Lernen Sie die neue Anruferfahrung in Teams

Anrufe sind eine schnelle und effiziente Möglichkeit, in Teams eine Verbindung herzustellen, und wir haben der Anruferfahrung in der Teams-Desktop-App ein neues Aussehen und Gefühl eingeführt. Hier ist eine Aufschlüsselung der geänderten Informationen in der optimierten Ansicht, in der Kontakte, Voicemail und Anrufliste kombiniert sind.

Hinweis: Die neue Anruferfahrung ist für die Teams Web App noch nicht verfügbar.

1. Anrufen mit einer Telefonnummer oder einem Namen

Wenn Sie einen Anrufplan aktiviert haben, können Sie jeden in der Teams. Wenn Sie eine Nummer aus Teams wählen möchten, wechseln Sie zu Anrufe, und geben Sie über die Wähltastblock die Nummer der Person ein, die Sie erreichen möchten. Klicken Sie dann auf Schaltfläche "Anrufe" . Um über den Namen einer Person anrufen, wechseln Sie zu Anrufe, und geben Sie im Textfeld wählt die Wählta nicht den Namen Ihres Kontakts ein.

Um Gruppenanrufe zu erstellen, geben Sie mehrere Namen und/oder Nummern in die Wählta nicht ein, und klicken Sie auf Schaltfläche "Anrufe".

Alternativer Text

2. Rufen Sie Ihre Anrufliste auf, und filtern Sie Ihre Anrufe auf eine neue Weise.

Ihre Anrufliste wird in die Mitte der Anruferfahrung bewegt und zeigt eine Liste der vergangenen Anrufe (einschließlich verpasster Anrufe) an. Um einen verpassten Anruf zurückzukehren, zeigen Sie mit der Maus auf einen Kontakt aus der Anruflistenliste, und wählen Sie Weitere Aktionen Schaltfläche "Weitere Optionen" >Rückruf Schaltfläche "Anrufe". Sie können auch mit diesem Kontakt chatten, den Kontakt zur Kurzwahl hinzufügen und den Kontakten über das Menü Weitere Aktionen hinzufügen.

Teams-History "Bildschirm allgemein"

Um eine Liste der verpassten Anrufe, der Anruflisten und Ihrer Voicemail zu überprüfen, wählen Sie oben in der Anrufliste zwischen den verfügbaren Filtern aus.

Alternativer Text

3. Greifen Sie an einer Einzigen Stelle auf Ihre Kurzwahl, Kontakte und Voicemailzusammenfassungen zu.

Ihre Kurzwahlkontakte werden nun rechts neben Teams zusammen mit allen von Ihnen verwalteten Kontakt- und Anrufgruppen angezeigt. Kontaktgruppen organisieren Ihre Teamkollegen, damit Sie bestimmte Personen basierend auf einer Rolle oder einem Team suchen oder erreichen können. Wenn Sie einer Anrufgruppe eine Person hinzufügen möchten, wählen Sie weitere Aktionen Schaltfläche "Weitere Optionen" neben dem Namen einer Kontaktgruppe und dann Kontakt hinzufügen aus. 

Alternativer Text

Ein weiteres bekanntes Tool, um Anrufe zu nutzen, ist Voicemail. Überprüfen Sie die Zusammenfassungen und Aufzeichnungen ihrer Voicemail auf der rechten Seite von Teams, und rufen Sie jemanden über Ihre Voicemail zurück, indem Sie Weitere Aktionen Schaltfläche "Weitere Optionen" neben ihrem Namen auswählen > Rückruf Schaltfläche "Anrufe" aus der Anrufliste, oder indem Sie unter den Kontaktdetails auf Anruf Schaltfläche "Anrufe" klicken.

Alternativer Text

4. Verwalten wichtiger Anrufeinstellungen in einem neuen Menü

Jetzt können Sie Ihre Anrufeinstellungen direkt in der Anruferfahrung verwalten. Um Ihr verbundenes Anrufgerät zu ändern, wählen Sie aus dem Dropdownmenü unten links auf der Anruferfahrung aus. Über dieses Schnelleinstellungensmenü können Sie auch Anruf weiterleiten und Anrufgruppen verwalten.

Alternativer Text

Weitere Informationen zur Verwendung von Anrufen in Teams finden Sie unter Wissen über Anrufe in Microsoft Teams.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Insider beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Übersetzungsqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×