We couldn’t sign you in
Select the account you want to use.
Ändern der Teilnehmereinstellungen für Teams-Besprechungen

Obwohl die Standardmäßigen Teilnehmereinstellungen vom IT-Administrator einer Organisation festgelegt werden, kann der Besprechungsorganisator sie für eine bestimmte Besprechung ändern. Der Organisator kann diese Änderungen auf der Webseite Besprechungsoptionen vornehmen.

Zu Besprechungsoptionen wechseln

Sie können auf diese Seite auf verschiedene Arten zugreifen, je nachdem, um welche Art von Besprechung es sich handelt.

Geplante Besprechungen

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um zu Besprechungsoptionen für eine geplante Besprechung zu gelangen:

  • Wechseln Sie in Teams zu Kalender Schaltfläche „Besprechungen“, wählen Sie eine Besprechung aus und wählen Sie dann Besprechungsoptionen aus.

  • Wählen Sie in einer Besprechungseinladung Besprechungsoptionen aus.

  • Wählen Sie während einer Besprechung oben im Besprechungsfenster Weitere Aktionen Symbol „Weitere Optionen“ und dann Besprechungsoptionen aus. Auf der rechten Seite wird ein Bereich geöffnet, und Sie können Ihre Optionen direkt dort ändern.     

  • Eine andere Möglichkeit, während einer Besprechung dorthin zu gelangen, besteht darin, Teilnehmer Symbol „Teilnehmer anzeigen“ in den Besprechungssteuerelementen anzeigen auszuwählen. Wählen Sie dann über der Teilnehmerliste Berechtigungen verwalten Das Symbol "Teilnehmer verwalten" in Microsoft Teamsaus.

Sofortige Besprechungen

Nachdem Sie eine Besprechung gestartet haben, indem Sie "Jetzt besprechen " Schaltfläche „Besprechung beginnen“ (aus einem Kanal oder Ihrem Kalender) ausgewählt haben:

  1. Wählen Sie Teilnehmer Symbol „Teilnehmer anzeigen“ in Ihren Besprechungssteuerelementen anzeigen aus. Es wird eine Liste aller Teilnehmer der Besprechung angezeigt.

  2. Wählen Sie über der Liste Berechtigungen verwalten Das Symbol "Teilnehmer verwalten" in Microsoft Teams aus, um zu Besprechungsoptionen zu wechseln.

    Eine weitere Möglichkeit, um während Ihrer Besprechung dorthin zu gelangen, besteht darin, oben im Besprechungsfenster Weitere Aktionen und dann Besprechungsoptionen auszuwählen. Auf der rechten Seite wird ein Bereich geöffnet, und Sie können Ihre Optionen direkt dort ändern. 

Ändern der Teilnehmereinstellungen

Es gibt verschiedene Teilnehmereinstellungen, die ein Besprechungsorganisator ändern kann. 

Auswählen, wer den Wartebereich umgehen kann

Als Besprechungsorganisator können Sie entscheiden, wer direkt in Ihre Besprechungen eingeht und wer warten soll, bis jemand sie eingelassen hat.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, dass Personen warten, sehen Sie (und alle anderen Personen, die Personen zulassen dürfen) eine Liste der Personen im Wartebereich. Von dort aus können Sie auswählen, ob Sie sie zulassen oder ablehnen möchten.

Wer kann den Wartebereich umgehen? 

Folge dieser Option

Empfohlene Verwendung

Nur du

Als Besprechungsorganisator können nur Sie direkt in Ihre Besprechung einsteigen. Alle anderen warten im Wartebereich.

Sie möchten, dass alle anderen in der Lobby warten, bis Sie bereit sind, sie zuzulassen.

Personen lade ich ein*

Jeder, der die Einladung erhält, einschließlich derjenigen, an die sie weitergeleitet wird, nimmt direkt an der Besprechung teil. Dies umfasst keine Verteilerlisten. Personen müssen einzeln eingeladen werden. Wenn Sie nicht möchten, dass Personen die Einladung an andere Personen weiterleiten, deaktivieren Sie Weiterleitung zulassen in der Einladung.

Sie möchten, dass eine bestimmte, begrenzte Gruppe von Personen direkt an der Besprechung teilnimmt, und alle anderen personen im Wartebereich warten.

Personen in meiner Organisation

Nur Personen in Ihrer Organisation können direkt in Ihre Besprechung einsteigen. Alle anderen warten im Wartebereich.

Sie möchten, dass alle Gäste und externen Personen in der Lobby warten, damit Sie sie einzeln genehmigen können.

Personen in meiner Organisation und bei Gästen

Personen in Ihrer Organisation und Gäste (einschließlich derjenigen, die andere E-Mail-Domänen als Ihre haben) können direkt an Ihre Besprechungen teilnehmen.

Sie möchten, dass alle externen Personen (personen außerhalb Ihrer Organisation, außer Gästen) im Wartebereich warten, damit Sie sie einzeln genehmigen können.

Personen in meiner Organisation und vertrauenswürdigen Organisationen und Gästen

Personen in Ihrer Teams-Organisation können externe Teilnehmer aus vertrauenswürdigen Organisationen und Gäste direkt an Ihren Besprechungen teilnehmen.

Sie möchten, dass einige externe Personen im Wartebereich warten, damit Sie sie einzeln genehmigen können.

Jeder

Jede Person, die über den Besprechungslink verfügt, kann sofort an der Besprechung teilnehmen, auch die Personen, die sich einwählen.

Je nach Besprechungsrichtlinie oder -einstellungen können anonyme Benutzer weiterhin in den Wartebereich platziert werden, auch wenn Jeder ausgewählt ist.

Sie möchten nicht, dass jemand in dem Wartebereich wartet. Sie möchten, dass jeder Teilnehmer an Besprechungen ohne spezifische Genehmigung teilnehmen kann.

* In Kanalbesprechungen nicht verfügbar

Wichtig: Passen Sie in großen Teams-Besprechungen (300 oder mehr Teilnehmer) Wer kann den Wartebereich umgehen? auf mindestens Personen in meiner Organisation an.

Lassen Sie zu, dass Personen, die sich per Telefon einwählen, den Wartebereich umgehen

Sie sehen eine Umschaltfläche neben Anrufer können den Wartebereich immer umgehen. Wenn diese Einstellung aktiviert ist, werden Personen, die per Telefon anrufen, an Ihrer Besprechung teilnehmen, ohne warten zu müssen, bis sie von einer anderen Person hereingelassen werden. 

Sie können diese Einstellung mit der Umschaltfläche aktivieren bzw. deaktivieren. 

Benachrichtigung erhalten, wenn Anrufer beitreten oder gehen

Möglicherweise möchten Sie eine Benachrichtigung erhalten, wenn eine Person, die per Telefon anruft, Ihre Besprechung beitritt oder verlässt. (Ggf. hat Ihr Administrator diese Benachrichtigungen standardmäßig aktiviert.)

Wenn Sie diese Einstellung ändern möchten, wählen Sie die Umschaltfläche neben Ankündigen, wenn Teilnehmer beitreten bzw. gehen?

Auswählen, wer präsentieren darf

Details zum Auswählen von Präsentatoren und zum Ändern der Rolle von Personen vor und während einer Besprechung finden Sie unter Rollen in einer Teams-Besprechung

Hinweis: Besprechungsräume sind Bestandteil Ihrer Organisation, sodass sie Besprechungen auf die gleiche Weise wie jedes andere Konto in Ihrer Organisation beitreten werden.

Verhindern, dass Teilnehmer sich selbst aufheben und Videos teilen

Um Ablenkungen in großen Besprechungen zu vermeiden, sollten Sie entscheiden, wann Die Teilnehmer die Stummschaltung aufheben und ihr Video freigeben können. Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Audio- und Videoberechtigungen für Teilnehmer.

Um zu verhindern, dass Teilnehmer die Stummschaltung aufheben, deaktivieren Sie den Umschalter neben Mikrofon für Teilnehmer zulassen?.

Um zu verhindern, dass Teilnehmer Videos freigeben, deaktivieren Sie den Umschalter neben Kamera für Teilnehmer zulassen?.

Automatisches Aufzeichnen

Wenn Sie diese Option aktivieren, beginnt eine Aufzeichnung und Transkription Ihrer Besprechung, sobald die Besprechung beginnt. Weitere Informationen finden Sie unter Aufzeichnen einer Besprechung in Teams.

Besprechungschat zulassen

Im Allgemeinen können Personen, die an der Besprechungseinladung teilnehmen, vor, während und nach der Besprechung an einem Besprechungschat teilnehmen.

Wenn Sie für diese Option Deaktiviert auswählen, gibt es zu keinem Zeitpunkt einen Besprechungschat.

Wenn Sie nur besprechungsintern auswählen, ist der Besprechungschat vor und nach der Besprechung nicht verfügbar.

Reaktionen zulassen

Sie können auswählen, ob Personen Livereaktionen in einer Besprechung verwenden können oder nicht. Wenn Sie dies nicht zulassen, können sie trotzdem die Hand heben. Weitere Informationen finden Sie unter Express in Teams-Besprechungen mit Livereaktionen.

Sperren einer Besprechung

In einer Teams-Besprechung können Besprechungsorganisatoren ihre Besprechungen sperren, um nachfolgende Teilnahmeversuche zu verhindern. Jeder, der versucht, von einem beliebigen Gerät aus an einer gesperrten Besprechung teilzunehmen, wird darüber informiert, dass die Besprechung gesperrt ist.

Um eine Besprechung von einem Desktop aus zu sperren, wählen Sie Besprechung planen > An > Teilnehmernteilnehmen > ... > Besprechung sperren aus (oder entsperren, wenn sie gesperrt ist).

Wenn eine Besprechung gesperrt ist, können keine weiteren Teilnehmer teilnehmen, aber eingeladene Personen können weiterhin auf den Besprechungschat, die Aufzeichnung und andere Besprechungsinformationen zugreifen.

Abbildung der Dropdownliste "Teilnehmer" mit option "Besprechung sperren".

Abbildung des Bildschirms für die Sperrbesprechung mit der Schaltfläche "Sperren" am unteren Rand.

Hinweis: Nachdem die Teilnehmer die Besprechung verlassen haben, können sie erst wieder teilnehmen, wenn die Besprechung entsperrt ist.

Sie können auf diese Optionen entweder vor oder während einer Besprechung zugreifen.

Vor einer Besprechung

  1. Wechseln Sie zu Ihrem Teams-Kalender, und wählen Sie die Besprechung aus.

  2. Scrollen Sie nach unten, und wählen Sie Besprechungsoptionen aus.

Während einer Besprechung

  • Wählen Sie Teilnehmer Symbol „Teilnehmer anzeigen“ anzeigen und dann Besprechungsoptionen aus.

Verfügbare Optionen

Auswählen, wer den Wartebereich umgehen kann

Als Besprechungsorganisator können Sie entscheiden, wer direkt in Ihre Besprechungen eingeht und wer warten soll, bis jemand sie eingelassen hat.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, dass Personen warten, sehen Sie (und alle anderen Personen, die Personen zulassen dürfen) eine Liste der Personen im Wartebereich. Von dort aus können Sie auswählen, ob Sie sie zulassen oder ablehnen möchten.

Wer kann den Wartebereich umgehen? 

Folge dieser Option

Empfohlene Verwendung

Nur du

Als Besprechungsorganisator können nur Sie direkt in Ihre Besprechung einsteigen. Alle anderen warten im Wartebereich.

Sie möchten, dass alle anderen in der Lobby warten, bis Sie bereit sind, sie zuzulassen.

Personen lade ich ein*

Jeder, der die Einladung erhält, einschließlich derjenigen, an die sie weitergeleitet wird, nimmt direkt an der Besprechung teil. Dies umfasst keine Verteilerlisten. Personen müssen einzeln eingeladen werden. Wenn Sie nicht möchten, dass Personen die Einladung an andere Personen weiterleiten, deaktivieren Sie Weiterleitung zulassen in der Einladung.

Sie möchten, dass eine bestimmte, begrenzte Gruppe von Personen direkt an der Besprechung teilnimmt, und alle anderen personen im Wartebereich warten.

Personen in meiner Organisation

Nur Personen in Ihrer Organisation können direkt in Ihre Besprechung einsteigen. Alle anderen warten im Wartebereich.

Sie möchten, dass alle Gäste und externen Personen in der Lobby warten, damit Sie sie einzeln genehmigen können.

Personen in meiner Organisation und bei Gästen

Personen in Ihrer Organisation und Gäste (einschließlich derjenigen, die andere E-Mail-Domänen als Ihre haben) können direkt an Ihre Besprechungen teilnehmen.

Sie möchten, dass alle externen Personen (personen außerhalb Ihrer Organisation, außer Gästen) im Wartebereich warten, damit Sie sie einzeln genehmigen können.

Personen in meiner Organisation und vertrauenswürdigen Organisationen und Gästen

Personen in Ihrer Teams-Organisation können externe Teilnehmer aus vertrauenswürdigen Organisationen und Gäste direkt an Ihren Besprechungen teilnehmen.

Sie möchten, dass einige externe Personen im Wartebereich warten, damit Sie sie einzeln genehmigen können.

Jeder

Jede Person, die über den Besprechungslink verfügt, kann sofort an der Besprechung teilnehmen, auch die Personen, die sich einwählen.

Sie möchten nicht, dass jemand in dem Wartebereich wartet. Sie möchten, dass jeder Teilnehmer an Besprechungen ohne spezifische Genehmigung teilnehmen kann.

* In Kanalbesprechungen nicht verfügbar

Wichtig: Passen Sie in großen Teams-Besprechungen (300 oder mehr Teilnehmer) Wer kann den Wartebereich umgehen? auf mindestens Personen in meiner Organisation an.

Lassen Sie zu, dass Personen, die sich per Telefon einwählen, den Wartebereich umgehen

Sie sehen eine Umschaltfläche neben Anrufer können den Wartebereich immer umgehen. Wenn diese Einstellung aktiviert ist, werden Personen, die per Telefon anrufen, an Ihrer Besprechung teilnehmen, ohne warten zu müssen, bis sie von einer anderen Person hereingelassen werden. 

Sie können diese Einstellung mit der Umschaltfläche aktivieren bzw. deaktivieren. 

Benachrichtigung erhalten, wenn Anrufer beitreten oder gehen

Möglicherweise möchten Sie eine Benachrichtigung erhalten, wenn eine Person, die per Telefon anruft, Ihre Besprechung beitritt oder verlässt. (Ggf. hat Ihr Administrator diese Benachrichtigungen standardmäßig aktiviert.)

Wenn Sie diese Einstellung ändern möchten, wählen Sie die Umschaltfläche neben Ankündigen, wenn Teilnehmer beitreten bzw. gehen?

Auswählen, wer präsentieren darf

Details zum Auswählen von Präsentatoren und zum Ändern der Rolle von Personen vor und während einer Besprechung finden Sie unter Rollen in einer Teams-Besprechung

Hinweis: Besprechungsräume sind Bestandteil Ihrer Organisation, sodass sie Besprechungen auf die gleiche Weise wie jedes andere Konto in Ihrer Organisation beitreten werden.

Verwalteter Modus

Wenn Sie diese Option auswählen, wird eine streng kontrollierte Besprechung angezeigt. Teilnehmer können nur Inhalte anzeigen, die Referenten teilen, und Personen, die vom Organisator hervorgehoben werden.

Verhindern, dass Teilnehmer sich selbst aufheben und Videos teilen

Um Ablenkungen in großen Besprechungen zu vermeiden, sollten Sie entscheiden, wann Die Teilnehmer die Stummschaltung aufheben und ihr Video freigeben können. Weitere Informationen finden Sie unter Verwalten von Audio- und Videoberechtigungen für Teilnehmer.

Um zu verhindern, dass Teilnehmer die Stummschaltung aufheben, deaktivieren Sie den Umschalter neben Mikrofon für Teilnehmer zulassen?.

Um zu verhindern, dass Teilnehmer Videos freigeben, deaktivieren Sie den Umschalter neben Kamera für Teilnehmer zulassen?.

Automatisches Aufzeichnen

Wenn Sie diese Option aktivieren, beginnt die Aufzeichnung, sobald die Besprechung beginnt. Weitere Informationen finden Sie unter Aufzeichnen einer Besprechung in Teams.

Besprechungschat zulassen

Im Allgemeinen können Personen, die an der Besprechungseinladung teilnehmen, vor, während und nach der Besprechung an einem Besprechungschat teilnehmen.

Wenn Sie für diese Option Deaktiviert auswählen, gibt es zu keinem Zeitpunkt einen Besprechungschat.

Wenn Sie nur besprechungsintern auswählen, ist der Besprechungschat vor und nach der Besprechung nicht verfügbar.

Reaktionen zulassen

Sie können auswählen, ob Personen Livereaktionen in einer Besprechung verwenden können oder nicht. Wenn Sie dies nicht zulassen, können sie trotzdem die Hand heben. Weitere Informationen finden Sie unter Express in Teams-Besprechungen mit Livereaktionen.

Sperren einer Besprechung

So sperren Sie eine Besprechung von einem mobilen Gerät aus: Klicken Sie auf Besprechung planen > An > teilnehmen... (in der Besprechungssymbolleiste) > Besprechung sperren.

Benötigen Sie weitere Hilfe?

Ihre Office-Fähigkeiten erweitern
Schulungen erkunden
Neue Funktionen als Erster erhalten
Microsoft Office Insidern beitreten

War diese Information hilfreich?

Wie zufrieden sind Sie mit der Sprachqualität?
Was hat Ihre Erfahrung beeinflusst?

Vielen Dank für Ihr Feedback!

×