Übertragen Sie Ihre 1:1-Anrufe in Teams.

  1. Wählen Sie während eines Anrufs Weitere Aktionen aus, Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um weitere Optionen anzuzeigen. >In den Anrufsteuerelementen übertragen aus.

  2. Beginnen Sie mit der Eingabe des Namens der Person, an die Sie den Anruf durchsetzungen möchten, und wählen Sie die Person aus, wenn sie angezeigt wird.

  3. Wenn der Empfänger in Ihrer Organisation ist und Teams oder Skype for Business verwendet, aktivieren Sie Zurückrufen, wenn es keine Antwort gibt, um den Anruf zurück an Sie zu senden, wenn der Empfänger den Anruf nicht beantwortet.

  4. Wählen Sie Durch übertragen aus, um die Übertragung zu vervollständigen, oder wählen Sie den Dropdownpfeil aus, um eine der folgenden Optionen auszuwählen:

  • Arbeit für die Übertragung des Anrufs an die Teams Rufnummer

  • Voicemail arbeiten, um sie direkt an ihre Voicemail zu senden

  • Alle anderen Nummern (z. B. ihre Mobiltelefonnummer), die sie ihrem Konto hinzugefügt haben

Consult then transfer

Möglicherweise möchten Sie sich mit jemandem ins Gespräch einchecken, bevor Sie einen Anruf durch durchsetzungen.

  1. Wählen Sie während eines Anrufs Weitere Aktionen aus, und Schaltfläche „Weitere Optionen“ > Dann übertragen.

    Teams-Consult und dann Bildschirm des Menüs "Übertragen"

  2. Beginnen Sie unter Zu konsultierendePerson auswählen mit der Eingabe des Namens der Person, die Sie erreichen möchten, und wählen Sie sie aus, wenn sie angezeigt wird.

  3. Wenden Sie sich an sie, indem Sie anrufen oder chatten.

  4. Wenn Sie fertig sind, können Sie auf Übertragen treffen.

Hinweis: Wenn Ihr IT-Administrator dies aktiviert hat, hören alle Benutzer in einer PSTN-Zeile Musik, wenn Sie initiieren Consult then transfer (Konsultieren und dann übertragen).

Jeder mit einer Enterprise-VoIP Business Voice-Lizenz kann dies tun, nicht nur Stellvertretung.

Übertragen Sie Ihre 1:1-Anrufe in Teams.

  1. Wählen Sie während eines Anrufs Weitere Aktionen aus, und Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um weitere Optionen anzuzeigen. >Übertragen aus.

  2. Wählen Sie Jetzt übertragen aus.

  3. Beginnen Sie mit der Eingabe des Namens der Person, an die Sie den Anruf durch durchsenden möchten. Wenn sie angezeigt werden, wählen Sie sie aus, um die Übertragung zu abschließen.

Consult then transfer

Möglicherweise möchten Sie sich mit jemandem ins Gespräch einchecken, bevor Sie einen Anruf durch durchsetzungen.

  1. Wählen Sie während eines Anrufs Weitere Aktionen aus, und Wählen Sie diese Schaltfläche aus, um weitere Optionen anzuzeigen. >Übertragen aus.

  2. Wählen Sie Consult then transfer aus.

  3. Beginnen Sie mit der Eingabe des Namens der Person, die Sie erreichen möchten, und wählen Sie sie aus, wenn sie angezeigt wird.

  4. Wenden Sie sich an diese, indem Sie Schaltfläche "Anrufe" Oder Chat verwenden.

    Consult first chat mobile

  5. Wenn Sie fertig sind, können Sie auf Übertragen treffen.

Jeder mit einer Enterprise-VoIP Business Voice-Lizenz kann dies tun, nicht nur Stellvertretung!

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×