähigkeiten und Interessen teilen. Erfahren, wie Sie Ihre Geschichte auf LinkedIn teilen können. Ihr Netzwerk auf LinkedIn aufbauen.

Erste Schritte zum Aufbau Ihre LinkedIn-Präsenz

  1. Lernen Schauen Sie sich den LinkedIn Learning-Kurs zum Verwenden von LinkedIn an.

  2. Reflect Welche drei Wege können Sie nutzen, um Ihr LinkedIn-Profil anhand der im Kurs erlernten Informationen zu verbessern? Nehmen Sie die Ergänzungen oder Änderungen vor. Wenn Sie kein Konto haben, erstellen Sie ein Konto anhand von drei Dingen, die Sie im Kurs gelernt haben. 

    Tipp: Wenn Sie ein Journal verwenden, listen Sie die Änderungen auf, die Sie vornehmen möchten, oder Dinge, die Sie in Ihr Profil aufnehmen möchten. Verwenden Sie das Journal, um andere Ideen für die folgenden Schritte zu verfolgen. 

  3. Öffnen Sie Career Coach. Wählen Sie Profil. Wählen Sie Fähigkeiten-Explorer. Laden Sie Ihren Lebenslauf oder Ihr Zeugnis hoch. Überprüfen Sie Ihre Fähigkeiten auf der Profil -Seite unter Meine Fähigkeiten. Sie können alles löschen, was nicht in Ihrem  Profil angezeigt werden soll.

  4. Wechseln Sie zu LinkedIn. Fügen Sie Ihre Fähigkeiten hinzu.

  5. Lernen Schauen Sie sich den LinkedIn Learning-Kurs zum Erstellen eines herausragenden LinkedIn-Profils an. 

  6. Reflect Welche Geschichte erzählen Sie in Ihrer Profilzusammenfassung über Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen? Was könnten Sie hinzufügen oder entfernen, um Ihre Geschichte zu verbessern? 

  7. Freigeben Arbeiten Sie mit einem Peer persönlich oder über Teams zusammen. Laden Sie sich gegenseitig ein, um sich auf LinkedIn zu verbinden. Überprüfen Sie Profilzusammenfassungen. Nutzen Sie das, was Sie im -Kurs gelernt haben, um Ihren Peers zwei Ideen zur Verbesserung ihrer Zusammenfassung zu geben. Implementieren Sie das Feedback, das Sie erhalten.

  8. Öffnen Sie Career Coach. Wählen Sie Profil. Wählen Sie Mein LinkedIn-Konto verbinden. Wählen Sie als Nächstes Personen. Überprüfen Sie Profile von Absolventen. Wählen Sie zwei Absolventen aus, die über Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen, die Sie interessieren.   

  9. Wechseln Sie zu LinkedIn. Senden Sie den Absolventen Einladungen, um sich zu verbinden. Fügen Sie Ihrem Profil eines der folgenden Elemente hinzu oder aktualisieren Sie es, um Ihre Geschichte weiterzuentwickeln: Fotos, Branche und Standort, Bildung, Überschrift, Hintergrundbild, Schlüsselwörter und Erfahrungen

  10. Ratschläge erhalten Lassen Sie Karrieredienste oder Ihren Fakultätsberater Ihr LinkedIn-Profil überprüfen. Bitten Sie um Ideen, um Verbesserungen vorzunehmen und Ihre Präsenz weiter auszubauen.

Gut gemacht! Was ist der nächste Schritt in Ihrer Karriere?

Ziele und Aktivitäten aus Career Coach:

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×