Umbenennen des persönlichen Kontos

Wenn beim Anmelden auf dem Bildschirm die Frage „Welches Konto möchten Sie verwenden?“ angezeigt wird, bedeutet dies, dass Sie über Microsoft-Konten verfügen, die dieselbe E-Mail-Adresse verwenden:

  • Ein Geschäfts-, Schul- oder Unikonto, das wahrscheinlich von der jeweiligen IT-Abteilung erstellt wurde
  • Ein „persönliches“ Konto, das Sie vermutlich selbst erstellt haben 



Bildschirmaufforderung zur Auswahl des zu verwendenden Kontos
 

Wenn diese Aufforderung nicht mehr angezeigt werden soll, können Sie Ihr persönliches Konto umbenennen, indem Sie für die Anmeldung eine andere E-Mail-Adresse verwenden. Die Sicherheit bleibt dabei erhalten. Geändert wird nur die Art der Anmeldung bei Ihrem Konto. Dies hat keine Auswirkungen auf damit verknüpfte Daten.


Gehen Sie wie folgt vor, wenn Sie Ihr persönliches Microsoft-Konto umbenennen möchten:

  1. Melden Sie sich bei der Seite „Ihre Informationen“ Ihres Microsoft-Kontos an.
  2. Wählen Sie E-Mail-Adresse oder Telefonnummer für die Anmeldung verwalten aus.
  3. Sehen Sie im Abschnitt Kontoaliase nach.
    • Wenn dort bereits eine persönliche E-Mail-Adresse aufgeführt ist, können Sie diesen Schritt überspringen.
    • Wenn nur Ihre Geschäfts-, Schul- oder Uni-E-Mail-Adresse aufgeführt ist, geben Sie Ihre persönliche Adresse ein oder erstellen Sie eine neue Microsoft-Adresse. Wählen Sie Alias hinzufügen aus.
  4. Wenn neben Ihrer persönlichen E-Mail-Adresse nicht (primärer Alias) aufgeführt ist, wählen Sie Als primär festlegen aus.
  5. Wählen Sie neben der E-Mail-Adresse für die Arbeit Entfernen aus, um diese aus Ihrem Konto zu entfernen.

Anschließend melden Sie sich bei Ihrem persönlichen Microsoft-Konto mit der persönlichen E-Mail-Adresse an. Unter Umständen müssen Sie sich bei einigen Apps und Windows-Geräten neu anmelden.

Eigenschaften

Artikelnummer: 11545 – Letzte Überarbeitung: 22.06.2016 – Revision: 1

Feedback