Verwandte Themen
×
Bei Microsoft anmelden
Melden Sie sich an, oder erstellen Sie ein Konto.
Hallo,
Wählen Sie ein anderes Konto aus.
Sie haben mehrere Konten.
Wählen Sie das Konto aus, mit dem Sie sich anmelden möchten.
Besprechungsbesprechung in Microsoft Teams

Sehen Sie sich die Highlights Ihrer Microsoft Teams-Besprechungsaufzeichnung in der Besprechungszusammenfassung schnell erneut an. In der Besprechungsbesprechung werden die wichtigsten Teile einer Besprechung erfasst und an einem Ort organisiert. Zeigen Sie Ihre Besprechungsaufzeichnung, freigegebene Inhalte und vieles mehr an, ohne zwischen Bildschirmen oder Apps zu wechseln.  
 

Besprechungsrekapit

Besprechungsrekapisen sind nach geplanten Besprechungen verfügbar, die aufgezeichnet und transkribiert werden. Wenn Sie Ihre Besprechung nicht aufzeichnen oder transkribieren können, wenden Sie sich an Ihren IT-Administrator. 

In einer Besprechungsbesprechung können Sie die Besprechungsaufzeichnung, das Besprechungsprotokoll, freigegebene Inhalte, Besprechungsnotizen, die Besprechungsagenda und Folgeaufgaben überprüfen.

Ansicht der Registerkarte "Zusammenfassung" in Teams

Inhalt

Besprechungszusammenfassung anzeigen

Intelligente Besprechungsbesprechung (Teams Premium)

Zeitachsenmarkierungen (Teams Premium)

KI-Hinweise (Teams Premium)

Sprechermarkierungen (Teams Premium)

Zusammenfassungen und Transkripte

Häufig gestellte Fragen

Besprechungszusammenfassung anzeigen

Um die Besprechungszusammenkunft anzuzeigen, wählen Sie die Registerkarte Zusammenfassung im Besprechungschat oder im Teams-Kalenderereignis aus, nachdem die Besprechung beendet wurde. Sie können auch den Besprechungschat öffnen und die Aufzeichnungs- oder Transkriptminiaturansicht auswählen.  Ansicht der Besprechungsübersicht in Teams

Um die Zusammenfassung in anderen Besprechungen innerhalb einer Reihe anzuzeigen, öffnen Sie die Einladungsserie in Ihrem Teams-Kalender, und wählen Sie im Dropdownmenü das Datum und die Uhrzeit der Besprechung aus, die Sie überprüfen möchten.  Ansicht der Besprechungsübersicht in Teams

Hinweis: Besprechungsrecaps unterstützen derzeit keine sofortigen Besprechungen oder Teams-Anrufe. 

Intelligente Besprechungsbesprechung

Hinweise: 

  • Intelligente Zusammenfassung ist als Teil von Teams Premium verfügbar, einer Add-On-Lizenz, die zusätzliche Features bietet, um Teams-Besprechungen personalisierter, intelligenter und sicherer zu machen. Wenden Sie sich an Ihren IT-Administrator, wenn Sie Microsoft Teams Premium nutzen möchten.

  • Die intelligente Zusammenfassung ist auch als Teil der Copilot für Microsoft 365 Lizenz verfügbar.

Erhalten Sie einen personalisierteren Rundown Ihrer Besprechungen mit einer intelligenten Besprechungsbesprechung, die in Teams Premium verfügbar ist. Sparen Sie Zeit für die Überprüfung mit KI-gestützten Features, die Sie direkt zu den Momenten bringen, die Sie suchen. 

Unterstützte Sprachen

Viele Sprachen werden in der intelligenten Zusammenfassung unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter Unterstützte Sprachen für Microsoft Copilot. Wenn die gesprochenen und transkribierten Sprachen Ihrer Besprechung unterstützt werden, sind alle KI-Features in Teams Premium verfügbar.

Wichtig: KI-generierte Inhalte basieren auf dem Besprechungstranskript und werden von GPT und anderen KI-Modellen unterstützt. Die von KI generierten Inhalte können gelegentlich ungenau, unvollständig oder unangemessen sein. Microsoft arbeitet ständig daran, die Technologie bei der Reduzierung dieser Fälle zu verbessern. 

Zeitachsenmarkierungen 

Zeitachsenmarkierungen werden als verschiedene Symbole entlang der Zeitleiste einer Besprechungsaufzeichnung angezeigt, die die Teile einer Besprechung markieren, die für Sie direkt relevant sind. Sie können Zeitleiste Marker anzeigen, indem Sie mit der Maus auf eine Besprechungsaufzeichnung zeigen. Wählen Sie einen aus, um direkt zu diesem Teil der Aufzeichnung zu wechseln. 



Ansicht der Besprechungsübersicht in Teams Zu den Zeitachsenmarkern gehören:

Name Erwähnung Marker
Wechseln Sie zu bestimmten Momenten, in denen Ihr Name während einer Besprechung mit Namen Erwähnung Zeitleiste Markern gesprochen wurde. Wenn Sie eine Besprechungsaufzeichnung wiedergeben, können Sie sehen, ob Ihr Name erwähnt wurde, indem Sie auf die Zeitleiste zeigen. 

Wenn Ihr Name erwähnt wurde, wird das @ -Symbol angezeigt. Wählen Sie das @ -Symbol aus, um direkt zu diesem Teil der Aufzeichnung zu springen. Sie können auch eine Transkription dessen anzeigen, was gesagt wurde und wer es gesagt hat, indem Sie den Transkriptbereich öffnen. Name Erwähnung Marker sind personalisiert, sodass nur Sie sehen können, wann Ihr Name erwähnt wurde.  Ansicht der Besprechungsübersicht in Teams

Hinweise: 

  • Um Namen Erwähnung Markern verwenden zu können, muss Ihre Besprechung aufgezeichnet und transkribiert werden.

  • Namenserwähnungen funktionieren nur, wenn der Name einer Person in der Transkription ihrem Anzeigenamen entspricht.

Join- und Leave-Marker
Die Markierungen "Beitreten" und "Verlassen" werden angezeigt, wenn Sie ihrer Besprechung beigetreten sind und diese verlassen haben. Wenn Sie eine Markierung auswählen, springen Sie direkt zu den Teilen einer Besprechungsaufzeichnung, die Sie verpasst haben, wenn Sie zu spät beigetreten sind oder sie früh verlassen haben.  

Wenn Sie eine Besprechungsaufzeichnung wiedergeben, bewegen Sie den Mauszeiger auf den Zeitleiste, um Ihre Teilnahme anzuzeigen und Markierungen an der Stelle zu lassen, an der Sie beigetreten sind oder die Sie verlassen haben. Diese Marker sind personalisiert– nur Sie können sehen, wenn Sie beigetreten sind und sie verlassen haben. 
 

Bildschirmfreigabemarkierungen
Überprüfen Sie die Präsentation oder andere freigegebene Inhalte mit Bildschirmfreigabemarkierungen. Bildschirmfreigabemarkierungen werden in einer Besprechungsaufzeichnung Zeitleiste angezeigt, in der jemand seinen Bildschirm während der Besprechung geteilt hat.  

Wenn Sie eine Besprechungsaufzeichnung wiedergeben, zeigen Sie mit der Maus auf die Zeitleiste, und das Bildschirmfreigabesymbol wird an der Stelle angezeigt, an der personen ihren Bildschirm während der Besprechung freigegeben haben.  Wählen Sie die Markierung aus, um nach rechts zu diesem Teil der Aufzeichnung zu springen. 

KI-Hinweise

Zeigen Sie KI-generierte Notizen und Folgeaufgaben aus Ihrer Besprechung an, indem Sie KI-Notizen auswählen. KI-Notizen sind für Besprechungen verfügbar, die länger als fünf Minuten dauerten und in Englisch transkribiert wurden.  

Ansicht der Besprechungsübersicht in Teams

Hinweise: 

  • Um dieses Feature verwenden zu können, muss Ihre Besprechung aufgezeichnet und transkribiert werden.

  • Aufgrund von Unterschieden bei KI-Sprachmodellen können KI-Notizen je nach Transkriptionssprache Ihrer Besprechung unterschiedlich formatiert werden. Wir verbessern diese Features weiter.

Sprechermarkierungen

Die Sprecheransicht ist ein KI-gestütztes Feature, mit dem Sie schnell bestimmte Sprecher und deren Standard Punkte in einer Besprechungsaufzeichnung finden können. Wählen Sie Sprecher aus, um zu sehen, wer wann gesprochen hat. Wählen Sie die Sprecherleiste einer Person aus, um watch, wenn sie während der Besprechung gesprochen hat. 
 
Ansicht der Besprechungsübersicht in Teams

Hinweis: Um dieses Feature verwenden zu können, muss Ihre Besprechung aufgezeichnet und transkribiert werden. 

Zusammenfassungen und Transkripte

Auf den Registerkarten Zusammenfassung und Aufzeichnung & Transkription werden verschiedene Kopien des Besprechungstranskripts verwendet: 

  • Auf der Registerkarte Recap wird eine Kopie des ursprünglichen Transkripts verwendet, das in OneDrive gespeichert ist.

  • Auf der Registerkarte Aufzeichnung & Transkription wird das ursprüngliche Transkript verwendet, das während der Besprechung generiert wurde. Sie kann auf dieser Registerkarte oder in der Miniaturansicht der Transkription im Besprechungschat gelöscht werden.

Weitere Informationen finden Sie unter Anzeigen, Bearbeiten und Verwalten von Videotranskripten und -untertiteln

Topics und Kapitel

Einfaches Überprüfen von Aufzeichnungen mit der automatischen Erstellung von Kapiteln und Themen in einer intelligenten Zusammenfassung.

Kapitel und Themen teilen die Besprechung in Abschnitte auf, sodass Es einfach ist, direkt zu dem Inhalt oder dem Moment zu springen, den Sie überprüfen möchten. Kapitel und Themen identifizieren Schlüsselwörter aus dem Besprechungstranskript oder Inhalte, die mit PowerPoint Live geteilt werden, um die Besprechung zu segmentieren.

Screenshot: Hervorgehobene Themen in besprechungserfüllten Besprechungen

Erfahren Sie mehr über automatisch generierte Kapitel in Teams-Besprechungsvideos und in PowerPoint Live Besprechungsaufzeichnungen.

Microsoft Copilot

Wenn Sie Copilot in Teams verwenden, können Sie in Der Zusammenfassung auf die Copilot-Funktionalität zugreifen. Weitere Informationen finden Sie unter Erste Schritte mit Copilot in Microsoft Teams-Besprechungen.

Screenshot: Copilot-Funktionalität in der Besprechungsbesprechung in Teams

FAQ

Welche Daten verwendet Teams, um eine intelligente Zusammenfassung bereitzustellen? 

Teams verwendet das Besprechungstranskript, Die Anwesenheitsdaten und PPT Live-Daten, um KI-gestützte Features in Intelligent Recap bereitzustellen. 

Speichert Teams Besprechungsdaten? 

Teams speichert Besprechungsdaten, aber Microsoft hat keinen Zugriff darauf. Wie es gespeichert wird, hängt von den Besprechungsrichtlinien ab, die von Ihrem IT-Administrator festgelegt werden. Ihre Besprechungsdaten werden in der geografischen Region gespeichert, die Ihrem organization zugeordnet ist. Besprechungsaufzeichnungen werden in OneDrive und SharePoint gemäß der Microsoft Purview-Richtlinie gespeichert. Weitere Informationen zum Verwalten Ihrer SharePoint-Governance finden Sie hier

Laufen KI-generierte Notizen und KI-generierte Aufgaben ab?  

KI-generierte Notizen und KI-generierte Aufgaben laufen gemäß den Richtlinien Ihrer organization ab. Wenden Sie sich an Ihren IT-Administrator, um weitere Informationen zu erfahren. 

Wer kann auf die intelligente Zusammenfassung meiner Besprechungen zugreifen?  

Personen in Ihrem organization, die zur Besprechung eingeladen wurden, können auf die intelligente Zusammenfassung zugreifen. Jeder, der nicht eingeladen wurde, hat keinen Zugriff, auch wenn er über den Aufzeichnungslink oder Teams Premium verfügt. Personen außerhalb Ihres organization haben auch keinen Zugriff, selbst wenn sie eingeladen wurden.

Verwandte Themen

Aufzeichnen einer Besprechung in Teams

Erstellen von Besprechungsnotizen in Teams

Anzeigen der Livetranskription in einer Teams-Besprechung

Besprechungsrekapit

Besprechungsrekapisen sind nach geplanten Besprechungen verfügbar, die aufgezeichnet und transkribiert werden. Wenn Sie Ihre Besprechung nicht aufzeichnen oder transkribieren können, wenden Sie sich an Ihren IT-Administrator. 

In einer Besprechungsbesprechung können Sie die Besprechungsaufzeichnung und das Transkript, freigegebene Inhalte und vieles mehr überprüfen.

Besprechungszusammenfassung anzeigen

Nachdem eine aufgezeichnete und transkribierte Besprechung beendet wurde, können Sie über den Besprechungschat oder das Teams-Kalenderereignis auf die Besprechungszusammenfassung zugreifen. 

Um über einen Chat auf eine Besprechungsbesprechung zuzugreifen, öffnen Sie den Besprechungschat, und tippen Sie auf Apps > Zusammenfassung. Sie können die Zusammenfassung auch öffnen, indem Sie auf die Miniaturansicht der Aufzeichnung oder des Transkripts tippen. 

Um die Zusammenfassung in anderen Besprechungen innerhalb einer Reihe anzuzeigen, tippen Sie in Ihrem Teams-Kalender auf die Serieneinladung und dann auf Apps > Zusammenfassung. Tippen Sie dann auf das Datum und die Uhrzeit der Besprechung, die Sie überprüfen möchten. 

Hinweis: Besprechungsrecaps unterstützen derzeit keine sofortigen Besprechungen oder Teams-Anrufe. 

Intelligente Besprechungsbesprechung

Hinweise: 

  • Intelligente Zusammenfassung ist als Teil von Teams Premium verfügbar, einer Add-On-Lizenz, die zusätzliche Features bietet, um Teams-Besprechungen personalisierter, intelligenter und sicherer zu machen. Wenden Sie sich an Ihren IT-Administrator, wenn Sie Microsoft Teams Premium nutzen möchten.

  • Die intelligente Zusammenfassung ist auch als Teil der Copilot für Microsoft 365 Lizenz verfügbar.

Erhalten Sie einen personalisierteren Rundown Ihrer Besprechungen mit einer intelligenten Besprechungsbesprechung, die in Teams Premium verfügbar ist. Sparen Sie Zeit für die Überprüfung mit KI-gestützten Features, die Sie direkt zu den Momenten bringen, die Sie suchen. 

Unterstützte Sprachen

Viele Sprachen werden in der intelligenten Zusammenfassung unterstützt. Weitere Informationen finden Sie unter Unterstützte Sprachen für Microsoft Copilot. Wenn die gesprochenen und transkribierten Sprachen Ihrer Besprechung unterstützt werden, sind alle KI-Features in Teams Premium verfügbar.

Wichtig: KI-generierte Inhalte basieren auf dem Besprechungstranskript und werden von GPT und anderen KI-Modellen unterstützt. Die von KI generierten Inhalte können gelegentlich ungenau, unvollständig oder unangemessen sein. Microsoft arbeitet ständig daran, die Technologie bei der Reduzierung dieser Fälle zu verbessern. 

Aufzeichnung

Nachdem die aufgezeichnete Besprechung beendet wurde, ist die Besprechungsaufzeichnung in der Besprechungsrecap verfügbar. Sie können zwischen Registerkarten tippen, um verschiedene Elemente der Aufzeichnung zu überprüfen. 

Tippen Sie auf das Vollbildsymbol, um eine immersivere Anzeige zu erzielen.

Tippen Sie auf das Vollbildsymbol, um eine Besprechungsaufzeichnung auf dem gesamten Bildschirm anzuzeigen.

KI-Hinweise 

Zeigen Sie manuelle und KI-generierte Notizen und Folgeaufgaben aus Ihrer Besprechung an, indem Sie KI-Notizen auswählen. KI-Notizen sind für Besprechungen verfügbar, die länger als fünf Minuten dauerten und in Englisch transkribiert wurden.

Um KI-Notizen in einer Besprechungsbesprechung anzuzeigen, tippen Sie auf KI-Notizen.

Anzeigen von KI-generierten Notizen in der Zusammenfassung der Teams-Besprechung.

Hinweise: 

  • Um dieses Feature verwenden zu können, muss Ihre Besprechung aufgezeichnet und transkribiert werden.

  • Aufgrund von Unterschieden bei KI-Sprachmodellen können KI-Notizen je nach Transkriptionssprache Ihrer Besprechung unterschiedlich formatiert werden. Wir verbessern diese Features weiter.

Erwähnt

Erwähnungen sind Bestandteile einer Besprechung, wenn Ihr Name von einer anderen Person erwähnt wurde.

Um Erwähnungen Ihres Namens in der Besprechungsbesprechung anzuzeigen, tippen Sie auf @ Erwähnungen. Es werden alle Instanzen angezeigt, in der Ihr Name gesprochen wurde, sowie ein Zeitstempel, an dem die Erwähnung aufgetreten ist. 

Anzeigen von Namenserwähnungen in der Zusammenfassung der Teams-Besprechung.

Hinweise: 

  • Um Namen Erwähnung Markern verwenden zu können, muss Ihre Besprechung aufgezeichnet und transkribiert werden.

  • Namenserwähnungen funktionieren nur, wenn der Name einer Person in der Transkription ihrem Anzeigenamen entspricht.

Inhalt

Tippen Sie in einer Besprechungsbesprechung auf Inhalt , um alle Dateien aus der Besprechung anzuzeigen. Sie können Dateien anzeigen, die an die Besprechung angefügt, im Chat geteilt wurden oder sich auf die Besprechung beziehen.

Anzeigen von freigegebenen Inhalten in der Zusammenfassung der Teams-Besprechung.

Speakers

Die Sprecheransicht ist ein KI-gestütztes Feature, mit dem Sie schnell bestimmte Sprecher und deren Standard Punkte in einer Besprechungsaufzeichnung finden können. Tippen Sie auf Sprecher , um zu sehen, wer wann gesprochen hat. Tippen Sie auf die Sprecherleiste einer Person, um watch, wenn sie während der Besprechung gesprochen hat. 

Anzeigen von Referenten in der Zusammenfassung der Teams-Besprechung.

Hinweis: Um dieses Feature verwenden zu können, muss Ihre Besprechung aufgezeichnet und transkribiert werden. 

Microsoft Copilot

Wenn Sie Copilot in Teams verwenden, können Sie in Der Zusammenfassung auf die Copilot-Funktionalität zugreifen. Weitere Informationen finden Sie unter Erste Schritte mit Copilot in Microsoft Teams-Besprechungen.

FAQ

Welche Daten verwendet Teams, um eine intelligente Zusammenfassung bereitzustellen? 

Teams verwendet das Besprechungstranskript, Die Anwesenheitsdaten und PPT Live-Daten, um KI-gestützte Features in Intelligent Recap bereitzustellen. 

Speichert Teams Besprechungsdaten? 

Teams speichert Besprechungsdaten, aber Microsoft hat keinen Zugriff darauf. Wie es gespeichert wird, hängt von den Besprechungsrichtlinien ab, die von Ihrem IT-Administrator festgelegt werden. Ihre Besprechungsdaten werden in der geografischen Region gespeichert, die Ihrem organization zugeordnet ist. Besprechungsaufzeichnungen werden in OneDrive und SharePoint gemäß der Microsoft Purview-Richtlinie gespeichert. Weitere Informationen zum Verwalten Ihrer SharePoint-Governance finden Sie hier

Laufen KI-generierte Notizen und KI-generierte Aufgaben ab?  

KI-generierte Notizen und KI-generierte Aufgaben laufen gemäß den Richtlinien Ihrer organization ab. Wenden Sie sich an Ihren IT-Administrator, um weitere Informationen zu erfahren. 

Wer kann auf die intelligente Zusammenfassung meiner Besprechungen zugreifen?  

Personen in Ihrem organization, die zur Besprechung eingeladen wurden, können auf die intelligente Zusammenfassung zugreifen. Jeder, der nicht eingeladen wurde, hat keinen Zugriff, auch wenn er über den Aufzeichnungslink oder Teams Premium verfügt. Personen außerhalb Ihres organization haben auch keinen Zugriff, selbst wenn sie eingeladen wurden.

Verwandte Themen

Aufzeichnen einer Besprechung in Teams

Erstellen von Besprechungsnotizen in Teams

Anzeigen der Livetranskription in einer Teams-Besprechung

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Möchten Sie weitere Optionen?

Erkunden Sie die Abonnementvorteile, durchsuchen Sie Trainingskurse, erfahren Sie, wie Sie Ihr Gerät schützen und vieles mehr.

In den Communities können Sie Fragen stellen und beantworten, Feedback geben und von Experten mit umfassendem Wissen hören.

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?
Wenn Sie auf "Absenden" klicken, wird Ihr Feedback zur Verbesserung von Produkten und Diensten von Microsoft verwendet. Ihr IT-Administrator kann diese Daten sammeln. Datenschutzbestimmungen.

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×