Inhaltsverzeichnis
×
Visualisieren von Trends, die sich auf Umsatzprognosen auswirken

Um neue Verkaufschancen optimal zu nutzen, müssen Sie Einblicke in Kunden analysieren und sammeln. Aber nicht jede Vertriebsabteilung verfügt über die Personen und Ressourcen für komplexe Analysen.

Ihr Browser unterstützt kein Video.

Details  

Sie können externe Umsatzdaten mithilfe von Excel Power Query ermitteln, verfeinern und mit internen Daten kombinieren. Mit einer Abfrage können Sie zudem Informationen aus einer breiten Palette von verfügbaren Quellen wie LinkedIn oder Dynamics verbinden, in einer Vorschau anzeigen und transformieren und die Daten in Ihre Excel-Arbeitsmappe importieren.

Mit den abgerufenen Umsatzdaten können Sie ein interaktives Verkaufstrend-Dashboard erstellen, indem Sie Ihre Excel-Arbeitsmappe in Power BI importieren. 

Highlights

  • Generieren Sie mehr Effizienz für die Kundengewinnung.

  • Treffen Sie mit der detaillierten Datenanalyse intelligentere Entscheidungen, um Kundenverhalten und Trends vorherzusagen.

Weitere Informationen

Erstellen einer Prognose in Excel für Windows

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×