Verwandte Themen
×

Wenn Sie eine App nicht finden können oder gefunden haben, aber nicht installieren können, finden Sie hier einige Gründe, warum sie möglicherweise nicht angezeigt wird:

  • Die App ist in Ihrem Land oder Ihrer Region nicht verfügbar. Nicht alle Apps stehen weltweit zur Verfügung. Eine in Frankreich verfügbare App muss nicht unbedingt in Deutschland verfügbar sein. Wenn Sie eine App in einem Land oder einer Region gekauft haben und dann in ein anderes Land oder eine andere Region gezogen sind, kann es sein, dass einige Apps nicht mehr zur Verfügung stehen.

    Hinweis:  Libanon Microsoft Store für Verbraucher am 28. Oktober 2021 geschlossen. Kundensupport steht jedoch weiterhin über den Microsoft-Support zur Verfügung, und Microsoft-Produkte stehen über unsere Partner in der Region zur Verfügung.

  • Möglicherweise werden Apps aufgrund von Microsoft Family-Einstellungen ausgeblendet. Eltern können mithilfe der Jugendschutzeinstellungen verhindern, dass ihre Kinder Apps aufrufen oder installieren, die für das jeweilige Alter ungeeignet sind. Erste Schritte mit Microsoft Family Safety

  • Die App ist nicht mehr verfügbar. Wenn eine App aus dem Microsoft Store entfernt wird, kann es einige Zeit dauern, bis die Seite mit der App-Beschreibung entfernt wird. Darüber hinaus sind einige Apps und Spiele nicht im Microsoft Store verfügbar, können jedoch direkt von der Website des Herausgebers heruntergeladen werden.

  • Die App ist nicht mit Ihrem Gerät kompatibel. Bei Apps, die mit Ihrem Gerät nicht kompatibel sind, wird die Schaltfläche „Kaufen“ im Microsoft Store automatisch ausgeblendet oder blockiert. Daher wird beispielsweise eine App aus dem Microsoft Store auf Ihrem PC als verfügbar angezeigt, auf einem anderen PC oder Ihrer Xbox jedoch nicht.

  • Ihr PC wurde vor Kurzem aktualisiert, jedoch nicht neu gestartet. Wenn vor Kurzem Updates für Windows installiert wurden, müssen Sie den PC neu starten, bevor Sie Apps aus dem Microsoft Store Store installieren können.

  • Ihr PC ist nicht autorisiert, Microsoft Store-Apps zu verwenden. Sie müssen sich mit Ihrem Microsoft-Konto in der App anmelden. Wenn Sie überprüfen möchten, ob Ihr PC autorisiert ist, lesen Sie Hinzufügen eines Geräts zu Ihrem Microsoft-Konto.

Zurücksetzen der Microsoft Store-App

Und so gehen Sie vor: 

  1. Drücken Sie Windows-LOGO-TASTE+R, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen.

  2. Geben Sie wsreset.exeein, wählen Sie dann OK aus.

  3. Ein leeres Eingabeaufforderungsfenster wird geöffnet und nach etwa zehn Sekunden wieder geschlossen. Anschließend wird der Microsoft Store automatisch geöffnet.

Microsoft Store apps fail to download with Error: 0x80070005

Obwohl dieses bekannte Problem im Update der Windows 10-Version 20H1 (Mai 2020) behoben ist, müssen Sie möglicherweise die folgenden Schritte ausführen, wenn dieser Fehler weiterhin auftritt:

  1. Aktualisieren Windows auf Windows 10 Version 20H1 (Mai 2020) oder höher.

  2. Löschen Sie die Kontodateien im folgenden Ordner: %systemdrive%\Users\<user>\AppData\Local\Packages\Microsoft.AAD. BrokerPlugin_cw5n1h2txyewy\AC\TokenBroker\Accounts.

  3. Erstellen Sie eine Sicherungskopie von "%systemdrive%\Users\<user>\AppData\Local\Packages\Microsoft.AAD". BrokerPlugin_cw5n1h2txyewy\Einstellungen\settings.dat, und löschen Sie es.

  4. Melden Sie sich bei Ihrem Gerät ab und dann wieder an.

Verwandte Links

Benötigen Sie weitere Hilfe?

An Diskussion teilnehmen

Die Community fragen >

Support erhalten

KONTAKTIEREN SIE UNS >

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×