Planen einer Teams-Besprechung über googlenen Kalender

Nachdem Sie das Team-Besprechungs-Add-On installiert und sich angemeldet haben (siehe "Installieren des Teams-Besprechungs-Add-Onsfür Google Workspace"), können Sie eine Team-Besprechung direkt in Ihrem Google Calendar planen. Dort können Sie Ihre Besprechungen in Teams auch anzeigen, bearbeiten und an ihnen teilnehmen.

Hinweis: Derzeit werden Besprechungen, die mit dem Teams-Besprechungs-Add-On für Google Workspace geplant sind, nur in Ihrem Google Kalender angezeigt. Sie werden nicht mit anderen Microsoft-Kalendern synchronisiert.

In diesem Artikel

Beginn mit der Besprechungszeit

Beginnen mit den Teilnehmern

Anzeigen, Bearbeiten und Teilnehmen an Besprechungen

Beginn mit der Besprechungszeit

  1. Wählen Sie eine Besprechungszeit direkt in Ihrem Google Calendar aus.

  2. Geben Sie in das feld, das nun geöffnet wird, einen Besprechungstitel ein, und wählen Sie dann ">"Teams-Besprechung hinzufügen" aus. 


    Auswählen der Zeit zum Erstellen einer neuen Besprechung
    Das Detailfeld für die Team-Besprechung wird geöffnet.

  3. Geben Sie im Bereich "Gäste hinzufügen" die Personen ein, die Sie zu der Besprechung einladen.
    Sie können auch einen Ort und eine Besprechungsbeschreibung hinzufügen sowie Datum und Uhrzeit ändern.

    Hinzufügen von Titeln und Gästen

  4. Wenn Sie weitere Informationen hinzufügen möchten, z. B. ob Gäste andere Personen einladen können oder wann Sie Besprechungsbenachrichtigungen erhalten möchten, wählen Sie "Weitere Optionen" aus.

  5. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie "Speichern" aus.

Die Besprechung wird jetzt in Ihrem Google Kalender angezeigt.

Beginnen mit den Teilnehmern

  1. Wählen Sie auf der linken Seite Ihres Google Calendar "Erstellen" aus.

    Wählen Sie "In Google Kalender erstellen" aus.

  2. Wählen Sie unten im nun geöffneten Feld "Weitere Optionen" aus.

  3. Wählen Sie "Konferenzen >Microsoft Teams-Besprechung hinzufügen" aus. 

    Wählen Sie "Teams-Besprechung" aus.

  4. Geben Sie Ihrer Besprechung einen Titel, und geben Sie im Bereich "Gäste hinzufügen" die Personen ein, die Sie zu der Besprechung einladen.

    Detailbildschirm

  5. Wählen Sie unter dem Titel einen Tag und eine Uhrzeit für die Besprechung aus. Oder wählen Sie "Zeit suchen" (unter "Nichtwiederholt") aus, um Hilfe zu einer bestimmten Zeit zu finden.

  6. Geben Sie alle weiteren Details ein, die Sie wünschen, z. B. ob Gäste andere Personen einladen können oder wann Sie Besprechungsbenachrichtigungen erhalten möchten.

  7. Wählen Sie Speichern aus.

Die Besprechung wird jetzt in Ihrem Google Kalender angezeigt.

Hinweis: Für Besprechungen, die mit dem Google-Add-On geplant wurden, stehen die Optionen für die Teilnahme an Cloud Video Interop (CVI) für die Teilnehmer nicht zur Verfügung.

Anzeigen, Bearbeiten und Teilnehmen an Besprechungen

Anzeigen der heutigen und morgen Teambesprechungen

  1. Öffnen Sie in Ihrem Google Calendar den richtigen Bereich, und wählen Sie das Teams-Add-On aus.
    Wenn der Bereich ausgeblendet ist, wählen Sie das Chevron am unteren Bildschirmrand aus, um es anzuzeigen.

    Anzeigen aller Besprechungen

  2. Wählen Sie "Teilnehmen" aus, um an einer Besprechung teilnehmen.

Anzeigen oder Bearbeiten von Besprechungsdetails

  • Doppelklicken Sie im Kalender auf die Besprechung. Die Detailansicht wird geöffnet.

    Detailansicht

Hier können Sie alle Änderungen vornehmen. Wählen Sie "Speichern" aus, wenn Sie fertig sind.

Oder wählen Sie "An Team-Besprechung teilnehmen" aus, wenn es besprechungszeit ist.

Hinweis: Derzeit wird während der Besprechung der Besprechungstitel als "Microsoft Teams-Besprechung" und nicht als der Titel angezeigt, den Sie in die Einladung eingegeben haben.

Möchten Sie weitere Informationen erhalten?

Besprechungen in Microsoft Teams

Für IT-Administratoren

Einrichten des Microsoft Teams-Besprechungs-Add-Ons für Google Workspace

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×