Hinzufügen eines Kinderkontos zu Ihrer Microsoft Family

Wenn Sie Ihr Windows 10-Gerät gemeinsam mit Ihren Kindern nutzen, können Sie diese sich mit ihrem eigenen Konto anmelden und selbstständig und sicher online surfen lassen, gleichzeitig aber auch angemessene Alters- und Zeitbeschränkungen festlegen. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass die Kinder keine unangemessenen Websites, Apps und Spiele aufrufen. Wenn Ihr Kind ein eigenes Gerät besitzt und sich mit einem Microsoft-Konto darauf anmeldet, das Teil Ihrer Microsoft Family ist, können Sie sicher sein: Die von Ihnen festgelegten Familieneinstellungen gelten auf jedem Windows 10-Gerät, auf dem sie sich anmelden.


So fügen Sie ein Kind zu Ihrer Microsoft Family hinzu
So fügen Sie ein vorhandenes Konto als Kinderkonto zu Ihrer Microsoft Family hinzu
So fügen Sie einen weiteren Erwachsenen zu Ihrer Microsoft Family hinzu

Hier erfahren Sie, wie Sie angemessene Einschränkungen für Ihr Kind einrichten.

Eigenschaften

Artikelnummer: 12417 – Letzte Überarbeitung: 22.06.2016 – Revision: 1

Feedback