Warum kann ich eine App im Microsoft Store nicht finden oder nicht installieren?

Gilt für: Microsoft Store

Sie können eine App nicht finden, die Ihnen Freunde oder Verwandte empfohlen haben. Oder Sie haben die App zwar auf Ihrem Windows 10-Laptop, aber nicht auf Ihrem Windows 10 Mobile-Gerät gefunden. Oder Sie haben sie gefunden, können sie aber nicht installieren. Woran liegt das? Dies kann folgende Ursachen haben:

  • Die App ist in Ihrem Land oder Ihrer Region nicht verfügbar. Nicht alle Apps stehen weltweit zur Verfügung. Eine App, von der Ihnen ein Freund aus Frankreich erzählt hat, ist also nicht unbedingt auch in Deutschland verfügbar. Wenn Sie Apps gekauft haben und dann in ein anderes Land oder eine andere Region gezogen sind, kann es sein, dass einige Apps nicht mehr zur Verfügung stehen.
  • Möglicherweise werden Apps aufgrund von Microsoft Family-Einstellungen ausgeblendet. Eltern können mithilfe von Microsoft Family-Einstellungen verhindern, dass ihre Kinder Apps aufrufen oder installieren, die für das jeweilige Alter ungeeignet sind. Hier erhalten Sie weitere Informationen.
  • Die App ist nicht mehr verfügbar. Es kommt vor, dass eine App aus dem Microsoft Store entfernt, die Seite mit der App-Beschreibung jedoch erst etwas später zurückgezogen wird.
  • Die App ist nicht mit Ihrem Gerät kompatibel. Bei Apps, die mit Ihrem Gerät nicht kompatibel sind, wird die Schaltfläche „Kaufen“ im Microsoft Store automatisch ausgeblendet oder blockiert. Daher wird beispielsweise eine App aus dem Microsoft Store auf Ihrem PC als verfügbar angezeigt, auf einem anderen PC oder der Xbox jedoch nicht.
  • Ihr PC wurde vor Kurzem aktualisiert, jedoch nicht neu gestartet. Wenn vor Kurzem Updates für Windows installiert wurden, müssen Sie den PC neu starten, bevor Sie Apps aus dem Microsoft Store Store installieren können.

Wenn Sie die aufgeführten möglichen Gründe überprüft haben, Apps jedoch immer noch nicht finden oder installieren können, löschen Sie auf Ihrem PC den Cache für den Microsoft Store.