Sofortiges Senden von Nachrichten und Überprüfen auf neue Nachrichten

Automatische Überprüfungen auf neue eingehende und ausgehende Nachrichten erfolgen zu mehreren möglichen Zeiten, z. B. beim Starten von Outlook und in automatischen Intervallen wie in Senden-Empfangen-Gruppen definiert. Wenn Ihr Computer online ist, werden E-Mail-Nachrichten standardmäßig automatisch gesendet, wenn Sie auf Senden klicken.

Sie können die automatischen Sende- und Empfangsintervalle jederzeit außer Kraft setzen, um Nachrichten sofort zu senden und zu empfangen.

Senden und Empfangen von Nachrichten für alle Konten

  1. Klicken Sie auf Senden/Empfangen

  2. Klicken Sie in der Gruppe Senden und Empfangen auf Alle Ordner senden/empfangen.

    Tastenkombination    Zum Senden und Empfangen von Nachrichten für alle Konten drücken Sie F9.

Zum Senden aller Nachrichten im Postausgang ohne neue Nachrichten zu empfangen, verwenden Sie stattdessen den Befehl Alle senden.

Manuelles Senden und Empfangen von Nachrichten für ein einzelnes Konto

  1. Klicken Sie auf Senden/Empfangen

  2. Klicken Sie in der Gruppe Senden und Empfangen auf Senden-Empfangen-Gruppen, zeigen Sie auf das Konto, für das Sie Nachrichten senden und empfangen möchten, und klicken Sie dann auf Posteingang.

Senden und Empfangen von Nachrichten für alle Konten

  • Zeigen Sie im Menü Extras auf Senden/Empfangen, und klicken Sie dann auf Alle senden/empfangen.

    TastenkombinationZum Senden und Empfangen von Nachrichten für alle Konten drücken Sie F9.

Manuelles Senden und Empfangen von Nachrichten für ein einzelnes Konto

  • Zeigen Sie im Menü Extras auf Senden/Empfangen, zeigen Sie auf das Konto, und klicken Sie dann auf Posteingang.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Office Insider werden

War diese Information hilfreich?

×