Erleichtern des Erkennens von Bildschirmobjekten

Wenn Sie gelegentlich Probleme beim Anzeigen von Elementen auf dem Bildschirm in Windows haben, können Sie die Einstellungen anpassen, damit Text und Bilder auf dem Bildschirm größer erscheinen, den Kontrast zwischen Elementen auf dem Bildschirm verbessern und Text auf dem Bildschirm laut vorlesen hören.

Sie können viele dieser Einstellungen auf der Seite Erkennen von Bildschirmobjekten erleichtern im Center für erleichterte Bedienung anpassen. Informationen zu anderen Einstellungen finden Sie unter Abrufen der besten Anzeige auf Ihrem Monitor.

  1. Öffnen Sie die Seite Computer einfacher anzeigen, indem Sie auf die Schaltfläche Start Symbol der Schaltfläche „Start“klicken, auf Systemsteuerung klicken,auf Erleichterte Bedienung klicken,auf Erleichterte Bedienung centerklicken und dann auf Computer einfacher anzeigen klicken.

  2. Wählen Sie die Optionen aus, die Sie verwenden möchten:

    • Auswählen eines Farbschemas mit hohem Kontrast. Mit dieser Option können Sie ein Farbschema mit hohem Kontrast festlegen, das den Farbkontrast einiger Text- und Bilder auf dem Computerbildschirm erhöht, wodurch diese Elemente deutlicher und leichter zu identifizieren sind.

    • Hohen Kontrast durch Drücken auf ALT (links)+UMSCHALT (links)+ DRUCK aktivieren. Mit dieser Option können Sie ein Design mit hohem Kontrast ein- oder ausschalten, indem Sie alt+LINKS UMSCHALT+Druckbildschirmtasten drücken.

    • Aktivieren Sie die Sprachausgabe. Diese Option legt fest, dass die Sprachausgabe ausgeführt wird, wenn Sie sich auf dem Computer anmelden. Die Sprachausgabe liest Text auf dem Bildschirm laut vor und beschreibt einige Ereignisse (z. B. angezeigte Fehlermeldungen), die während der Verwendung des Computers auftreten.

    • Akustische Beschreibung aktivieren. Diese Option legt fest, dass die Funktion für akustische Beschreibungen ausgeführt wird, wenn Sie sich beim Computer anmelden. Audiobeschreibungen beschreiben, was in Videos geschieht.

    • Größe von Text und Symbolen ändern. Mit dieser Option können Sie Text und andere Elemente auf dem Bildschirm größer erscheinen lassen, damit sie einfacher zu sehen sind.

    • Aktivieren Sie die Bildschirmlupe. Diese Option legt fest, dass die Bildschirmlupe ausgeführt wird, wenn Sie sich beim Computer anmelden. Die Bildschirmlupe vergrößert den Teil des Bildschirms, auf den die Maus zeigen soll, und kann besonders nützlich sein, um schwer zu sehende Objekte anzuzeigen.

    • Farbe und Transparenz von Fensterrahmen anpassen. Mit dieser Option können Sie die Darstellung von Fensterrahmen ändern, um sie leichter zu sehen.

    • Darstellungseffekte anpassen. Mit dieser Option können Sie anpassen, wie bestimmte Elemente auf dem Desktop angezeigt werden.

    • Die Breite des Fokusrechtecks vergrößern. Mit dieser Option wird das Rechteck um das aktuell ausgewählte Element in Dialogfeldern dicker, wodurch es einfacher zu sehen ist.

    • Breite des blinkenden Cursors festlegen. Mit dieser Option können Sie den blinkenden Cursor in Dialogfeldern und Programmen dicker und einfacher sehen.

    • Unnötige Animationen deaktivieren. Mit dieser Option werden Animationseffekte, z. B. Verblassen von Effekten, deaktiviert, wenn Sie Fenster und andere Elemente schließen.

    • Hintergrundbilder entfernen. Mit dieser Option werden alle unwichtigen, überlappenden Inhalte und Hintergrundbilder deaktiviert, damit der Bildschirm leichter erkennbar wird.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

An Diskussion teilnehmen
Die Community fragen
Support erhalten
So erreichen Sie uns

War diese Information hilfreich?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Vielen Dank für Ihr Feedback. Es klingt, als ob es hilfreich sein könnte, Sie mit einem unserer Office-Supportmitarbeiter zu verbinden.

×