Alle Ihre Besprechungen in Teams sehen

Anzeigen Ihres persönlichen Kalenders

Wählen Sie Schaltfläche „Besprechungen“ linken Seite der App Kalender aus, um alle anstehenden Besprechungen und Termine anzuzeigen. Wechseln zwischen einer Tages-, Arbeitswoche- oder Ganzwochenansicht – das Menü befindet sich in der oberen rechten Ecke der App unter der Schaltfläche Neue Besprechung.

Wählen Sie in der oberen linken Ecke den Monat und das Jahr aus, um Ihre Kalenderansicht in ein beliebiges Datum, eine frühere oder eine zukünftige Ansicht zu ändern. Wählen Sie Heute aus, um zum aktuellen Tag bzw. zur aktuellen Woche zurückzuwechseln.

Im Kalender wird alles angezeigt, was in Microsoft Teams, Exchange oder Outlook geplant worden ist.

Wählen Sie eine bestimmte Besprechung aus, um Details dazu zu erhalten. Von dort aus können Sie:

  • Teilnehmen an der Besprechung

  • Anzeigen von Anrufdetails

  • Anzeigen und Chatten mit Teilnehmern

  • Antworten auf die Besprechungseinladung

  • Abbrechen der Besprechung, wenn Sie der Organisator sind

Hinzufügen eines freigegebenen Kalenders zu einem Kanal 

  1. Wählen Sie registerkarten hinzufügen violettes Pluszeichen oben im Kanal aus.

  2. Wählen Sie in der Liste der verfügbaren Apps Kanalkalender aus, oder suchen Sie in der Suchleiste in der oberen rechten Ecke nach dem Kalender.

  3. Geben Sie dem Kalender einen Namen, und wählen Sie Hinzufügen aus.

Nachdem Sie über einen freigegebenen Kalender verfügen, können Sie Besprechungen hinzufügen, an der alle Mitglieder teilnehmen können. Gäste können den Kalender jedoch nicht anzeigen, daher müssen sie direkt eingeladen werden. Hier finden Sie die Schritte zum Hinzufügen von Ereignissen zu Ihrem Kanalkalender unter Planen einer Besprechung in Teams.

Hinweis: Ab jetzt sind Kanalkalender in privaten Kanälen nicht verfügbar.

Informationen zu Kanalkalendern

  • Um Ihrem persönlichen Kalender ein Kanalereignis hinzuzufügen, öffnen Sie das Ereignis, und wählen Sie Zum Kalender hinzufügen aus.

  • Kanalmitglieder erhalten keine direkte Einladung, es sei denn, Sie fügen ihre Namen einzeln hinzu.

  • Jedes Mal, wenn Sie ein Ereignis planen, wird ein Beitrag im Kanal mit einer Zusammenfassung der Ereignisdetails erstellt.

  • Nur Mitglieder, die Benachrichtigungen für den Kanal aktiviert haben, erhalten eine Benachrichtigung, dass ein Ereignis erstellt wurde.

  • Kanalereignisse können nur in der Teams-App geplant und angezeigt werden.

  • Nur Teams, die vor Mai 2018 erstellt wurden, können der Einladung hinzugefügt werden. Wenn Ihr Team nach Mai 2018 erstellt wurde, können Sie der Einladung nur Kanäle, Outlook-Gruppen und Einzelpersonen hinzufügen.

  • Ein Kanalkalender ist eine gefilterte Ansicht des Microsoft 365-Gruppenkalenders, der dem Team zugeordnet ist. Es werden nur die Ereignisse für einen bestimmten Kanal und nicht für das gesamte Team gezeigt. Informationen zur Zusammenarbeit von Teams und Microsoft 365-Gruppen finden Sie unter So arbeiten M365-Gruppen mit Teams zusammen.

  • Sie müssen der entsprechenden Microsoft 365-Gruppe des Teams in Outlook folgen, um die Einladung in Ihrem persönlichen Kalender zu erhalten. Informationen dazu finden Sie unter Folgen einer Gruppe in Outlook.

    Hinweis: Wenn eine Gruppe in Outlook nicht sichtbar ist, bedeutet dies, dass Sie die Abonnementeinstellungen für dieses Team nicht ändern können. Standardmäßig erhalten Mitglieder die Einladung nicht, es sei denn, ihre Namen werden einzeln hinzugefügt.

  • Tippen Sie Schaltfläche „Besprechungen“ Kalender, um den Wochenkalender für alle Besprechungen anzuzeigen, die in Teams, Outlook oder Exchange geplant wurden.

Kalender für mobile Besprechungen

Microsoft Teams-Besprechungen verfügen über ein Teams-Symbol und eine Schaltfläche Teilnehmen.

Tippen Sie auf eine Besprechung, um die Details und Teilnehmer anzuzeigen. Von dort aus können Sie:

  • Teilnehmen an der Besprechung (Tippen Sie auf Teilnehmen)

  • Anrufdetails anzeigen (Tippen Sie auf Details anzeigen)

  • Sehen und chatten Sie mit den Teilnehmern (Tippen Sie auf Chatten mit Teilnehmern)

  • Antworten auf die Besprechungseinladung

  • Abbrechen der Besprechung, wenn Sie der Organisator sind (Tippen Sie auf Bearbeiten > Abbrechen)

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×